Orte /

Jakobsweg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_3403.tif
Burgwalden

Eine (fast) spirituelle Reise durch die Stauden

Wie die knapp sechs Kilometer lange Strecke von Burgwalden nach Oberschönenfeld zwei Stadtkinder zum inneren Frieden führt.

Dieses Videostandbild zeigt eine Auseinandersetzung zwischen französischen und britischen Fischern Ende August. Foto: France 3/AP
Streit um den Fang

"Jakobsmuschelkrieg" im Ärmelkanal beendet

Steine und Leuchtraketen flogen von Boot zu Boot: Die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen britischen und französischen Fischern könnten endgültig beendet sein - dank einer Lösung im Muschel-Streit.

Einfach mal für eine Weile raus aus dem Berufsalltag? Sabbaticals werden bei Arbneitnehmern in Deutschland beliebter. Foto: Patrick Pleul/Symbolbild
Aus der Freizeitforschung

Berufliche Auszeiten sind im Trend

Mit dem Auto durch Südamerika, den Jakobsweg gehen oder eine Weltreise machen - viele Menschen wünschen sich eine längere Pause vom Job. Damit liegen sie im Trend.

"Die Ruhe nach dem Sturm" - Lindenstraße
Hans Beimer

Serientod in "Lindenstraße": So ist Hans Beimer gestorben

Hans Beimer ist tot. Am Ende einer dramatischen Episode stirbt das Urgestein der "Lindenstraße" einen friedlichen Serientod. Doch ganz ist noch nicht Schluss.

Copy%20of%20DSC07346(1).tif
Reinhartshofen

Eine musikalische Station auf dem Jakobsweg

Beim Sänger- und Musikantenstammtisch pflegen Musiker und Publikum die Volksmusik.

Copy%20of%20DSC04471(1).tif
Bad Wörishofen

Die „Kalte Quelle“ hilft gegen Hitze

Tipps zur schnellen Abkühlung von einer Kneipp-Bademeisterin.

Copy%20of%20Lechflimmern_04.tif
Augsburg

Lechflimmern - das Kino zum Wohlfühlen

Sommer und Lechflimmern gehören für die Menschen in der Region zusammen. Sie kommen nicht nur wegen der Kinofilme.

Copy%20of%20IMG_3198.tif
Tourismus

Alle Wege auf einen Blick

Mit einer neuen Wanderkarte und Wegen für Radfahrer überzeugt der neue Flyer der ARGE Urdonautal

Copy%20of%20JaKoKi17_E%c3%96_18.tif
Augsburg

Bierzelt war gestern, Pilgern ist heute

Stadtteilverein gehen zur Kirchweih weiter den Weg vom Volksfest zum vielfältigen, religiösen Stadtteilevent.

Der «WaiWi», ein kurzer Fernwanderweg von Waidring zum Wildseeloder, eignet sich auch für Familien. Foto: Defrancesco/TVB PillerseeTal
In den Kitzbüheler Alpen

Ein kurzer Weitwanderweg - Der "Waiwi" im Pillerseetal

Weitwandern erfreut sich großer Beliebtheit, aber nicht jeder möchte gleich eine ganze Woche unterwegs sein. Im Tiroler Pillerseetal gibt es einen Weitwanderweg zum Schnuppern, den "WaiWi". Drei Tage braucht man für die Tour - doch die haben es in sich.