Orte /

Irland

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Theresa May und Jean-Claude Juncker zu Beginn des Brexit-Gipfels. Foto: Francisco Seco/AP
Gipfel in Brüssel

May zeigt sich offen für längere Brexit-Übergangsfrist

Der Optimismus wirkt ein bisschen bemüht. Einen Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen gibt es auch auf diesem Gipfel noch nicht. Die Zeit wird immer knapper. Was aber passiert im schlimmsten Fall?

The Voice of Germany
TVOG 2018

"The Voice of Germany" 2018: Die Coaches im Überblick

"The Voice of Germany" 2018 hat ein neues Jury-Mitglied. Hier erfahren Sie mehr über die Coaches der 8. Staffel, die morgen auf Pro7 startet.

Copy%20of%20Geige(1).tif
Country

Stehende Ovationen für den liegenden Geiger

Scott Woods hantiert zum Teil mit bis zu vier Instrumenten gleichzeitig auf der Bühne in Leipheim

Brexit Theresa May
Eu-Austritt

Beim Brexit wird die Zeit für Zuversicht knapp

EU-Brexit-Gipfel in Brüssel: Ist bald eine Einigung mit London erreichbar? Theresa May macht ein wenig Hoffnung. Ein Durchbruch ist aber nicht in Sicht.

Eine EU-Flagge und der Union Jack vor dem Parlament in London. Foto: Xinhua
EU-Brexit-Gipfel in Brüssel

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Neue Vorschläge hat EU-Ratschef Tusk aus London gefordert, um die Blockade bei den Brexit-Verhandlungen zu durchbrechen. Den Ruf hat die britische Regierungschefin May wohl ignoriert. Und trotzdem scheint etwas in Bewegung zu kommen.

Die Tower Bridge in London. Noch immer sind die Details des geplanten Brexit unklar. Foto: Vickie Flores/London News Pictures via ZUMA
Analyse

Wie das schier endlose Brexit-Drama ausgehen könnte

Die Erwartungen an den Oktober-Gipfel der EU waren hoch: Für den EU-Austritt Großbritanniens sollte zumindest eine Grundsatzeinigung stehen. Doch wieder wird eine Frist gerissen. Und jetzt?

Das Bündnis «Grenz-Gemeinden gegen den Brexit» warnt vor einer möglichen Schließung der N53, einer Verbindungsstraße zwischen der Republik Irland und Nordirland. Foto: Brian Lawless/PA Wire
EU-Austritt

Auf der Kippe? Wie das schier endlose Brexit-Drama ausgehen könnte

Die Erwartungen an den EU-Gipfel waren hoch: Für den EU-Austritt Großbritanniens sollte zumindest eine Grundsatzeinigung stehen. Doch wieder wird eine Frist gerissen. Und nun?

Das Bündnis «Grenz-Gemeinden gegen den Brexit» warnt vor einer möglichen Schließung der N53, einer Verbindungsstraße zwischen der Republik Irland und Nordirland. Foto: Brian Lawless/PA Wire
Frische Ideen aus London?

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Vor dem EU-Gipfel am Mittwoch ist vieles offen, doch eines scheint klar: Trotz des Rückschlags in den Verhandlungen über den britischen EU-Austritt soll es doch irgendwie weitergehen.

34227229.jpg
Konjunktur

Sieben Fakten: Wie es um die Konjunktur wirklich steht

Selbst die Bundesregierung korrigiert ihre Wachstumsprognose nach unten. Ist der Aufschwung in Gefahr? Sieben Tatsachen.

Copy%20of%20M%c3%a4dchen1(1).tif
Stadtbergen

Bunte Musikrevue zum Mädchentag in Stadtbergen

Ein spannender Konzertabend begeistert die Besucher im Stadtberger Bürgersaal. Ihre Spenden gehen an syrische Kinder in Ägypten.