Hainsfarth
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Hainsfarth"

Die Polizei hat eine Katze aus einer Lagerhalle befreit.
Hainsfarth

Vermisste Katze gefunden: Polizei öffnet Lagerhalle

Die Polizei hat in Hainsfarth eine Katze aus einer Lagerhalle befreit. Dafür benötigten die Beamten einen Bolzenschneider.

Jede Kleinigkeit in und an der Krippe hat seine Bedeutung. Sogar das Hintergrundbild muss so angepasst werden, dass der Farbverlauf stimmt. Irmi Mebert erklärt die Besonderheiten der Krippe, die sie zusammen mit Lars Stolz gebaut hat.
Weihnachten

Was ein Schulprojekt mit einer Krippe zu tun hat

Lars Stolz und Irmi Mebert erklären, wie die Krippe für die Oettinger Mittelschule entstanden ist und welche Bedeutung die einzelnen Figuren und Bestandteile haben

Tiere waren das Motto des Herbstkonzertes des Gesangvereins Mönchsdeggingen.
Musik

Über Igel, Kakerlaken und Hühner

Das Herbstkonzert des Gesangvereins Mönchsdeggingen dreht sich um Tiere

In Hainsfarth ist die Christus-Figur und ein Feldkreuz verschmiert worden.
Hainsfarth

Feldkreuz mit roter Farbe besprüht: Ist der Täter bereits bekannt?

Ein unbekannter Täter hat in Hainsfarth ein Feldkreuz und eine Christus-Figur mit roter Farbe übermalt. Der Bürgermeister sieht sich gezwungen, zu handeln.

Sigried Atzmon trug an der Gedenkstele in der Judengasse in einer Trauerminute das zur Versöhnung aufrufende Gedicht eines Auschwitz-Überlebenden vor; Oberbürgermeister Hermann Faul (rechts neben ihr) hatte zuvor eine Kerze an der Stele entzündet.
Gedenken

Zu viele zogen keine Lehre

In Nördlingen spricht Sigried Atzmon vom Freundeskreis der ehemaligen Synagoge in Hainsfarth. Am Volkstrauertag gibt es auch Veranstaltungen in Oettingen

Die Gedenkfeier für das Reichspogrom des 9. November 1938, an dem die Synagogen in Deutschland zerstört und gebrandschatzt wurden, fand in der ehemaligen Synagoge Hainsfarth statt. Die Gedenkrede hielt der Eichstätter Domkapitular Wolfgang Hörl. Die musikalische Gestaltung übernahm das Orchester des Albrecht-Ernst-Gymnasiums Oettingen unter der Leitung von Günter Simon.
Geschichte

Gedenken an die Reichspogromnacht

In der ehemaligen Synagoge in Hainsfarth spricht Eichstätts Domkapitular auch über Fehler seiner Kirche

Fußball

Riedlingen vor dem Sechs-Punkte-Spiel

Warum die Partie gegen Höchstädt für die SpVgg so wichtig ist. Verfolgerduell für Donaumünster, Wörnitzstein beim Aufsteiger zu Gast. Altisheim erwartet „enge Kiste“

Marktoffingens Peter Halwatsch (blaues Trikot) kommt hier gegen Dominic Schäble und Torwart Christoph Husel zu spät, erzielte aber genauso zwei Treffer wie sein Möttinger Kollege Thomas Wittke.
Fußball-Kreisliga Nord

Zweimal Hlawatsch, zweimal Wittke

2:2 zwischen Marktoffingen und Möttingen erst in der Nachspielzeit. Reimlingen rückt nach 4:1 in Hainsfarth auf Rang zwei vor und auch Oettingen siegt wieder

Rebecca Rust und Friedrich Edelmann konzertierten in der ehemaligen Synagoge Hainsfarth. Ingrid Wörlen und Werner Eisenschink lasen Abschnitte aus „Der Stolperstein“ vor. Unser Bild zeigt von links: Eisenschink, Wörlen, Sigi Atzmon, Rust und Edelmann.
Geschichte

Ein Buch und ein Konzert als Erinnerung

In der ehemaligen Synagoge wird aus dem Buch „Der Stolperstein“ vorgelesen. Rebecca Rust und Friedrich Edelmann spielen Musik, die von den Nazis unterdrückt wurde


Oettingen

Bürgermeister-Wahl 2020 in Oettingen: Termin und Kandidaten

Bislang gibt es zwei Kandidaten für die Oettinger Bürgermeisterwahl am 15. März 2020. Wir geben einen Überblick und liefern Infos rund um Termin und Ablauf der Bürgermeister-Wahl.

Marktoffingen (in blau) verlor knapp gegen Donaumünster/Erlingshofen. Das Bild zeigt noch den Ausgleichstreffer des FSV, als Peter Hlawatsch den Ball zu Christoph Estner spielte und dieser zum 1:1 traf.
Fußball-Kreisliga Nord

Sechs Teams treffen diesmal gar nicht

Hainsfarth hat beim 0:0 allerdings Tabellenführer Kicklingen/Fristingen am Rande einer Niederlage. Oettingen und Reimlingen dagegen mit klaren Siegen

Klaus Engelhardt hat die ersten hundert Tage als Bürgermeister von Hainsfarth längst hinter sich. Er sieht die Energiewende auch als Aufgabe der Kommunen.
Interview

Hainsfarths Bürgermeister setzt auf Windräder

Plus Bürgermeister Klaus Engelhardt will bei der Energiewende mit der Gemeinde Hainsfarth „nicht in der letzten Reihe sitzen“. So sehen seine Vorstellungen dazu aus.

Reimlingens Daniel Böhm (blaues Trikot) versucht sich gegen die Möttinger Thomas Wittke (links) und Patrick Wunder zu behaupten. Böhm schoss im Derby auch per Elfmeter das Tor des Tages.
Fußball-Kreisliga Nord

Drei Treffer in der Nachspielzeit

Und insgesamt acht beim 5:3-Sieg von Hainsfarth auf dem Burschel. Reimlingen und Oettingen gewinnen dagegen in den Riesderbys nur knapp mit 1:0

Ein Dobermann steht auf dem Rasen. (Symbolbild)
Hund beißt Achtjährigen

Nach Hundebiss in Hainsfarth: Jagdtrieb ist „keine Entschuldigung“

In Hainsfarth ist ein Kind von einem Hund angegriffen worden. Wieder einmal wird eine emotionale Debatte über die Schuldfrage geführt. Was Fälle aus der Vergangenheit zeigen.

Ein Hund hat einen acht Jahre alten Buben in Hainsfarth in den Oberschenkel gebissen.
Polizei

Hainsfarth: Hund beißt acht Jahre alten Buben

Das Kind muss im Krankenhaus behandelt werden. Gegen den Hundebesitzer wird jetzt ermittelt.

Viel Abwehrarbeit war beim 0:0 in Oettingen angesagt, wie hier von Spielertrainer Christoph Greiner, der vor seinem Hainsfarther Kollegen Nico Hensolt sowie Bastian Mebert klärt.
Fußball-Kreisliga Nord

400 Zuschauer beim Wörnitzderby

Die sehen bei der Partie Oettingen gegen Hainsfarth allerdings keine Tore. Marktoffingen, Möttingen und Reimlingen sind dagegen weiter auf der Siegesstraße

Im Ries haben sich am Samstag zwei Unfallfluchten ereignet.
Oettingen

Unfall auf B466: Unbekannter fährt einfach weiter

Zwei Unfallfluchten haben sich am Samstag in Nördlingen und in Oettingen ereignet.

Der große Platz im heimischen Stauferpark spielt dem spielerisch starken SV Wörnitzstein-Berg in die Karten.
Fußball-Kreisliga

Wenn der Platz zum zwölften Mann wird

Wörnitzstein profitiert gegen Höchstädt nicht nur vom Heimvorteil. Doch es drohen Spieler auszufallen. Diese Sorgen hat auch Riedlingen vor der Partie gegen Kicklingen

Bei dem Unfall im Kreis Donau-Ries starb der Fahrer des Motorrads. Eine Frau wurde schwer verletzt.
Donau-Ries

Schwerer Unfall bei Hainsfarth: 56-jähriger Motorradfahrer stirbt

Im Kreis Donau-Ries ist am Mittwochabend ein Motorradfahrer bei einem schweren Unfall gestorben. Seine Frau, die seine Sozia war, wurde schwer verletzt.

Der Gemeinderat Hainsfarth für eine Photovoltaikanlage in der Gemeinde einer Änderung des Flächennutzungsplanes zugestimmt.
Hainsfarth

Hainsfarth: Weiterer Schritt zu Photovoltaik-Anlage

Der Gemeinderat hat die Voraussetzungen für den Bau geschaffen. Der Bürgermeister hofft, dass ein Teil des Stroms in das Netz der Gemeinde fließt.

Johann Kleebauer
Fussball-Kreisliga Nord

Trainer-Rücktritt in Möttingen

Johann Kleebauer: „Die Chemie zwischen mir und der Mannschaft hat nie richtig gestimmt“. Auch der Abteilungsleiter macht nicht weiter.

Marktoffingens Peter Hlawatsch (rechts) versucht Julian Schmidbaur von der SpVgg Altisheim-Leitheim mit langem Bein zu stoppen. Es nutzte nichts, der FSV unterlag mit 0:2.
Fussball-Kreisliga Nord

Maihinger Kantersieg im Riesderby

Nordrieser erzielen gegen Reimlingen ihre Treffer zum optimalen Zeitpunkt. Auch Möttingens erster Saisonerfolg fällt deutlich aus.

Auf der Bundesstraße 466 hat sich am Wochenende eine Reihe von Unfällen ereignet. (Symbolbild)
Polizeireport

Unfallserie im Nordries geht glimpflich aus

Die Polizei meldet drei Auffahrunfälle auf der Bundesstraße 466 bei Hainsfarth, Oettingen und Heuberg. Auch der Abschleppdienst war im Einsatz.

Stefan Ferber hatte nach dem 3:1-Sieg seiner SpVgg Riedlingen gegen Hainsfarth allen Grund zur Freude.
SpVgg Riedlingen

Stefan Ferber: „Da geht einem das Herz auf“

Nach desolatem ersten Spiel ist die erste Fußballmannschaft der SpVgg Riedlingen nun aufgewacht.

Hainsfarths Daniel Hensolt (rechts) im Zweikampf mit Johannes Degen von der SpVgg Riedlingen. Die Gäste aus dem südlichen Landkreis hatten am Ende eines ereignisreichen Spiels mit 3:1 die Nase vorne.
Fußball-Kreisliga Nord

Viermal Pfosten, dreimal Latte

Nach vielen vergebenen Chancen und einigem Pech verliert Hainsfarth gegen Riedlingen mit 1:3. Oettingen und Maihingen landen dagegen knappe Siege.