Orte /

Hockenheim

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Mick_Schumacher.tif
Motorsport

Im Namen des Vaters

Michael Schumachers Sohn Mick beflügelt die Fantasien der Formel-1-Fans. Der 19-Jährige ist auf dem besten Weg in die Königsklasse

Startet 2019 in der Formel 2: Mick Schumacher. Foto: Kamran Jebreili/AP
Rennfahrerblut

Im Namen des Vaters: Mick Schumacher als Erbe des Hypes

Michael Schumachers Sohn beflügelt die Fantasien der Motorsport-Fans. Der 19 Jahre alte Mick ist auf dem besten Weg in die Formel 1. Die nächste Karrierestufe bringt ihn dieses Jahr schon ganz nah an die Königsklasse - und dürfte den Hype noch verstärken.

Auch fünf Jahre nach dem Skiunfall gibt es noch immer keine Detaisl zum Zustand von Michael Schumacher. Foto (2012): Diego Azubel/EPA Files Foto: Diego Azubel
Formel 1

Meine Jahre mit Michael Schumacher

Am 3. Januar wird der erfolgreichste Rennfahrer der Formel-1-Geschichte 50 Jahre alt. Unser Autor erinnert sich, wie er Schumacher erlebt hat.

Geschafft: Angelique Kerber gewinnt als erste deutsche Tennisspielerin seit Steffi Graf 1996 Wimbledon. Foto: Jonathan Brady/PA-Wire
Juli bis September

Chronologie des Sports im Jahr 2018 - Teil drei

Das war's: Die Deutsche Presse-Agentur blickt auf das Sportjahr 2018 zurück.

Sophia Flörsch (o) bei ihrem folgenschweren Crash in Macao. Foto: Tony Wong/Apple Daily
Nach Horror-Unfall

Sophia Flörsch will im Frühjahr wieder in den Rennwagen

Sophia Flörsch will nach ihrem Horror-Unfall in Macao im Frühjahr wieder in den Rennwagen steigen.

Nach dem Sieg in der Europameisterschaft der Formel 3 nimmt Mick Schumacher 2019 die Formel 2 in Angriff. Foto: Uwe Anspach
EM-Sieger der Formel 3

Mick Schumacher steigt 2019 in die Formel 2 auf

Mick Schumacher macht den nächsten Karriereschritt. Nach zwei Jahren in der Formel 3 steigt der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher in die Formel 2 auf. Von dort ist es nur noch ein Schritt bis in die Königsklasse des Motorsports.

Gerhard Berger hat mit Aston Martin einen Nachfolger für Mercedes präsentiert. Foto: Uwe Anspach
007-Flair mit Aston Martin

Bergers erfolgreiche DTM-Rettermission

Das Deutsche Tourenwagen Masters kann sich über James-Bond-Flair freuen. Aston Martin, die Automarke von Geheimagent 007, wird 2019 dritter Hersteller in der Serie. Schon zum Saisonstart im Mai will der Rennstall Gas geben. Das ist Verdienst von Boss Gerhard Berger.

Die Formel 1 setzt auf neue Wachstumsmärkte. Foto: Darron Cummings
Motorsport-Königsklasse

Expansion und Verdrängung: Aufbruch in neue Formel-1-Welten

Die Formel 1 entdeckt den nächsten Grand-Prix-Exoten. Ab 2020 wird in Vietnam gefahren. Es geht um Absatzmärkte und Einnahmen. Der Verdrängungswettbewerb mit Traditionsstrecken ist im Gang.

Gary Paffett holte sich 13 Jahre nach seinem erstem DTM-Titel wieder den Gesamtsieg. Foto: Uwe Anspach
Zum DTM-Abschied von Mercedes

Paffett holt 10. Titel der Schwaben

Mercedes feiert noch einmal den Titel. Zum letzten Mal in der DTM. Umso schöner war es für Gesamsieger Gary Paffett, der noch im Wagen vor Glück weinte.

Teamsieg(1).jpg
Motorsport

Team von Lukas Schreier gewinnt Porsche Sports Cup

Titelgewinn für den Donauwörther Rennfahrers Lukas Schreier und sein Team. Doch in einem anderen Wettbewerb läuft es zunächst gar nicht wie gewünscht.