Orte /

Hoffenheim

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Will den FC Bayern zur Titelverteidigung führen: Coach Niko Kovac. Foto: JOHANN GRODER/Expa/apa
Vor 56. Bundesliga-Saison

Nächster Bayern-Durchmarsch oder Serienschluss?

Droht der Bundesliga der nächste Bayern-Durchmarsch? Unter Neu-Coach Kovac steuert das Münchner Starensemble seinen siebten Meistertitel in Serie an. Doch es gibt durchaus Hoffnung auf etwas mehr Spannung.

Will den FC Bayern zur Titelverteidigung führen: Coach Niko Kovac. Foto: JOHANN GRODER/Expa/apa
FC Bayern

Marschieren die Bayern durch die Bundesliga? Das spricht dagegen

Vor dem Start der Bundesliga-Saison deutet vieles auf eine erneute Dominanz des Rekordmeisters hin. Jedoch gibt es auch Gründe, warum die Liga spannender wird.

Copy%20of%20201808181546184.tif
DFB-Pokal

Knapp an der Blamage vorbei

Der Viertligist Drochtersen/Assel bringt den Favoriten FC Bayern an den Rand einer Niederlage. Erst Lewandowskis Tor verhindert die drohende Bauchlandung

Thomas Müller (l) freut sich mit Torschütze Robert Lewandowski über das erlösende 1:0 beim Viertligisten. Foto: Carmen Jaspersen
Knappes 1:0 im Pokal

Kovac froh über verhinderte Bayern-Blamage in Drochtersen

Viertligist SV Drochtersen/Assel hat dem hohen Favoriten FC Bayerm im Pokal alles abverlangt und den Favoriten an den Rand einer Niederlage gebracht. Erst Lewandowskis Tor in der 81. Minute verhindert die drohende Blamage. Trainer Kovac ist "heilfroh" über das Weiterkommen.

Hoffenheims Torschütze Joelinton Cassio Apolinario de Lira (r) feiert seinen Treffeer zum 1:0. Foto: Uwe Anspach
6:1 im Pokal beim FCK

Tor-Gala des Brasilianers Joelinton für Hoffenheim

Wird Joelinton der nächste brasilianische Bundesliga-Stürmer der Extraklasse? Bei seinem Debüt im DFB-Pokal für 1899 Hoffenheim beim 1. FC Kaiserslautern (6:1) beeindruckte er mit drei Treffern. Doch noch hat er einen weiten Weg vor sich.

NUZ_KAYA9165.jpg
DFB-Pokal

Cupverteidiger Frankfurt blamiert sich in Ulm - FC Bayern mit Mühe

Eintracht Frankfurt ist in der Auftaktrunde des DFB-Pokals gegen den SSV Ulm ausgeschieden. Der Spieltag im Überblick.

Der Hoffenheimer Torschütze Nico Schulz lässt sich feiern. Foto: Uwe Anspach
DFB-Pokal

Hoffenheim schießt sich warm: 6:1 gegen Lautern

Hoffenheim scheint bereit für die Bundesliga-Ouvertüre gegen die Bayern. Während sich die Münchner beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel in die zweite Pokalrunde mühten, feierten die Hoffenheimer einen souveränen Erfolg in Kaiserslautern.

Andrej Kramaric hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig bis 2022 verlängert. Foto: Uwer Anspach
Vertrag bis 2022

Kramarić verlängert vorzeitig bei 1899 Hoffenheim

Der Kroate Andrej Kramarić hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

Sebastian Rudy kann mit seiner Spielintelligenz und Passsicherheit punkten. Foto: Swen Pförtner
Nationalspieler vor Absprung

"Vielzahl Hochkaräter": Bayerns Rudy darf sich umorientieren

Welchem Verein gibt Sebastian Rudy sein Ja-Wort? Gibt er es überhaupt einem anderen Club in diesem Sommer? Der FC Bayern München würde den Nationalspieler ziehen lassen. Was macht ihn so wertvoll?

Die Spieler des FV 09 Weinheim feiern ihren Pokalcoup gegen den großen FC Bayern. Foto: Kai-Uwe Wärner
David gegen Goliath

Pokalauftakt als Stolperfalle: Die großen Clubs sind gewarnt

David gegen Goliath: In kaum einem Wettbewerb stehen Sensationen so auf dem Programm wie in der ersten Runde des DFB-Pokals. Dieser oft ungleiche Kampf zieht seit Jahrzehnten die Fans in den Bann. Schon viele Bundesligisten sind an unterlegenen Clubs grandios gescheitert.