Themen-Übersicht

Irsee
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Irsee

Kultur

Nordschwäbisches Literaturfestival steigt im März

Das Projekt der Schwabenakademie Irsee und der Landkreise Donau-Ries und Dillingen ist weiter in Planung. Inzwischen konnten wohl zwei kritische Punkte ausgeräumt werden. Sechs Kommunen sind mittlerweile dabei

Glaube

„Ich bin ein anderer geworden“

Der 53-jährige Peter Franzen hat bei der evangelischen Kirchengemeinde in Türkheim bei Pfarrer Klaus Förster einen Glaubenskurs besucht. Seine Erwartungen waren gering, die persönliche Veränderung ist enorm

Veranstaltung

Wochenende für Kultur

Ausstellung, Musik, Kinderprogramm und vor allem Begegnungen

Mariensingen im Kloster Irsee

Dirlewanger Musiker machen mit

Kunstverein zeigt Echo der Figur im Raum

Emmeran Achter stellt in Bobingen aus

Basler Organist eröffnet die Konzertreihe

Irseer Orgelvespern starten in die Saison

Regionale Autoren sollen zum Festival

Landrat fordert, Konzept zu erweitern

Allgäu

So hat sich Urlaub auf dem Bauernhof verändert

Die Ansprüche der Gäste steigen immer mehr. Idylle allein reicht schon lange nicht mehr. Wie drei Allgäuer Betriebe da mithalten wollen.

Debatte

Was Schulen heute von alten Klosterschulen lernen können

Schulen können die Digitalisierung nicht ignorieren. Forscher warnen aber davor, nur technologische Kompetenz zu vermitteln. Gibt es ein Recht auf Bildung ohne Zweck?

Allgäu

Warum vor allem kleine Orte zu Ringer-Hochburgen wurden

Hochburgen dieses uralten Sports sind vor allem kleine Orte wie die 1800-Einwohner-Gemeinde Westendorf im Allgäu. Wissenschaftler wissen, warum das so ist.

Tourismus

Vom Bauernhof zum Wellnesshof

Gute Luft und ein paar Tiere reichen längst nicht mehr aus. Michaela und Werner Lang zeigen, wie der Urlaub auf dem Bauernhof in Zukunft aussehen kann.

Landkreis Donau-Ries

Nordschwäbisches Literaturfestival in Planung

Texte und Heimat sollen zu Lebensqualität verwoben werden. Ein spannendes Konzept, das Überzeugungstäter braucht

Kommentar

Literaturfestival: Eine großartige Idee – aber ...

Das Konzept für ein Nordschwäbisches Literaturfestival klingt nicht ganz schlüssig. Ist es für die Region wirklich von Nutzen?

Ringeisen-Gymnasium

Ernst Lossa und seine Geschichte

Robert Domes liest für die neunte Jahrgangsstufe

Festival präsentiert Literatur in Nordschwaben

Interessierte sind zum Infotag eingeladen

Futsal

Wie sieht die Zukunft des Hallenfußballs aus?

Der einst beliebte Hallenfußball liegt darnieder und soll mit einem neuen Modus wiederbelebt werden. Warum Spielleiter Mießl nicht ganz glücklich damit ist.

Futsal

Macht der Hallenkick bald wieder größere Sprünge?

Weniger Teilnehmer und Zuschauer auch im Landkreis Aichach-Friedberg: Der einst so beliebte Fußball in der Halle liegt schwabenweit darnieder und soll mit einem neuen Modus reformiert werden. Warum Kreisspielleiter Reinhold Mießl nicht ganz glücklich damit ist

Futsal

Was sich beim Futsal zur Wintersaison ändert

Ein neuer Modus soll den Futsal schwabenweit wiederbeleben. Warum der Augsburger Kreisspielleiter Reinhold Mießl nicht ganz glücklich damit ist.

Augsburg

Bahnausbau: Verliert Augsburg bei Fernzügen den Anschluss?

Von Ulm nach Augsburg in 30 Minuten: Das soll durch den geplanten Ausbau der Bahnstrecke möglich werden. Doch die schwäbische CSU hat andere Pläne.

Futsal

Beim Hallenfußball soll wieder Stimmung einkehren

Immer weniger Teilnehmer, immer weniger Zuschauer – der einst so beliebte Hallenfußball liegt darnieder. Nun haben die Spielleiter einen neuen Modus festgelegt.

Fußball

Die Futsal-Reform ist beschlossen

Ab dem Winter 2019/20 wird die Schwäbische Hallenmeisterschaft nach einem neuen Modus ausgespielt. Landkreismeister und ihre „Vizes“ sind qualifiziert 

Futsal

Die Reform der „Schwäbischen“ ist beschlossene Sache

Ab dem Winter 2019/20 gibt es einen neuen Modus bei der schwäbischen Futsalmeisterschaft. In allen drei Fußball-Kreisen werden künftig Meister ausgespielt. Das wirkt sich auch auf die Landkreismeisterschaft aus

Klausur

SPD sucht den Weg aus der Krise

Sozialdemokraten wollen weg vom politischen Kleinklein und setzen dabei auf ein großes Thema

Literatur II

Vom Glück, nicht marktkonform zu schreiben

Verlage wollen Romane. Annette Pehnt schätzt dagegen die kurze Form – und ist trotzdem erfolgreich

Meitingen

TSV nutzt den Heimvorteil

Bezirksligist fährt nach 4:3-Finalsieg gegen den Landesligisten Türkspor Augsburg erstmals zur Endrunde