Greifenberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Greifenberg"

Am 15. März werden in den Gemeinden die Karten neu gemischt: Rund 95000 Wahlberechtigte im Landkreis können entscheiden, wer an den Ratstischen Platz nimmt und die Geschäfte im Rathaus in den nächsten sechs Jahren führen wird. Unser Bild zeigt den Sitzungssaal in Kaufering.
Kommunalwahl

Die Dießener haben die größte Auswahl

Bürgermeister zu sein, ist im Landkreis Landsberg eine gefragte Aufgabe. Am 15. März gibt es deutlich mehr Bewerber als vor sechs Jahren. Das gilt vor allem für die Ammersee-Gemeinden. Einige Bürgermeister können der Wahl hingegen entspannt entgegenblicken

Keinen schönen Anblick bietet derzeit das alte Greifenberger Warmbad mit ehemaligem Hotel. Das soll sich möglichst bald ändern, fordert Fitnessunternehmer Reinhard Klinke.
Greifenberg

Warmbad: Man muss miteinander sprechen

Zu den Erweiterungsplänen des Greifenberger Fitnessstudios Hardy‘s sollen nun nächste Schritte folgen. Wie die aussehen könnten, dazu hat sich LT-Redakteur Dieter Schöndorfer Gedanken gemacht.

Zwei Nachbarn, die derzeit noch nicht zusammenfinden: das Warmfreibad und das Fitnessunternehmen Hardy’s in Greifenberg. 
Greifenberg

Greifenberg: Kommen Fitness und Bad zusammen?

Plus Das Fitnessunternehmen Hardy’s informiert in Greifenberg über die Erweiterungspläne. Das Landratsamt zeigt sich weiter zurückhaltend, hat aber schon einen zeitlichen Fahrplan.

Oberbürgermeister Mathias Neuner und Landrat Thomas Eichinger beantworteten zum Jahreswechsel in der LT-Redaktion die Fragen von Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger und Frauke Vangierdegom.
Landsberg

Ein Glücksmoment für den Landrat und ein wichtiger Kraftakt für den OB

Plus Landrat Thomas Eichinger und Oberbürgermeister Mathias Neuner blicken im LT-Interview auf das Jahr 2019 zurück. Dabei geht es auch um die Zusammenarbeit zwischen dem Landkreis und der Stadt Landsberg.

Das Warmfreibad in Greifenberg soll saniert und umgebaut werden. Fast sechs Millionen Euro werden im nächsten Jahr für diese Baumaßnahme benötigt.
Landsberg

Landsberg: Warum die Grünen den Kreishaushalt ablehnen

Plus Die Stadt Landsberg und die Gemeinden finanzieren den Landkreis im nächsten Jahr mit 82,5 Millionen Euro. Doch wird überhaupt so viel Geld benötigt?

Das Warmfreibad des Landkreises in Greifenberg soll umgebaut werden.
Greifenberg

Die Zukunft des Greifenberger Warmfreibads steht fest

Plus Es gibt eine Kampfabstimmung über die Neubaupläne für das Warmfreibad in Greifenberg. Der Landrat kritisiert die Umbaupläne des benachbarten Fitnessstudios.

Einen der Hauptpreise für die Weihnachtstombola zugunsten der Kartei der Not stellen die Hardy’s Fitnessstudios zur Verfügung.
Landsberg

Losaktion für den guten Zweck: Gutscheine für Fitness und mehr warten

Am Sonntagabend werden im „Hellmairs“ die Hauptpreise der Weihnachtstombola gezogen. Der Erlös der Aktion geht an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung.

Das Foto unten rechts zeigt (von links) Anna, Johannes und Reinhard Klinke.
Greifenberg

Wie die Pläne von Hardy’s in Greifenberg aussehen

Plus Am Dienstag fällt die finale Entscheidung über den Neubau des Warmfreibads in Greifenberg. Die Unternehmerfamilie Klinke wartet mit Spannung auf die Entscheidung. Denn Hardy's hat einiges vor.

Noch eine Woche, dann ist es soweit und im „Hellmairs“ in Landsberg wird am letzten Tag des Christkindlmarkts eine große Verlosaktion zugunsten der Kartei der Not stattfinden.
Landsberg

Tombola: Loskäufer helfen der Kartei der Not

Am Sonntag, 22. Dezember, wird es im „Hellmairs“ in Landsberg spannend. Dann entscheidet das Losglück, wer die Hauptpreise der Spendenaktion gewinnt. Das Geld kommt dem Hilfswerk unserer Zeitung zugute

Gewinnspiel zugunsten der Kartei der Not: Eine große Verlosung findet am 22. Dezember im "Hellmairs" in Landsberg statt. Im Bild: Dominik Wagmann (Geschäftsführer, links) und Inhaber Claus Moritz am Christkindlmarktstand.
Landsberg

Große Weihnachtstombola für die Kartei der Not in Landsberg

Fast 50 Firmen und Geschäftsleute aus der Region spenden Preise für eine Benefizaktion im „Hellmairs“ zugunsten der Kartei der Not. Die große Verlosung steigt am 22. Dezember.

Das Warmfreibad in Greifenberg soll saniert werden. Die Kosten dafür liegen bei rund 10,4 Millionen Euro. Dießenes Bürgermeister Herbert Kirsch sieht bei dem Projekt durchaus Einsparmöglichkeiten, was auch eine geringere Kreisumlage möglich machen würde.
Finanzen

Die Kreisumlage ist heiß umstritten

Wie viel müssen die Gemeinden 2020 an den Kreis zahlen? So mancher Kreisrat sieht durchaus Einsparpotenzial. Zum Beispiel beim Neubau des Warmfreibads in Greifenberg

Die Könige des Gaus Ammersee (von links): Anton Wernseher, Barbara Jörg, Steffen Schmölz, Elisabeth Vielhauer und Tobias Huber.
Dießen

Schützen: Vier von fünf Gaukönigen kommen aus Dießen

Die Schützen am Ammersee ermitteln ihre Könige. Einige Teilnehmer erzielen beachtliche Teiler bei dem Wettbewerb.

Am letzten Spieltag vor der Winterpause sind Türkspor Landsberg die Spieler ausgegangen. Damit fuhr der FC Dettenschwang kampflos die drei Punkte ein.
Landkreis Landsberg

Fußball: Türkspor Landsberg muss sein Spiel absagen

Plus In der A-Klasse 7 braucht Tabellenführer Dettenschwang am letzten Spieltag vor der Winterpause nicht mehr antreten. Der TSV Finning macht das Rennen um Platz zwei wieder richtig spannend.

Ein lauter Knall war am Dienstag im Raum Ammersee zu hören. Die Ursache ist unklar.
Landkreis Landsberg

Ein lauter Knall sorgt für Aufregung

Rätselraten im Landkreis Landsberg und der gesamten Region: Am Dienstagnachmittag war ein lauter Knall zu hören. Was die Polizei dazu sagt.

Schwabhausens Keeper konnte einem leid tun: Issing ließ einfach nicht locker.
Landkreis Landsberg

Fußball: Der FC Dettenschwang holt sich die Herbstmeisterschaft

Plus In der A-Klasse 7 erhält das Ammersee-Team Schützenhilfe von Erpfting. Auch Windach spielt weiter oben mit. Und was war da in Schwabhausen?

Ob die Grundschule Windach auch der richtige Ort für eine eventuelle Ferienbetreuung ist, darüber gehen die Meinungen im Schulverband auseinander.
Windach

Wie könnte eine Ferienbetreuung in Windach aussehen?

Plus Der Schulverband Windach sucht nach dem richtigen Weg für eine Ferienbetreuung. Weit mehr als 100 Kinder müssten beaufsichtigt werden.

Nicht lange ist Windach (rechts) an der Spitze der A-Klasse 7 geblieben, jetzt ging es für die Sportfreunde sogar runter auf Platz drei.
Landkreis Landsberg

Fußball: Bei den Sportfreunden Windach währt die Freude nur kurz

Plus In der A-Klasse 7 hat sich Breitbrunn wieder die Tabellenführung erkämpft. In Scheuring hadert man mit dem Schiedsrichter

Eduard Schück ist Sprecher der Anlieger an der Neugreifenberger Kreitstraße. Deren schleppender Ausbau sorgt für einigen Ärger.
Neugreifenberg

Anwohner klagen: Bei Regen ist die Straße ein schmutziger Bach

Plus Die Kreitstraße in Neugreifenberg wird derzeit ausgebaut. Weil sich die Arbeiten hinziehen entstehen Mehrkosten. Doch nicht nur das ärgert die Anlieger. Was sie von der Gemeinde fordern.

Windachs Spielertrainer Marcel Graf (rechts) hat mit seinem Team die Gunst der Stunde genutzt.
Landkreis Landsberg

Fußball: Die Sportfreunde Windach nutzen die Gunst der Stunde

Plus In der A-Klasse 7 gibt es einen Wechsel an der Tabellenspitze. Dettenschwang macht den Weg frei für die Sportfreunde.

Das Trinkwasser in Schondorf, Eching und Greifenberg muss nicht mehr gechlort werden.
Ammersee Westufer

Schondorfer Trinkwasser wird nicht mehr gechlort

Anfang August wurden Keime im Netz dreier Ammersee-Gemeinden entdeckt. Die Ursache bleibt offen.

Ende 2014 und vor allem im Jahr 2015 erreichten Hunderttausende Flüchtlinge Deutschland. Auch im Landkreis Landsberg kamen Hunderte Menschen an.
Landkreis Landsberg

Als die Flüchtlingskrise Landsberg erreichte

Plus 2014 ging es los mit der Flüchtlingskrise, 2015/2016 war der Höhepunkt: Im Landkreis Landsberg mussten jede Woche rund 50 neue Asylbewerber untergebracht werden. Die Krise wirkt bis heute nach.

An der Weilheimer Straße 9 steht eine der drei Dießener Mitfahrerbänke. Beim Probesitzen: Mitinitiatorin Gabriele Übler und Thomas Lenhart.
Dießen

Jetzt gibt es auch in Dießen Mitfahrerbänke

Trampen 2.0: Nach Schondorf und Greifenberg führt auch Dießen die Mitfahrerbank ein. Wo die drei Exemplare stehen.

Auf der A96 wird zwischen Wörthsee und Greifenberg derzeit die Fahrbahndecke erneuert. Bald starten die Arbeiten in Fahrtrichtung Lindau.
Landkreis Landsberg

A96: Jetzt wird Richtung Lindau saniert

Die Bauarbeiten auf der A96 gehen weiter. Jetzt ist der Streckenabschnitt zwischen Wörthsee und Greifenberg in Richtung Lindau dran. In den Nächten gibt es Sperrungen.

Markus Willig (rechts) und Pater Regino Schüling aus St. Ottilien sind Seelsorger in der neuen Pfarreiengemeinschaft Windach, die zum 1. September gilt.
Windach

Sie sind die Chefs der neuen Pfarreiengemeinschaft

Markus Willig übernimmt ab Sonntag die neue Pfarreiengemeinschaft Windach. Unterstützt wird er von Pater Regino Schüling. Warum die beiden auf eine Mischung aus Tradition und Offenheit setzen.

In Schondorf, Greifenberg (ohne Beuern) und Eching wird weiter das Trinkwasser gechlort. Am Geruch und Geschmack ist dies laut Wassermeister Roland Haberl nicht zu merken.
Schondorf

Das Schondorfer Wasser wird weiter gechlort

Der Grund sind coliforme Keime. Wassermeister Roland Haber sagt, auf was man achten muss, wenn so behandeltes Wasser aus dem Hahn fließt.