Orte /

Innsbruck

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Fahrverbote in Tirol
Sperrung

Fahrverbot in Tirol: Straßensperrung trifft auch das Allgäu

Exklusiv Die Tiroler Fahrverbote sind zwischen Bayern und Österreich politisch umstritten - nun drohen schon die nächsten.

Copy%20of%20Stau%20auf%20der%20A7%20zum%20Ferienbeginn.tif
Landkreis

A7: Wenn der Reiseverkehr im Illertal zur Last wird

Plus Wenn die Autobahn dicht ist, wählen viele den Umweg durch die Orte. Das nervt die Anwohner im Landkreis Neu-Ulm. Politiker in der Region haben bessere Ideen als Fahrverbote.

Die italienische Delegation feiert die Olympia-Vergabe nach Mailand. Foto: Xu Jinquan/POOL XHINUA
Olympische Winterspiele

Traum vom Wintermärchen in Italien - Fiasko für die Schweden

"Italia, Italia!" Die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2026 an Mailand hat das kriselnde Italien in euphorischem Überschwang vereint. Der Verlierer Stockholm hat die achte Kandidatur selbst verpatzt. Nun wird überlegt, von Olympia ganz die Finger zu lassen.

In Tirol hat die Polizei auch am Sonntag die neuen Fahrverbote auf Ausweichstrecken durch Ortschaften durchgesetzt. Foto: Zeitungsfoto.At/Daniel Liebl/APA
Streit unter Nachbarn

Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Deutschland und Österreich geben sich gerne als gute Nachbarn, doch beim Verkehr hört die Freundschaft auf. Probleme bei der Lkw-Abfertigung, Fahrverbote und Streit bestimmen den Ton. Das nächste Kapitel ist in Arbeit.

Fahrverbote in Tirol
Fahrverbote in Tirol

Deutschland will Österreich wegen Fahrverboten verklagen

Im Streit zwischen Deutschland und Tirol bereitet das Verkehrsministerium jetzt eine Klage gegen Österreich vor.

201906231321_40_325497_201906231315-20190623111647_MPEG2_00.jpg
Video

Mittermaier und Neureuther als Ehrenbürger ausgezeichnet

Sie sind Ski-Legenden und die Eltern des jüngst zurückgetretenen Ski-Stars Felix Neureuther. An diesem Wochenende wurden die ehemaligen Skirennfahrer Rosi Mittermaier und Christian Neureuther Ehrenbürger von Garmisch-Partenkirchen.

Österreichische Polizisten kontrollieren Fahrzeuge am Brennerpass. Foto: Angelika Warmuth
Brenner-Route in Österreich

Polizei setzt Fahrverbote in Tirol durch

Die neuen Tiroler Fahrverbote sind zwischen Bayern und Österreich politisch umstritten. Doch Einheimische freuen und Urlauber beugen sich.

Fahrverbote in Tirol
Österreich

Tirol will Fahrverbote auf Landstraßen noch ausweiten

Schon an diesem Wochenende dürfen Fernreisende im Großraum Innsbruck nicht mehr die Landstraßen nutzen. Künftig will Tirol die Fahrverbote noch ausweiten.

201906221146_40_325351_201906221140-20190622094120_MPEG2_00.jpg
Video

Erstes Wochenende mit neuen Tiroler Fahrverboten

Die Österreicher haben es angekündigt und nun umgesetzt. In Tirol gelten ab heute Wochenend-Fahrverbote für Landstraßen in der Nähe von Autobahnen. Damit sollen das Umfahren von Staus und verstopfte Dörfer verhindert werden.

Die Tiroler Landesregierung will den Transitverkehr auf die Autobahnen lenken - wie hier auf die Europabrücke am Brenner. Foto: Sven Hoppe/dpa
Fahrverbote für Reisende

Tirol sperrt Landstraßen für Durchgangsverkehr

Nach Blockabfertigungen an der Grenze greift Österreich erneut in den Reiseverkehr ein: An Wochenenden gilt ein Fahrverbot auf Landstraßen, die häufig zur Umfahrung der Autobahnen genutzt werden.