Orte /

Kampala

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Uganda(1).tif
Babenhausen

Dank Spenden aus der Region: Schule in Uganda wird zehn Jahre alt

Eine Delegation aus dem Unterallgäu ist in das afrikanische Land gereist. Spenden aus der Region ermöglichen dort Projekte.

Copy%20of%20eineweltkreis.tif
Wahl

Alles neu beim Eine-Welt-Kreis

Die Mitglieder stellen die Weichen, auch beim Namen

Vorschulklasse(1).JPG
Stadtbergen

Stadtbergerin hilft seit 43 Jahren Waisen in Uganda

Mit 24 Jahren zieht Gaby Lubyayi aus Stadtbergen nach Afrika und gründet dort ein Kinderheim. Die 69-Jährige wird ihren ersten Kulturschock nicht vergessen. 

Ein Kamel aus vielen Lego-Steinen: In der Saison 2019 gibt es im Legoland Deutschland einen neuen Themenbereich, der sich um Pharaonen und das alte Ägypten dreht. Foto: Legoland Deutschland Resort
Tipps für Urlauber

Reise-News: Vom Legoland bis zum Grand-Canyon

Ob hierzulande oder weit weg, 2019 lockt mit neuen Reisezielen: Das Legoland widmet sich dem Leben der alten Ägypter, die USA lädt zum Jubiläum des Grand-Canyons und in Uganda gibt es jetzt Transfer-Busse in atemberaubende Nationalparks.

Kim Kardashian und Rapper Kanye West bei der Anna Wintour Costume Center Gala im Metropolitan Museum of Art. Foto: Justin Lane
Promi-Paar

Kanye West und Kim Kardashian zu Besuch in Afrika

Gerade noch bei Trump im Weißen Haus, jetzt bei Ugandas Präsident. Kanye West ist viel unterwegs.

Copy%20of%201-DSC02151.tif
Vortrag

Fische fürs Schulgeld

Pfarrer Mugalu berichtet in Schwabmünchen von einem Projekt in Uganda

Politische Spannungen in Uganda: Demonstrationen für die Freilassung Oppositioneller wurden gewaltsam aufgelöst. Foto: Ronald Kabuubi/AP
Proteste in Kampala

Uganda-Reisende sollten wachsam sein

Nach der Inhaftierungen von Oppositionspolitikern bleibt die Sicherheitslage in Uganda angespannt. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich von Menschenansammlungen fernzuhalten.

Im Angesicht schroffer Gipfel: Der neue Spitzenwanderweg in der Zugspitz-Region führt auch durch alpines Gelände. Foto: Wolfgang Ehn/Zugspitz Region/dpa-tmn
Tipps für Urlauber

Reisenews: Denkmal-Tag, Zugspitz-Wanderweg und Taxi-App

Ein neuer Weitwanderweg bereichert die Zugspitz-Region: Natur und alte Bauwerke prägen die 200 Kilometer lange Route. Historische Gebäude besichtigen - dazu ermuntert auch der Tag des offenen Denkmals. Mit einer neuen Taxi-App kommen Uganda-Reisende sicherer ans Ziel.

In Uganda sind die Nationalparks meist nicht umzäunt. Wildtiere können in umliegende Dörfer wandern. Symbolbild: Jon Hrusa/EPA Foto: epa Jon Hrusa
Drama in Uganda

Elefant tötet 8 Jahre alten Jungen

Ein Elefant in Uganda hat einen achtjährigen Jungen mit dem Rüssel hochgehoben und getötet.

Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat sozialen Medien in der Vergangenheit vorgeworfen, sie würden nur helfen, Gerüchte und Tratsch zu verbreiten. Foto: Julie Jacobson/AP
"WhatsApp-Steuer"

Uganda führt Steuer auf Nutzung sozialer Medien ein

Uganda will einem Parlamentsbeschluss zufolge eine Steuer für die Nutzung von sozialen Medien über Mobiltelefone einführen.