Orte /

Innsbruck

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Team Bora-hansgrohe will seinen Topstar Peter Sagan unbedingt halten. Foto: Yuzuru Sunada/BELGA
Radprofi König erkrankt

Bora-hansgrohe verhandelt mit Sagan Vertragsverlängerung

Das deutsche Radteam Bora-hansgrohe will seinen Topstar Peter Sagan unbedingt halten.

Pfuhler%20Turner%20Florian%20Reindl.jpg
Turnen

Turner des TSV Pfuhl: Mit Schwung in die neue Saison

Am Samstag starten die Zweitliga-Turner des TSV Pfuhl  in die neue Wettkampfphase. Bei ihren Saisonzielen backen kleine Brötchen.

Pfuhler%20Turner%20Florian%20Reindl.jpg
Turnen

Turner des TSV Pfuhl: Mit Schwung in die neue Saison

Am Samstag starten die Zweitliga-Turner des TSV Pfuhl  in die neue Wettkampfphase. Bei ihren Saisonzielen backen kleine Brötchen.

Radsportlerin Trixi Worrack wechselt zur neu gegründeten Frauen-Mannschaft von Trek. Foto: Hendrik Schmidt
Elfmalige deutsche Meisterin

Trixi Worrack wechselt zum neuen Trek-Team

Trixi Worrack aus Cottbus setzt ihre Karriere fort und wechselt nach drei Jahren in Diensten des Canyon SRAM-Teams zur neu gegründeten Frauen-Mannschaft von Trek.

Fährt ab der Saison 2019 im Bora-hansgrohe-Trikot: Maximilian Schachmann. Foto: Bernd Thissen
Radsport-Toptalent

Schachmann wechselt von Quick-Step zu Bora-hansgrohe

Das Rad-Team Bora-hansgrohe mit dem dreimaligen Weltmeister Peter Sagan holt Verstärkung. In der nächsten Saison fährt ein deutscher Senkrechtstarter für die Mannschaft aus Bayern.

AN-Sportlerwahl_september.tif
Abstimmung

Wer wird Sportler des Monats?

Die Aichacher Nachrichten suchen die besten Athleten der Monate Juli und August. So können Sie mitmachen.

Copy%20of%2017358240.tif
Patrozinium

Bischof beim Michaelifest

Franjo Komarica, der während des jugoslawischen Bürgerkriegs sich für Menschenrechte einsetzte, besucht Mering

Lennard Kämna (r) fährt nicht mit dem Sunweb-Team zur WM nach Innsbruck. Foto: Vegard Wivestad Gr¯tt/Bildbyran via ZUMA Wire
Gesundheitliche Probleme

Sunweb ohne Titelverteidiger Kämna zur Rad-WM

Das deutsche Sunweb-Team tritt zum Auftakt der Rad-Weltmeisterschaften am 23.

Kletterer Jan Hojer freut sich über seine Bronzemedaille. Foto: Barbara Gindl/APA
WM in Innsbruck

Zweimal Bronze: Kletterer mit "tollem Zeichen" für Olympia

Genau so hatten sich die deutschen Kletterer diese wichtige WM vorgestellt: Zwei Medaillen durch ihre Spitzenkräfte, eine davon in der für die Sommerspiele entscheidenden Disziplin Olympic Combined. Auf dem Weg nach Tokio 2020 sind die Aussichten sehr gut.

Simon Yates feiert auf dem Podium mit dem Gesamt-Zweiten Enric Mas (l.) und dem Drittplatzierten Miguel Angel Lopez. Foto: Yuzuru Sunada/BELGA
Revanche für Giro-Pleite

Simon Yates holt Vuelta-Sieg - Buchmann 12.

Simon Yates hat aus seiner Giro-Pleite gelernt. Der 26 Jahre alte Radprofi aus Großbritannien teilte sich seine Kräfte besser ein und gewinnt die 73. Vuelta souverän. Sein Zwillingsbruder Adam ist einer seiner wertvollsten Helfer.