Orte /

Ichenhausen-Oxenbronn

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_0003_klein.tif
Abitur I

Alle haben bestanden

Am Simpert-Kraemer-Gymnasium in Krumbach gab es hervorragende Ergebnisse. Ein Drittel der Prüflinge hat eine Eins vor dem Komma

Copy%20of%20FS_AZ_B-FA_LOK_210383946.tif
Landschaftsbau

Turm, Rodelbahn und eine Ecke für alle

Im östlichen Holzheimer Neubaugebiet soll mehr entstehen als nur ein Spielplatz. Wie die Pläne einer Architektin Anreize für viele Generationen schaffen wollen

Copy%20of%20DSCN2339.tif
Konzept

Mehr Platz für Urnengräber

In Holzheim wird über Neugestaltung des Friedhofs diskutiert

Copy of Fieldday_2011.tif
Fieldday

Mehr als 1000 Funkkontakte in elf Tagen

Günzburger Funkamateure freuen sich über Berichte bis aus Italien und England

Bestnoten für Oxenbronner Wehr

Bestnoten für Oxenbronner Wehr

Ichenhausen-Oxenbronn Gefahrenabwehr im Verbund mit den übrigen Feuerwehren im Stadtbereich von Ichenhausen, da haben die Oxenbronner Floriansjünger ihren festen Platz. Dies wurde auf der Jahreshauptversammlung am Dreikönigstag deutlich. Nicht nur Bürgermeister Hans Klement würdigte die Arbeit der im Teamwork agierenden Helfer bei Brand und Notsituationen. Auch die meisten Oxenbronner erkennen die Leistungen ihrer Feuerwehr mit der vierteljährlichen Altpapierspende zur Nachwuchsförderung an.

Copy of IchenhausenGloggler.tif

Bestnoten für Oxenbronner Wehr

Bilanz Bürgermeister Klement würdigt Einsatz der Helfer bei Bränden und Notsituationen

Ihr Hobby verbindet mit der ganzen Welt

Ihr Hobby verbindet mit der ganzen Welt

Ichenhausen-Oxenbronn Sein Hobby kommt nicht aus der Mode. Da ist sich Hubert Fink sicher. Der Funker ist Vorsitzender des Oxenbronner Ortsverbandes des Deutschen Amateur-Radio-Clubs - kurz DARC. Der Club hat auch in diesem Jahr wieder den Fieldday in Oxenbronn veranstaltet. "Der Amateurfunk ist ein weltweit betriebenes Hobby", erklärte Fink. Auch das macht den Amateurfunkern Freude an ihrem Hobby. "Allein heute hat mein Verbandskollege Dr. Martin Schmid schon mit Funkamateuren aus England Kontakt aufgenommen", wie Fink berichtete.

Scheune brennt komplett aus

Scheune brennt komplett aus

Ichenhausen-Oxenbronn Ein Brand in einer Scheune hat in der Nacht zum Freitag Feuerwehr und Polizei beschäftigt und viele Oxenbronner um den Schlaf gebracht: Die Holzbauhalle und mehrere Großballen Heu gingen in Flammen auf. Verletzte gab es zum Glück nicht.

Scheune brennt komplett aus

Scheune brennt komplett aus

Ein Brand in einer Scheune hat in der Nacht zum Freitag viele Oxenbronner um den Schlaf gebracht.

Drei schaffen die Traumnote 1,0

Drei schaffen die Traumnote 1,0

Günzburg 140 Schülerinnen und Schüler hatten in der fünften Klasse begonnen, 101 haben gestern am Dosenberger-Gymnasium von Oberstudiendirektor Dr. Christoph Henzler die Abiturzeugnisse erhalten - drei mit der Traumnote 1,0: Hannah Wiborg, Andreas Baumer und Matthias Heinlein.