Orte /

Hallbergmoos

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Zsolt%20Dajka_rot%20(1).tif
Ringen

Mering erwartet die WKG Cham

Der TSC kämpft gegen einen oft unterschätzten Gegner.

Copy%20of%20Bis%20ins%20letzte%20Detail.tif
Eresing

Ausstellung: Die große Liebe zur Miniaturwelt

Zum ersten Mal war der Alte Wirt in Eresing Anlaufstelle für Aussteller und Händler bei den Eisenbahntagen. Sogar eine Magnetschwebebahn aus Japan war zu sehen.

Copy%20of%20Moritz%20Zeitler_rot%20(5).tif
Ringen

Mering überlistet Kottern

Der TSC gewinnt dank einer taktischen Meisterleistung im Allgäu mit 24:16. Umstellungen in der Mannschaft sind das Mittel zum Erfolg.

Copy%20of%20Nico%20Winter_rot%20(2).tif
Ringen

Auf nach Kottern

TSC Mering will im Allgäu wieder in die Erfolgsspur zurück

Copy%20of%20Bieringer%20(rot)_Winter_blau%20(16).tif
Ringen

Mering ärgert die Bundesliga-Reserve

Der TSC verliert zwar am Ende, fordert der zweiten Vertretung des SV Hallbergmoos aber alles ab. Dabei gibt es ein interessantes Wiedersehen.

Copy%20of%20Hannes_Haring_rot_(1).tif
Ringen

TSC erwartet ein brisantes Duell

Die Meringer treten zu Hause gegen den SV Hallbergmoos II an. Das Team muss mit einem aus der Bundesliga verstärkten Kader rechnen.

Copy%20of%20Moritz_Zeitler_(rot)_(1).tif
Ringen

Hält Merings Serie?

Der TSC erwartet nach dem guten Start in die Saison in Cham einen engen Kampf. Schüler gewinnen klar gegen die Wettkampfgemeinschaft.

Copy%20of%20Hannes(1).tif
Ringen

Mering ist heiß auf die Saison

Nach dem Abstieg vollzieht der TSC einen Generationenwechsel. Im ersten Kampf geht es in der heimischen Mehrzweckhalle gegen München-Ost

Copy%20of%20Franziska_Schwertfirm.tif
Eisstockschießen

Kühbacherinnen liegen auf Kurs

 ie TSV-Frauen belegen nach der Vorrunde der Bundesliga den zweiten Platz und haben alle Chancen den Deutschen Meistertitel zu verteidigen. Rückrunde Anfang Januar.

Copy%20of%20Astrid_Arendarik_DM.tif
Bogenschießen

Begeistert vom DM-Debüt

Schützin des FC Mertingen nimmt an Deutscher Meisterschaft teil. Zuvor muss sie sich auch auf Bezirks- und Landesebene beweisen.