Orte /

Hessen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im Konrad-Adenauer-Haus, der CDU-Parteizentrale in Berlin, geht die politische Sommerpause zu Ende. Foto: Gregor Fischer
SPD sorgt für Gesprächsstoff

Parteigremien tagen nach politischer Sommerpause wieder

SPD-Chefin Nahles und Finanzminister Scholz haben schon mal vorgelegt: Ihre sozialpolitischen Vorstöße dürften heute auch die Koalitionspartner CDU und CSU beschäftigen.

KAYA9239.JPG
DFB-Pokal

Pokal-Sensation des SSV Ulm: Kaum zu glauben

Leisen Optimismus hat es vor dem Spiel gegen Frankfurt zwar gegeben. Doch was dann passierte, überraschte alle.

KAYA9239.JPG
DFB-Pokal

Pokal-Sensation des SSV Ulm: Kaum zu glauben

Leisen Optimismus hat es vor dem Spiel gegen Frankfurt zwar gegeben. Doch was dann passierte, überraschte alle.

Copy%20of%20DSC_5678.tif
Interview

Göring-Eckardt: "Klimaschutz muss ins Grundgesetz"

Exklusiv Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert einen klaren Kurswechsel in der Klimapolitik. Auch mit der Flüchtlings- und Wohnungspolitik der Koalition geht sie hart ins Gericht.

Copy%20of%20dpa_5F9A260071651F12.tif
DFB-Pokal

Hauptsache gewonnen

Der FC Augsburg müht sich gegen den hessischen Regionalligisten TSV Steinbach und muss bis zum Schluss zittern. Am Ende steht ein knapper 2:1-Sieg – und ein Torwart, der Werbung in eigener Sache betreibt

RB Leipzig besiegte Viktoria Köln mit 3:1. Foto: Marius Becker
Gladbach siegt 11:1

Leipzig und Augsburg mit Mühe im Pokal weiter

Die Bundesligisten setzen sich am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals allesamt durch. Allerdings mit unterschiedlichem Aufwand. Den höchsten Sieg seiner Pokalgeschichte feierte Mönchengladbach, während sich Leipzig und Augsburg lange schwer taten.

Der Augsburger Andre Hahn (r) freut sich mit Michael Gregoritsch über das Tor zum 2:1. Foto: Hasan Bratic
2:1-Sieg gegen Steinbach

Augsburg zittert sich in zweite Pokalrunde

Der FC Augsburg hat mit viel Mühe eine erneute Erstrundenpleite im DFB-Pokal abgewendet.

TSV Steinbach - FC Augsburg
DFB-Pokal

Zittern bis zum Schluss: Der FCA gewinnt in Steinbach 2:1

Der FC Augsburg müht sich im DFB-Pokal gegen den Regionalligisten TSV Steinbach zu einem knappen 2:1-Sieg. Ein Torwart betreibt Werbung in eigener Sache.

NUZ_KAYA9165.jpg
DFB-Pokal

Cupverteidiger Frankfurt blamiert sich in Ulm - FC Bayern mit Mühe

Eintracht Frankfurt ist in der Auftaktrunde des DFB-Pokals gegen den SSV Ulm ausgeschieden. Der Spieltag im Überblick.

Der Ulmer Steffen Kienle (r) trifft zum 1:0. Foto: Sebastian Gollnow
DFB-Pokal

Titelverteidiger Frankfurt blamiert sich: 1:2 gegen Ulm

Nach 22 Jahren hat es wieder einen Titelverteidiger erwischt: Eintracht Frankfurt ist im DFB-Pokal schon in der ersten Runde ausgeschieden. Gegen den Viertligisten SSV Ulm gab es ein 1:2. Trainer Adi Hütter wünscht sich schon neue Spieler.