Themen-Übersicht

Kabul
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Kabul

Taliban-Angriff

Tote und Verletzte nach Anschlag auf US-Konvoi in Kabul

Einen Tag nach einem Selbstmordanschlag vor einer Militärakademie in Westkabul wird im Osten der Stadt ein US-Konvoi mit einer Autobombe angegriffen. Dieses Mal bekennen sich die Taliban zu der Tat.

24. Sammelabschiebung

24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Erneut werden 24 abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Es ist die mittlerweile 24. Sammelabschiebung seit Dezember 2016. Die Maßnahme wird kritisiert, die Gewalt im Land dauert an.

Migration

Abgeschobene Afghanen landen in Kabul

Die Sicherheitslage in Afghanistan bezeichnen einige Experten als angespannt - dennoch ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug dort gelandet.

Asyl

Europarat kritisiert Abschiebebedingungen in Bayern

Das Anti-Folter-Komitee des Europarats fordert, dass Betroffene in Abschiebehaft vorab erfahren, wann sie Deutschland verlassen müssen. Bayern sieht das anders.

Kriegseinsatz

Wie Soldaten die endlose Bundeswehr-Mission in Afghanistan erleben

Seit 2001 sind die Soldaten am Hindukusch. Am Anfang ging es darum, dem geschundenen Land zu helfen. Heute fühlen sich viele Soldaten wie lebendige Zielscheiben.

30 Afghanen abgeschoben

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Die Aktionen sind umstritten, weil der Krieg in Afghanistan gegen die radikalislamischen Taliban und die IS-Terrormiliz andauert und täglich Opfer fordert. Doch hat Deutschland seit Ende 2016 inzwischen mehr als 500 Männer auf direktem Weg dorthin abgeschoben.

Afghanistan

Angriff auf Ministerium in Kabul endet mit mehreren Toten

Wieder wird Kabul Zielscheibe einer blutigen Attacke. Mitten im Regierungsviertel stürmen Bewaffnete ein Ministerium. Wer und was dahinter steckt, ist noch unklar.

Stundenlanger Schusswechsel

Mehrere Tote bei Angriff auf Ministerium in Kabul

Wieder wird die afghanische Hauptstadt Zielscheibe einer blutigen Attacke. Mitten im Regierungsviertel stürmen Bewaffnete ein Ministerium. Mehrere Stunden liefern sie sich Schusswechsel mit Sicherheitskräften. Wer und was dahinter steckt, ist noch unklar.

Video auf Social Media

Corbyn als Zielscheibe für britische Soldaten - Ministerium untersucht Video

Das Video hat einen Skandal ausgelöst: Britische Soldaten nutzten ein Bild von Oppositionsführer Jeremy Corbyn als Zielscheibe. Es entstand wohl in Kabul.

38 Menschen an Bord

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Trotz angespannter Sicherheitslage in Afghanistan ist erneut ein Abschiebeflug nach Kabul gestartet. An Bord des Flugzeugs waren 38 Afghanen.

Proteste am Flughafen

Erneut Sammelabschiebung von Frankfurt nach Afghanistan

Erneuter Abschiebeflug nach Afghanistan: Polizisten brachten nach Beobachtungen eines dpa-Reporters Afghanen aus mehreren Bundesländern zum Flughafen. An Bord der Maschine soll auch ein Gefährder aus Nordrhein-Westfalen sein.

Hoffen auf Frieden mit Taliban

US-Verteidigungsminister Shanahan besucht Afghanistan

Der amtierende US-Verteidigungsminister Patrick Shanahan besucht erstmals Kabul. Dort trifft er Vertreter der Regierung, die den Verhandlungen für eine politische Lösung des Afghanistan-Konflikts zwischen den USA und Taliban zunehmend kritisch gegenüberstehen.

TV-Ansprache

Afghanischer Präsident fordert Friedensgespräche mit Taliban

Wenn die USA mit den Taliban verhandeln, geht es auch um die Zukunft der afghanischen Regierung. Doch die ist bei den Gesprächen gar nicht dabei. Jetzt scheinen sich Washington und die Islamisten näher zu kommen. Präsident Ghani versucht, seinen Fuß in die Tür zu bekommen.

Migration

Abschiebeflug mit 36 Afghanen in Kabul eingetroffen

Aufgrund der schlechten Sicherheitslage sind Abschiebungen nach Afghanistan umstritten. Mit einer Sammelabschiebung werden erneut 36 Asylbewerber ausgeflogen.

Augsburg

Asyl: Warum jeder zweite Abschiebeversuch der Polizei scheitert

Die Augsburger Polizei soll immer mehr abgelehnte Asylbewerber zur Abschiebung bringen. Das belastet die Beamten – auch deshalb, weil die Einsätze oft vergeblich sind.

Blutiger Anschlag in Kabul

Mindestens 43 Todesopfer

Autobombe detoniert

Zahl der Opfer nach Anschlag in Kabul auf 43 gestiegen

Einen Tag nach einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul auf mehrere Regierungsgebäude ist die Anzahl der Toten auf mindestens 43 gestiegen.

Autobombe detoniert

Mindestens 32 Tote bei Angriff in Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul wird erneut von einem Anschlag erschüttert. Dutzende Menschen sterben. Bei dem mehrere Stunden andauernden Angriff sind zeitweise mehrere Hundert Beamte in den Regierungsgebäuden gefangen.

Weihnachtsbesuch

Von der Leyen in Afghanistan: "Wir stehen zu unserer Verantwortung"

Ursula von der Leyen stattet der Bundeswehr in Afghanistan ihren traditionellen Weihnachtsbesuch ab. Die Botschaft der Ministerin: Die Lage erfordert Geduld.

Ohne den Ball

Kleiner Messi-Fan vor Taliban geflüchtet

Der kleine Fußballfan Murtasa aus Afghanistan wurde durch sein Trikot aus Plastiktüten vor zwei Jahren weltweit bekannt. Sein Idol Lionel Messi schenkte ihm darauf einen signierten Ball. Das kostbare Stück musste der Siebenjährige auf der Flucht vor den Taliban zurücklassen.

Afghanistan-Konferenz in Genf

Maas fordert mehr Reformanstrengungen von Kabul

Bundesaußenminister Heiko Maas hat die Regierung in Kabul zu weiteren Bemühungen aufgerufen, um die Taliban im Friedensprozess an den Verhandlungstisch zu bringen.

Afghanistan

Zahl der Toten nach Anschlag in Kabul weiter gestiegen

In Kabul sprengt sich ein Selbstmordattentäter bei einer religiösen Zeremonie in die Luft. Mindestens 55 Menschen sterben.

Afghanistan

Mindestens 40 Tote bei Explosion in Kabul

Bei einer Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind zahlreiche Menschen getötet worden. Mindestens 60 weitere wurden verletzt.

Asyl

Zwölf Flüchtlinge aus Bayern saßen in Abschiebeflug

Vom Flughafen Leipzig/Halle ging erneut ein Abschiebeflug nach Afghanistan. Unter den Betroffenen waren wohl gut integrierte und psychisch kranke Flüchtlinge.

18. Sammelabschiebung

Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Abschiebungen nach Afghanistan sind umstritten, Grund ist die schlechte Sicherheitslage. Trotzdem sind erneut 42 abgelehnte Asylbewerber dorthin ausgeflogen worden.