Innsbruck
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Innsbruck"

Konnte vor Gericht einen Teilerfolg verbuchen: Ex-Langläufer und Dopingsünder Johannes Dürr.
Dopingsünder

Medien: Teilsieg im Streit zwischen Dürr und Skiverband

Der ehemalige österreichische Langläufer und Dopingsünder Johannes Dürr hat im gerichtlichen Streit mit seinem Skiverband nach Medienberichten einen Teilerfolg errungen.

Leere Bar, leeres Land: Ganz Tirol wurde unter Quarantäne gestellt. Vor allem Ischgl gilt als Zentrum der Corona-Verbreitung.
Corona-Krise

Ein Bundesland unter Quarantäne: Tirol macht dicht

Plus Österreich hat nochmals seine Maßnahmen im Kampf gegen Covid-19 verschärft und ein ganzes Bundesland abgeschottet. Wie dessen Bewohner darüber denken

Der Grenzbahnhof Brenner zwischen Österreich und Italien ist menschenleer.
Ausbreitung des Coronavirus

Österreich abgeschottet: Grenzkontrollen und keine Züge mehr

Schnell nach Hause: Viele deutsche Touristen mussten nach ihrem Italienurlaub in Österreich durch Grenzkontrollen. Nur wer schriftlich versicherte, dass er nur durchreist, durfte weiter. Zudem will das Land seine Schulen schließen.

Musste in seiner Heimat zur Musterung: David Alaba.
Prominenter Gast in Innsbruck

Bayern-Profi Alaba in Österreich für die Armee gemustert

Der österreichische Fußball-Nationalspieler David Alaba ist auf seine Armee-Tauglichkeit untersucht worden.

Am späten Abend des 28. Mai 2013 wurde an dieser Stelle ein 31 Jahre alter Radfahrer von einem unbekannten Mann so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus starb.
München

"Isarmord" vor fast sieben Jahren: DNA könnte zum Täter führen

Die Polizei hat einen umfangreichen DNA-Test im Zusammenhang mit dem "Isarmord" von 2013 abgeschlossen und bittet mögliche Zeugen weiterhin um Hinweise.

Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.
Bestätigte Infektion

Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert

Mehr und mehr Länder in Europa meldeten zuletzt bestätigte Infektionen des neuartigen Coronavirus. Nun werden auch zwei Fälle in Deutschland bekannt.

Das Training der Eishockeyspielerinnen vom EHC Ulm/Neu-Ulm.
Eishockey

Zu Gast in Neu-Ulm bei den Eishockeyspielerinnen der Ice Karoos

Plus Frauen stehen in dem Sport nicht so im Fokus wie die Männer, was am Eifer der Ice Karoos in Neu-Ulm aber nichts ändert. Im Training kann es eng werden auf dem Eis.

Groß war der Jubel, als die Jungs des 1. FC Heidenheim den Siegerpokal in Empfang nehmen durften.
Nachwuchsfußball

Klangvolle Fußballnamen

Zu einem Mammut-Turnier haben zahlreiche Top-Clubs ihre Teams nach Schwabmünchen geschickt. Heidenheim behält am Ende die Oberhand

Das Skigebiet Berwang ist ein beliebtes Ziel gerade für Skikurse von Vereinen aus der Region. Vor einem Jahr kam es zu einem Unglück, das die Teilnehmer der DJK Leitershofen nie mehr vergessen werden. 
Berwang/Leitershofen

Ein Jahr nach Lawine in Berwang: Kommission hat Fehler gemacht

Plus Ein Skikurs aus Leitershofen wird an einem Hang in Berwang verschüttet. Das hätte verhindert werden können, sagt die Staatsanwaltschaft.

Ernst Köpf (links) im Nationaltrikot neben seinem Sturmkollegen Alois Schloder. Beide holten mit der Nationalmannschaft Bronze 1976 in Innsbruck.
Eishockey

AEV-Legende Ernst "Gore" Köpf wird 80: "Der Ehrgeiz hält mich jung"

Plus Bei den AEV-Fans ist Ernst Köpf immer noch ein Held. Der Bronzeheld von Olympia 1976 erzählt von alten Zeiten - und warum er seine Eishockey-Ausrüstung wegwarf.

Haschisch (vorne links), Ecstasy (oben) und Crystal liegen in einem Labor des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) auf einem Tisch.
Drogen-Checker

Drug Checking: Straffrei testen lassen, dann abheben

In zahlreichen Nachbarländern können die Menschen ihre Drogen vor dem Konsum auf Verunreinigungen testen lassen. Auch in Berlin naht die Einführung des sogenannten Drug Checkings. Doch was steckt hinter dem Konzept, das Kritiker als Anreiz für weiteren Drogenkonsum ansehen?

Stefan Denifl hat bei seinem Prozess vor dem Landgericht Innsbruck Blutdoping zugegeben.
Prozessauftakt

Ex-Radprofi Denifl gesteht Blutdoping im Betrugsprozess

Der ehemalige österreichische Radprofi Stefan Denifl hat bei seinem Prozess vor dem Landgericht Innsbruck Blutdoping zugegeben.

Curt Frenzel (links) mit (von links) Verteidiger Paul Ambros, AEV-Funktionär Otto Heusler und dem damaligen Sportreferenten und späteren Oberbürgermeister Hans Breuer.
Augsburger Panther

Curt Frenzel – ein Glücksfall für den Augsburger EV

Plus Die Augsburger Panther treten zu einem besonderen Termin in München an, am 50. Todestag von Curt Frenzel. Der Ehrenpräsident kaufte das Eishockeyteam des FC Bayern.

Geständiger Dopingsünder: Ex-Langläufer Johannes Dürr.
"Operation Aderlass"

Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Mit seinen Aussagen löste er die "Operation Aderlass" vor einem Jahr aus. Nun wird Johannes Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt. Vor allem seine Rolle im vermuteten Doping-Netzwerk um einen Erfurter Sportmediziner spielte im Prozess eine große Rolle.

Bei der "Operation Aderlass" soll bei über 20 Sportlern Blutdoping nachgewiesen worden sein. Der Ex-Langläufer Johannes Dürr steht in Innsbruck vor Gericht.
Operation Aderlass

Doping-Prozess: Johannes Dürr zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der österreichische Ex-Langläufer Johannes Dürr ist wegen Dopings zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Er hatte selbst gedopt und andere Sportler vermittelt.

Die Meringerin Ute Kulzinger Zweite von links bei den Winter World Master Games in Innsbruck. Hier ist mit Starterinnen aus Kanada, Italien und den USA zu sehen.
Mering

So erlebt eine Meringerin die Winter World Master Games

Plus Ute Kulzinger tritt bei den Winter World Master Games in Innsbruck bei drei Riesenslaloms an. Zudem taucht sie in das Leben abseits der Piste mit Teilnehmern aus der ganzen Welt ein.

Der deutsche Langläufer Andreas Katz.
Ski nordisch

Vor Doping-Prozess: Langläufer Katz hofft auf harte Strafen

Der deutsche Langläufer Andreas Katz hofft vor dem Prozess gegen den Österreicher Johannes Dürr auf harte Konsequenzen bei Doping-Vergehen.

Der Nightjet der ÖBB fährt von Innsbruck über München nach Brüssel.
ÖBB baut Angebot aus

Neuer Nachtzug startet von Wien über Köln nach Brüssel

Während Deutschland über eine Ausweitung des Nachtzugverkehrs diskutiert, schaffen die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) weitere Fakten.

Pilot Francesco Friedrich (vorne) mit seiner Crew.
Weltcup in Innsbruck

Wieder Double für Friedrich - Erster Sieg für Jamanka

Fünf Wochen vor der Heim-WM dominiert Doppel-Olympiasieger Francesco Friedrich den Bob-Weltcup. Zugleich kritisiert er die Konkurrenz. In Innsbruck-Igls gewann er sein zweites Double hintereinander. Für Olympiasiegerin Jamanka war der erste Saisonsieg wie eine Erlösung.

Das Nachtzug-Angebot wird ausgebaut. Nun gibt es eine neue Verbindung zwischen München und Brüssel.
Reisen

Neuer Nachtzug verbindet München mit Brüssel

Durch einen Nachtzug aus Österreich gibt es nun eine neue Verbindung zwischen München und Brüssel. Insgesamt geht der Trend wieder mehr zu Nachtzügen.

Francesco Friedrich und Thorsten Margis rasen in Innsbruck mit ihrem Bob durch den Eiskanal.
Weltcup in Innsbruck

Siege für Zweierbob-Piloten Friedrich und Jamanka

Dritter Sieg hintereinander von Bobpilot Friedrich. Vereinskollege Oelsner setzt mit seiner ersten Podiumsplatzierung ein Zeichen im Kampf ums WM-Ticket. Olympiasiegerin Jamanka atmet nach dem ersten Saisonsieg tief durch.

Siegte mit Streckenrekord in Innsbruck: Jacqueline Lölling.
Sieg mit Bahnrekord

Skeletonpilotin Lölling gewinnt Weltcup in Innsbruck

Jacqueline Lölling von der RSG Hochsauerland hat den Skeleton-Weltcup Innsbruck-Igls gewonnen.

Felix Keisinger wurde Siebter in Innsbruck.
Weltcup in Innsbruck

Skeletonpilot Keisinger Siebter - Lette Dukurs siegt

Felix Keisinger vom WSV Königssee ist beim Skeleton-Weltcup in Innsbruck-Igls auf Rang sieben gefahren.

Gab Blutdoping zu: Georg Preidler.
"Operation Aderlass"

Preidler bekennt sich bei Doping-Prozess teils schuldig

Der im Zuge der "Operation Aderlass" aufgeflogene ehemalige österreichische Radprofi Georg Preidler hat vor Gericht zugegeben, Blutdoping betrieben zu haben.

Alpenromantik: Bei Abendlicht bietet Stadtkulisse von Davos einen besonderen Anblick. Zu sehen ist auch das Eisstadion, Austragungsort des Spengler Cups.
Davos und Kitzbühel

Warum diese zwei Alpenorte jedes Jahr im Rampenlicht stehen

Im Januar haben zwei Alpenorte ihren großen Auftritt: In Davos findet in diesem Jahr zum 50. Mal das Weltwirtschaftsforum statt, die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel zum 80. Mal. Ein Anlass, die beiden High-Society-Städtchen zu vergleichen.