Orte /

Irland

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Im Jahr 2018 erhielten 139.600 Schutzsuchende in Deutschland einen positiven Bescheid. Foto: Christoph Schmidt
EU-Statistikbehörde Eurostat

Deutschland gewährt in der EU am häufigsten Asyl

Deutschland hat 2018 im europäischen Vergleich am weitaus häufigsten Asyl oder einen anderen Schutzstatus gewährt.

Copy%20of%20P_1FT87M.tif

„Neue IRA“: Wir haben geschossen

Tote Journalistin in Nordirland

Copy%20of%20P1090384.tif
Binswangen

Mit Gitarre und Cello einmal um die Welt

Das Duo Burstein & Legnani musizierte in der Synagoge Binswangen. Dabei zeigte sich: Cello und Gitarre ergänzen sich ideal.

Blumen am Fanad Drive in Londonderry, wo Lyra McKee am 18. April erschossen wurde. Foto: Brian Lawless/PA Wire
Ausschreitungen in Nordirland

Neue IRA bekennt sich zu tödlichen Schüssen auf Journalistin

Eine Journalistin stirbt bei Ausschreitungen in Nordirland. Eine Kugel trifft ihren Kopf. Nun gibt es ein Bekennerschreiben und eine weitere Festnahme.

Siegreich in Hilton Head Island: C.T. Pan. Foto: Mic Smith/AP
PGA-Turnier

Golfer C.T. Pan siegt in Hilton Head Island

Der taiwanesische Golfer C.

Mitarbeiter der Spurensicherung arbeiten am Tatort in Londonderry. Foto: Brian Lawless/PA Wire
Gewalt in Londonderry

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Der tödliche Schuss auf eine nordirische Journalistin schockiert nicht nur die Briten und Iren. Auch die EU ist besorgt. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck und meldet erste Festnahmen.

Nordirland-Konflikt

Zwei Männer nach Tod von nordirischer Journalistin festgenommen

In Nordirland wurde kürzlich bei Ausschreitungen eine Journalistin getötet. Nun hat die Polizei zwei junge Männer festgenommen, die verdächtig sind.

Mitarbeiter der Spurensicherung arbeiten am Tatort in Londonderry. Foto: Brian Lawless/PA Wire
Sorge vor neuen Unruhen

Frau bei "terroristischem Vorfall" in Nordirland erschossen

Schüsse, Brandsätze, bewaffnete Sicherheitskräfte: Eine Nacht der Gewalt facht die Angst vor einem Wiederaufflammen der Unruhen in Nordirland an. Auch Brüssel zeigt sich besorgt.

Soziale Unruhen in Londonderry
Nordirland

Frau erschossen: Polizei spricht von "terroristischem Vorfall"

Bei Ausschreitungen am Rande der Stadt Londonderry in Nordirland wurde eine 29-jährige Frau erschossen. Die Polizei spricht von einem "terroristischen Vorfall"

Copy%20of%20Fr%c3%bchlingskonzert%20Musikverein%20Siebnach%20April%202019%20018.tif
Konzert

Musikalische Leckerbissen machen Appetit

Der Musikverein Siebnach zeigt beim Frühjahrskonzert sein musikalisches Talent. Der Dank geht an langjährige Musiker, aber auch der Nachwuchs kann glänzen