Irsingen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Irsingen"

204 Zentimeter misst der Waller, den Dietmar Knacker aus dem Irsinger See gezogen hat.
Irsingen

Mindelauer zieht riesigen Waller aus Irsinger See

Plus Eigentlich wollte Dietmar Knacker aus Mindelau seinen Fang einem Freund zum Geburtstag schenken. Doch dafür war der Fisch, den er dann am Haken hatte, entschieden zu groß.

Um einen Stadel ging es im Bauausschuss von Türkheim - mit einem Ausgang, den sich der Besitzer sicher anders erhofft hatte.
Türkheim

Auch für Stadel gelten in Türkheim die Gesetze

Plus Türkheims Bauausschuss bremst die Pläne eines Bauern in Irsingen. Salamander Industrie-Produkte hat mit einem Bauantrag dagegen Erfolg.

Das geplante neue Wohnbaugebiet „westlich der Stockheimer Straße“ in Irsingen soll auf den zwei grünen Wiesen links im Bild entstehen.
Türkheim

Auch in Irsingen herrscht ein Mangel an Bauplätzen

Plus Der Gemeinderat Türkheim will im Ortsteil Irsingen dem wachsenden Bedarf Rechnung tragen. Wie lange es dauern wird, bis hier wirklich gebaut werden kann.

Landrat Alex Eder (links) und Peter Schwägele, Leiter des Amts für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (rechts) haben langjährige Feldgeschworene ausgezeichnet. Unser Bild zeigt weiter Gabriel Bucher, Johann Santjohanser (hinten) sowie Alfred Hummel und Anton Klein (vorne).
Unterallgäu

Diese Unterallgäuer verfügen über unersetzbares Wissen

Der Unterallgäuer Landrat Alex Eder zeichnet langjährige Feldgeschworene aus. Einst kannten sie das "Siebenergeheimnis" und auch heute sind sie noch sehr wichtig.

„Dass sich das jetzt doch schon so lange hinzieht, ärgert mich schon.“Strahlende Gesichter zum Start des Glasfaser-Ausbaus in den „Pilotgemeinden“ Türkheim und Rammingen im Dezember 2018: Rainer Müller von LEW TelNet (links) sowie die Bürgermeister Christian Kähler (Türkheim) und Anton Schwele (Rammingen) freuten sich, als der Startschuss für den Glasfaserausbau gegeben wurde. 	 „Eine Einhaltung des versprochenen Zeitplans ist nicht mehr zu schaffen.“
Türkheim/Rammingen

Das lange Warten auf schnelles Internet

Plus Das Grummeln über den schleppenden Ausbau der Glasfaseranschlüsse durch die LEW-Tochter TelNet in Türkheim und Rammingen wird immer lauter.

Die mobile Schlachteinheit der IG „Schlachtung mit Achtung“ (links im Stall). Damit können Tiere wie Rinder, Schweine oder Schafe in gewohnter Umgebung auf dem eigenen Hof geschlachtet werden.
Türkheim

Hier kommt der Schlachter zum Tier

Plus Metzgermeister Martin Mayr aus Irsingen will eine alternative Methode anwenden. Was er sich davon verspricht und wer dieses Projekt unterstützt.

Krimiautor Thorsten Oliver Rehm suchte Schutz unter einem regenschirm.
Bad Wörishofen

Sommerabend mit Spannung und Sturm

Plus Autor Thorsten Oliver Rehm aus Irsingen liest im Garten des Sebastian-Kneipp-Museums aus seinem neuen Krimi, ehe das Wetter den Abend durcheinanderwirbelt. Am Ende sollte es dann doch noch ein Abend mit Musik werden

Mit reichlich Alkohol im Blut war ein Autofahrer zu einer langen Fahrt gestartet. Die Polizei beendete sie im Unterallgäu.
Irsingen

Betrunken mit dem Auto durch zwei Landkreise: In Irsingen war Schluss

Dank „Live-Berichterstattung“ von Zeugen stoppen Polizeistreifen einen Mann, der auf seiner Schlangenlinienfahrt nicht nur sich selbst in Gefahr brachte.

Das neue Führungsduo der Feuerwehr Irsingen: 1. Kommandant Georg Resch (links) mit 2. Kommandant Benedikt Albrecht (Mitte) und Türkheims Bürgermeister Christian Kähler
Neuwahl

Benedikt Albrecht übernimmt Verantwortung

Weil der bisherige 2. Kommandant Jürgen Kreher aus Irsingen weggezogen ist, musste der Posten neu besetzt werden

Seitenweise Schreiben haben sich bei Christina und Bernd Augart angesammelt – ihre Hecke konnte das aber nicht retten.
Umwelt

Wenn eine Hecke der Zukunft im Weg steht

40 Jahre lang wuchs die Hecke der Familie Augart in Irsingen. Dann kam der Ausbau des Glasfasernetzes für schnelles Internet – und die Hecke musste gestutzt werden. Bürgermeister: „Manchmal geht es einfach nicht anders“

Symbolbild
Türkheim

Randale am Baggersee bei Irsingen

Unmengen Müll und Beschädigungen waren die Hinterlassenschaften von mutmaßlich jungen Feierwütigen an einem Baggersee in Irsingen, so die Polizei Bad Wörishofen.

Eine Frau hat ein Rehkitz entdeckt und wollte es retten. Nun muss sie mit einer Anzeige rechnen.
Irsingen

Frau will Rehkitz retten - und bewirkt das Gegenteil

Eine Frau fand beim Spazierengehen mit ihrem Hund bei Irsingen ein Rehkitz am Wegesrand und wollte es retten. Warum sie nun mit einer Anzeige rechnen muss.

Symbolbild
Türkheim

Strom in Irsingen wurde geplant abgeschaltet

Viele Irsinger waren überrascht, als um 9 Uhr plötzlich der Strom weg war. Auf Anfrage der MZ teilten die LEW mit, dass die Abschaltung geplant und angekündigt war. Seit 12.30 Uhr sind die Arbeiten beendet.

Am Gartenschaugelände in Wassertrüdingen wurde das römische Hausfragment aufgeladen.
Gartenschau

Römerhaus auf Reisen

Neuer Standort beim Limeseum im Römerpark Ruffenhofen

„Die Deutsche Post hat alle Abläufe überprüft und mit Aufsichts- und Zustellkräften vor Ort gesprochen.“Was lief schief bei der Zustellung der Stichwahlunterlagen in Irsingen? Die Post sagt, dass sie keine Fehler bei der Zustellung gemacht hat.
Türkheim

Verspätete Wahl-Unterlagen: Jetzt äußert sich die Post

Plus Bürger in Irsingen haben die Unterlagen zur Stichwahl nicht rechtzeitig bekommen. Jetzt weist ein Sprecher der Post die Vorwürfe aus Türkheim energisch zurück.

Symbolfoto
Türkheim

Einige Irsinger mussten lange auf ihre Wahlzettel warten

Plus Laut Wahlleiter Thomas Barth waren rund 50 Wähler betroffen. Die Wahlunterlagen wurden dann persönlich zugestellt.

Für die Zeit während der Krötenwanderungen im März und Anfang April wurde entlang der Verbindungsstraße durch den Wald temporär eine Tempo-30-Zone ausgewiesen.
Türkheim

"Blind vor Liebe": Achtung Krötenwanderung

Plus In der Laichzeit gehen die Amphibien auf Wanderschaft. Das ist lebensgefährlich – aber nicht nur für die Tiere, sondern auch für die Helfer.

Ehrungen beim Musikverein Irsingen. Auf dem Foto (obere Reihe, von links) Robert Frei (Vorsitzender), Andreas Schuster (ASM), Christian Glaßner (30 Jahre), Petra Vogel (40), Erwin Santjohanser (40), Elvira Pienle (45), Helmut Vogel (45), Walter Hiller (45), Achim Baumann (Vorsitzender) und Bürgermeister Christian Kähler. (Untere Reihe von links) Petra Klausner (25), Martin Müller (25), Herbert Müller (25) und Felix Baumann (15 Jahre).
Irsingen

Peter Ruf gibt in Irsingen weiter den Takt an

Ein Jubiläum, eine neue Tracht und zwölf Ehrungen beim Musikverein Irsingen. Und im August wird groß gefeiert.

Zum Neubürgerempfang in Irsingen hatten die Vereine und kirchlichen Gruppen vor Ort Vertreter geschickt, die über ihre Arbeit berichteten und fürs Mitmachen warben. 3. Bürgermeister Josef Vogel (hinten rechts), moderierte.
Isingen

Irsingen heißt seine Neubürger willkommen

Plus Die Vielfalt der Irsinger Vereine ist nicht nur für Neubürger interessant

„Irsingen erleben“

Empfang für Neubürger

Bienen und ihre Imker haben es in Irsingen ohnehin schon schwer genug, weiß Hobby-Imker Manfred Canci, der elf Bienenvölker in seinem Garten pflegt.
Umwelt

Rettet die Bienen! Aber nicht in Irsingen?

Hobby-Imker Manfred Canci ist stocksauer: Die Akazien in der Dorfmitte wurden aus seiner Sicht viel zu radikal zurückgeschnitten. Bürgermeister Kähler verweist auf zahlreiche Maßnahmen zum Umwelt- und Insektenschutz

Bildergalerie

Klein, aber fein - der Faschingsumzug in Irsingen

Auch dieses Jahr waren die Teilnehmer des "Ischinger Faschingsumzugs" in Irsingen wieder besonders kreativ. Mehr sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Gar nicht mehr so klein, aber immer noch fein: Der Umzug in Irsingen wird zum närrischen Höhepunkt am Faschingsdienstag ab 13.33 Uhr.
Fasching

Türkheim und Irsingen rüsten sich für den Faschingsendspurt

Faschingsfinale am Faschingsdienstag mit dem Gaudiwürmchen ab 9.30 Uhr und ab 13.33 Uhr mit dem Umzug in Irsingen

„Das ist kein Traum, aber auch kein Draufzahlgeschäft.“Über die Wirtschaftlichkeit von Batteriespeichern gibt es unterschiedliche Meinungen.
Wiedergeltingen

Positive Erfahrungen mit Batteriespeichern

Batteriespeicher sind ein Verlustgeschäft, hatte ein Hausbesitzer vorgerechnet und Widerspruch geerntet. Ganz andere Erfahrungen macht ein Unternehmer.

In das kleine Feuerwehrhaus von Irsingen passt das neue Fahrzeug kaum rein. Es müssen also neue Stellplätze geschaffen werden. Dabei steht die Baumgruppe neben dem Haus einer Ausfahrt auf die Hauptstraße im Wege. Die Bäume sollen sogar auf einem Grabdenkmal stehen. Diskussionen sind also vorprogrammiert.
Türkheim

Ein passendes Feuerwehrhaus für die Irsinger Wehr

Plus Weil das 2013 gekaufte Löschfahrzeug zu groß ist für das kleine Irsinger Feuerwehrgerätehaus, musste eine Lösung her. So viel werden Um- und Anbau kosten.