Huisheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Huisheim"

E-Junioren Gruppe I: Harburg - Mertin

E-Junioren Gruppe I: Harburg - Mertin gen II 1:2, Tapfheim - Wörnitzstein 5:1, Donauwörth - Hoppinger SV 0:10, Donau wörth - Riedlingen 7:0. Gruppe III: Mündling-Sulzdorf - Mon heim 2:15, Buchdorf - Wolferstadt 11:1, ...

Bezirksliga Nord

Rain II -Schrobenhausen

E-Junioren: Huisheim - Wemding

E-Junioren: Huisheim - Wemding 1:15. - Die Wemdinger Treffer erzielten in regelmäßigen Abständen Cedric Schweiger (5), Marius Meyer (2), Oliver Frank, Tim Strobel (2) und Kerim Yeniay (5). Am morgigen Freitag kommt es nun um 17.30 Uhr auf der Robertshöhe gegen die ebenfalls ungeschlagenen Monheimer zum Topspiel. (ra)

"Ein Symbol des Fortschritts"

Donauwörth (pm) - "Alle reden über Atomkraft, aber wer weiß schon, dass das einzige Windrad des Landkreises Donau-Ries bereits mit 0,5 Prozent zur Landkreis-Stromversorgung beiträgt", eröffnete Michael Stecher aus Huisheim, Geschäftsführer des Windparks Heidenheim, seine Führung. Gekommen waren Mitglieder des Kreisverbands der Grünen und Interessierte.

3. Herren-Kreisliga Nord: Rain V

3. Herren-Kreisliga Nord: Rain V - Hainsfarth 0:9, Nördlingen II - Harburg II 9:4, Wallerstein III - Huisheim 9:3.

Der Spaß steht für die Volleyballer an vorderster Stelle

Huisheim (unf) - "Hochachtung vor den Mitgliedern dieser Abteilung" - mit diesen Worten lobte Huisheims Bürgermeister Hermann Rupprecht die Volleyballer des BC Huisheim. Die Vereinssparte kann mittlerweile auf eine 25-jährige Geschichte zurückblicken, was mit einem Festakt sowie einem Mitternachtsturnier gefeiert wurde.

Der Spaß steht für die Volleyballer an vorderster Stelle

Huisheim (unf) - "Hochachtung vor den Mitgliedern dieser Abteilung" - mit diesen Worten lobte Huisheims Bürgermeister Hermann Rupprecht die Volleyballer des BC Huisheim. Die Vereinssparte kann mittlerweile auf eine 25-jährige Geschichte zurückblicken, was mit einem Festakt sowie einem Mitternachtsturnier gefeiert wurde.

"Ein Symbol des Fortschritts"

Nördlingen (pm) - "Alle reden über Atomkraft, aber wer weiß schon, dass das einzige Windrad des Landkreises Donau-Ries bereits mit 0,5 Prozent zur Landkreis-Stromversorgung beiträgt", eröffnete Michael Stecher aus Huisheim, Geschäftsführer des Windparks Heidenheim, seine Führung. Gekommen waren Mitglieder des Kreisverbands der Grünen und Interessierte.

Red-White Eagles Huisheim: Der

Red-White Eagles Huisheim: Der Bayern Fanclub fährt am Dienstag, 30. September, zum Champions- League-Spiel des FC Bayern München gegen Olympique Lyon in die Allianz Arena. Abfahrt in Huisheim ist um 17.30 Uhr. Karten können bei Klaus Färber (Handy 0171 - 124 90 08) bestellt werden.

Otting stürzt den Spitzenreiter

Der SV Otting ist seit gestern die einzige noch ungeschlagene Mannschaft der Kreisklasse Nord II. Mit 2:1 gewann der SVO - kurz nach Seitenwechsel sogar mit zwei Mann weniger auf dem Platz - beim Aufstiegsaspiranten in Unterthürheim das Duell der Unbesiegten, stürzte damit den Spitzenreiter und führt nun gemeinsam mit dem VSC Donauwörth (allerdings mit einem Spiel weniger) die Tabelle an. Die Kreisstädter entzauberten im Verfolgerduell mit einem 4:1 im heimischen Stauferparkstadion den SV Eggelstetten, der vorigen Sonntag mit seinem Supersieg über Ebermergen Ansprüche auf Platz eins angedeutet hat, nach dieser Niederlage nun aber vom dritten auf den sechsten Platz abgerutscht ist. Der SVE wurde gestern vom TSV Bäumenheim (5:1-Sieg beim Neuling in Genderkingen) und vom TSV Pfaffenhofen (1:0 daheim gegen Gundelsheim) überholt. Aufwärts ging es auch für den FSV Buchdorf, der sich im Heimspiel gegen Flotzheim mit 4:1 durchgesetzt und danach auf vom zehnten auf den siebten Platz verbessert hat, während der Verliefer nun, punktgleich mit dem Vorletzten FC Marxheim/Gansheim (0:4-Niederlage in Huisheim), auf Zitterplatz 13 steht. Gut erholt von dem Debakel in Eggelstetten zeigte sich der TSV Ebermergen. Er fertigte daheim Aufsteiger Mertingen hoch mit 5:0 ab und machte danach in der Tabelle einen Satz vom 14. auf den zehnten Platz.

Landesliga Süd

Ismaning - Rain (Sa.)

A-Junioren-Kreisklasse: Huisheim -

A-Junioren-Kreisklasse: Huisheim - Harburg 2:5, Mönchsdeggingen - Reimlin gen 0:4, Kaisheim - Maihingen 6:3, Amer dingen - Oettingen 5:1, Hainsfarth - SC Tapfheim 7:3, Flotzheim - Alerheim 4:4. A-Junioren Gruppe: Harburg II - SV Ot ...

In der ersten Runde des Tuja-Cups

In der ersten Runde des Tuja-Cups für A-Junioren ab es im Bereich des Landkreises Donau-Ries folgen de Ergebnisse: Mertingen - Tapf heim 4:1, Monheim - Flotzheim 3:0, Otting - Wemding 3:6, (SG) Oberndorf - Harburg 0:5, Näher ...

A-Junioren Kreisklasse: Huisheim

A-Junioren Kreisklasse: Huisheim - Harburg 2:5, Mönchsdeggingen - Reimlingen 0:4, Kaisheim - Maihingen 6:3, Amerdingen - Oettingen 5:1, Hainsfarth - SC Tapfheim 7:3, Flotzheim - Alerheim 4:4. A-Junioren Gruppe: Harburg II - SV Otting 2:4, SV Megesheim - SV Holzkirchen 1:3, Mertingen - Nähermemmingen 3:2, FC Birkhausen - Fremdingen 2:0, Monheim - JFG Donauwörth II 2:6, Bäumenheim - Löpsingen 0:0, Oberndorf . B-Junioren Kreisklasse: Mertingen - Holzkirchen 0:8, Maihingen - TSV Möttigen 2:0, Tapfheim - Deiningen 5:0, Hainsfarth - Herblingen 1:3, Flotzheim - Amerdingen 10:0. B-Junioren Gruppe: Harburg - Huisheim 7:1, Schwörsheim - Nähermemmingen 2:6, Oettingen - Marktoffingen 11:0, Kaisheim - Wallerstein 5:3, Alerheim - Tagmersheim 5:0. C-Junioren Kreisklasse: Eggelstetten - Holzkirchen 5:1, Alerheim - Riedlingen 0:3, Deiningen - Mertingen 2:1, Harburg - Kaisheim 2:3, Reimlingen - Gundelsheim 6:0. C-Junioren Donau-Ries I: Mönchsdeggingen - Möttingen 2:3, Flotzheim - Huisheim 1:1, Tapfheim - Monheim 2:2, Marxheim-Gansheim - SV Otting 0:8. D-Junioren Kreisklasse: Nördlingen II - Mertingen 6:1, Oberndorf - Wallerstein 1:3, Oettingen - Tapfheim 7:3, Nähermemmingen - Deiningen 3:2, Riedlingen - Bäumenheim 4:0. D- Junioren Donau-Ries I: TSV Wolferstadt - Wemding II 2:3, JFG Donauwörth II - TSV Monheim 6:6, Marxheim-Gansheim - Mündling-Sulzdorf 1:1, Harburg II - TSV Gundelsheim 1:3.

Bei Eggelstettens Schützenfest fünf Treffer von Christian Kühling

Die erste Überraschung gab es bereits am Freitagabend, als der FSV Flotzheim mit einem 2:1 beim Mitfavoriten in Pfaffenhofen seinen zweiten Dreier landete. Gestern ist ihm dann auf eigenem Gelände keine neuerlicher Coup geglückt, denn er musste sich dem VSC Donauwörth mit 1:3 geschlagen geben. Die Kreisstädter führen nun - allerdings mit einem Spiel weniger - das punktgleiche Verfolgertrio hinter Spitzenreiter Unterthürheim (3:0-Sieg beim Aufsteiger in Mertingen) an. Zu diesem Trio gehören der SV Eggelstetten, der gegen Ebermergen ein 8:2-Schützenfest gefeiert hat, und der SV Otting, der sich im Derby gegen Huisheim mit einem 2:2 bescheiden musste. Überragender Akteur des siebten Spieltags war Eggelstettens fünffacher Torschütze Christian Kühling.

Bei Eggelstettens Schützenfest fünf Treffer von Christian Kühling

Die erste Überraschung gab es bereits am Freitagabend, als der FSV Flotzheim mit einem 2:1 beim Mitfavoriten in Pfaffenhofen seinen zweiten Dreier landete. Gestern ist ihm dann auf eigenem Gelände keine neuerlicher Coup geglückt, denn er musste sich dem VSC Donauwörth mit 1:3 geschlagen geben. Die Kreisstädter führen nun - allerdings mit einem Spiel weniger - das punktgleiche Verfolgertrio hinter Spitzenreiter Unterthürheim (3:0-Sieg beim Aufsteiger in Mertingen) an. Zu diesem Trio gehören der SV Eggelstetten, der gegen Ebermergen ein 8:2-Schützenfest gefeiert hat, und der SV Otting, der sich im Derby gegen Huisheim mit einem 2:2 bescheiden musste. Überragender Akteur des siebten Spieltags war Eggelstettens fünffacher Torschütze Christian Kühling.

Wie Tarzan im Dschungel

Huisheim-Gosheim (pm) - Auch in diesem Jahr hat sich der Faschingsverein "Blaumeisen" aus Huisheim wieder etwas Besonderes für das Ferienprogramm einfallen lassen. Ziel sollte heuer der Walderlebnispark in Schernfeld bei Eichstätt sein. Und nach einer kleinen Irrfahrt durchs "Frankenländle" kamen die 23 Kinder samt Betreuern dort auch gut an.

Bei Eggelstettens Schützenfest fünf Treffer von Christian Kühling

Die erste Überraschung gab es bereits am Freitagabend, als der FSV Flotzheim mit einem 2:1 beim Mitfavoriten in Pfaffenhofen seinen zweiten Dreier landete. Gestern ist ihm dann auf eigenem Gelände keine neuerlicher Coup geglückt, denn er musste sich dem VSC Donauwörth mit 1:3 geschlagen geben. Die Kreisstädter führen nun - allerdings mit einem Spiel weniger - das punktgleiche Verfolgertrio hinter Spitzenreiter Unterthürheim (3:0-Sieg beim Aufsteiger in Mertingen) an. Zu diesem Trio gehören der SV Eggelstetten, der gegen Ebermergen ein 8:2-Schützenfest gefeiert hat, und der SV Otting, der sich im Derby gegen Huisheim mit einem 2:2 bescheiden musste. Überragender Akteur des siebten Spieltags war Eggelstettens fünffacher Torschütze Christian Kühling.

Wie Tarzan im Dschungel

Huisheim-Gosheim (pm) - Auch in diesem Jahr hat sich der Faschingsverein "Blaumeisen" aus Huisheim wieder etwas Besonderes für das Ferienprogramm einfallen lassen. Ziel sollte heuer der Walderlebnispark in Schernfeld bei Eichstätt sein. Und nach einer kleinen Irrfahrt durchs "Frankenländle" kamen die 23 Kinder samt Betreuern dort auch gut an.

Bayernliga

Rain - Schweinfurt (Sa., 15 Uhr)

Bei Eggelstettens Schützenfest fünf Treffer von Christian Kühling

Die erste Überraschung gab es bereits am Freitagabend, als der FSV Flotzheim mit einem 2:1 beim Mitfavoriten in Pfaffenhofen seinen zweiten Dreier landete. Gestern ist ihm dann auf eigenem Gelände keine neuerlicher Coup geglückt, denn er musste sich dem VSC Donauwörth mit 1:3 geschlagen geben.

Huisheim

Wie Tarzan im Dschungel

Auch in diesem Jahr hat sich der Faschingsverein "Blaumeisen" aus Huisheim wieder etwas Besonderes für das Ferienprogramm einfallen lassen. Ziel sollte heuer der Walderlebnispark in Schernfeld bei Eichstätt sein.

Wie Oma als Erstklässlerin ausgesehen hat

Zurückschweifen in alte Zeiten können am Sonntag, 14. September, Besucher in Gosheim. Pünktlich zum Schulanfang wird dort in der alten Schule am Schlosspark eine Ausstellung zu sehen sein, die Schulbilder der Grundschüler der vergangenen 95 Jahre zeigt.

Verein in Huisheim

Ein "Dankeschön" den verdienten Gartlern

Die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Huisheim-Gosheim, Marianne Bucher, hat die gesamte Führungsriege des Vereins zur Verabschiedung einiger Mitglieder des Gremiums eingeladen.

Der Übungsfleiß hat sich bezahlt gemacht

Die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Huisheim luden zum Ablegen des Leistungsabzeichens ein. Im Vorfeld einigte man sich, die Variante I (Außenangriff - Wasserentnahme aus Hydranten) bei der Leistungsprüfung durchzuführen.