Katar
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Katar"

Uli Hoeneß eingerahmt von seinem Nachfolger Herbert Hainer (l) und Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Foto: Sven Hoppe/dpa
Ex-Bayern-Präsident

Angriffsmodus nach Abdanken: Hoeneß geht auf "Krakeeler" los

Uli Hoeneß fühlt sich an seinem Abschiedsabend als Bayern-Präsident "sauwohl" - bis einige Mitglieder ans Rednerpult treten. Sein Nachfolger verfolgt einen anderen Führungsstil. Ein Sympathieträger wird bejubelt - und Pep Guardiola als "super Trainer" umschwärmt.

Die FIFA Klub-Weltmeisterschaft soll reformiert werden. Foto: Ennio Leanza/KEYSTONE/dpa
Datum

FIFA Klub-WM 2019 live in TV und Stream: Spielplan & TV-Termine

Das Datum steht: Die FIFA Klub-WM steigt vom 11. bis 21. Dezember 2019. Die Fans wollen wissen, wie Spielplan und Termine aussehen und ob die Klub-WM live in TV und Live-Stream zu sehen sein wird. Free-TV, Sky oder DAZN?

Malaika Mihambo kann sich einen Staffel-Start bei den Olympischen Spielen 2020 gut vorstellen. Foto: Michael Kappeler/dpa
Weitsprung-Weltmeisterin

Malaika Mihambo: Staffel-Start bei Olympia möglich

Malaika Mihambo will sich den Leichtathletik-Fans auch in der bevorstehenden Hallensaison zeigen. Und dann nicht nur in der Weitsprung-Grube: Der Sprint könnte mit Blick auf Olympia eine weitere Option für die Weltmeisterin sein.

Bleibt vor dem Kracher gegen Manchester City gelassen: Liverpools Trainer Jürgen Klopp. Foto: Richard Sellers/PA Wire/dpa
Premier League

Kracher: Spitzenreiter Liverpool empfängt Meister Man City

Tabellenführer FC Liverpool empfängt im Spitzenspiel der Premier League den Titelverteidiger Manchester City. Mit einem Sieg könnte Jürgen Klopps Team den Vorsprung auf neun Punkte erhöhen. Von einer Vorentscheidung am 12. Spieltag will aber noch niemand sprechen.

Wäre über 400 Zuschauer in Dubai schon froh: Niko Kappel, Titelverteidiger im Kugelstoßen. Foto: Jens Büttner/zb/dpa
Start am Freitag

Falscher Ort, falsche Zeit: Viel Kritik an Para-WM in Dubai

Sportlich ist die Para-WM der Leichtathleten in Dubai eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2020. Und die deutschen Athleten waren in diesem Jahr hervorragend in Form. Ort und Zeitpunkt der WM sorgen aber für teilweise heftige Kritik.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp muss binnen 24 Stunden mit zwei verschiedenen Teams in Liga-Pokal und Club-WM antreten. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa
Terminkollision

Liverpool in Liga-Pokal und Club-WM mit zwei Kadern

Liverpool (dpa) – Champions-League-Sieger FC Liverpool wird im Dezember wegen Terminproblemen innerhalb von 24 Stunden mit zwei unterschiedlichen Teams im Liga-Pokal und bei der Club-WM antreten.

Ist mit seinem Team im Dauereinsatz: Liverpool-Coach Jürgen Klopp. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa
Terminprobleme

FC Liverpool mit zwei Teams in zwei Wettbewerben?

Der erfolgreiche Saisonverlauf des FC Liverpool bereitet Trainer Jürgen Klopp und seiner Mannschaft Terminprobleme.

Konstanze Klosterhalfen hatte bei der WM in Doha Bronze über die 5000 Meter gewonnen. Foto: Michael Kappeler/dpa
Langstreckenläuferin

Klosterhalfen-Trainingsgruppe macht mit Pete Julian weiter

Weltklasse-Läuferin Konstanze Klosterhalfen wird trotz der Schließung des umstrittenen Nike Oregon Projects (NOP) auch künftig mit sechs weiteren Athleten bei Pete Julian trainieren.

FIFA-Präsident Gianni Infantino beim Kongress des Weltverbandes in Shanghai. Foto: Ding Ting/XinHua/dpa
FIFA-Sitzung in Shanghai

Reformierte Club-WM findet 2021 in China statt

Die Premiere der reformierten Club-WM mit 24 Mannschaften findet 2021 in China statt.

Erzielte für die All-Stars des DFB das 2:0 gegen Italien: Jürgen Klinsmann (r) jubelt über seinen Treffer. Foto: Daniel Karmann/dpa
"WM der Extraklasse"

Klinsmann überrascht mit Prognose zu Katar 2022

Gut drei Jahre vor der Fußball-WM in Katar überwiegt die Sorge vor dem Turnier in der Wüste. Kritiker wurden von der Leichtathletik-WM bestätigt. Jürgen Klinsmann sieht das ganz anders. Er überrascht mit einer kühnen Prognose.

Die Qualifikationsgruppen für die WM 2022 in Katar werden nicht im Gastgeberland ausgelost. Foto: Andreas Gebert
Deutschland nicht in Topf 1

Europas WM-Auslosung nicht in Katar

Erstmals seit der Fußball-WM 1990 werden die Qualifikationsgruppen nicht im kommenden Gastgeberland ausgelost.

Kritisiert die Bedingungen bei der Leichtathletik-WM in Katar: Robert Harting. Foto: Andreas Gora/dpa
Ehemaliger Diskuswerfer

Robert Harting: Tokio muss Lehren aus Doha ziehen

Der frühere Diskuswerfer Robert Harting hat die zurückliegenden Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha kritisiert.

Der Leichtathletik-Weltverband nimmt vom «IAAF» Abschied und wird sich zukünftig «World Athletics» nennen. Foto: Diego Azubel/epa
Leichtathletik-Weltverband

IAAF gibt sich neuen Namen: "World Athletics"

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF hat sich einen neuen Namen gegeben.

Die FIFA hat das Logo für die Fußball-WM 2022 in Katar vorgestellt. Foto: Luca Bruno
FIFA

Dünenwellen und eine Acht: Das WM-Logo für 2022

Gut drei Jahre vor dem Eröffnungsspiel hat die FIFA das Logo für die Fußball-Weltmeisterschaften 2022 in Katar vorgestellt.

Im 800 Kilometer nördlich gelegenen Sapporo liegen die Tagestemperaturen im Hochsommer um fünf bis sechs Grad unter denen in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama/epa/dpa
Wegen der Hitze

IOC will Olympia-Marathon und Gehen nach Sapporo verlegen

Das Internationale Olympische Komitee will die Athleten 2020 in Japan vor den hohen Temperaturen schützen und Konsequenzen ziehen. Bilder von Sportlern, die wie bei der Leichtathletik-WM unter der Hitze zusammenbrechen, soll es nicht geben.

Sebastian Coe, der Präsident des Leichtathletikverbands IAAF, ist mit der WM zufrieden. Foto: Mike Egerton/PA Wire/dpa
"Gute Entscheidung"

IAAF-Chef Coe verteidigt WM-Vergabe nach Doha

IAAF-Chef Sebastian Coe hat die Vergabe der 17.

Das Khalifa International Stadium in Doha für die Fußball-WM in Katar. Foto: Sven Hoppe
Trotz Infantino-Vorstoß

Fußball-WM 2022: Katar plant weiter mit 32 Mannschaften

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 plant Gastgeber Katar weiterhin mit 32 Mannschaften.

Dem Team von Martin Heuberger bleibt die WM-Vorqualifikation erspart. Foto: Angelika Warmuth

DHB-Männer müssen nicht in WM-Vorqualifikation

Die deutschen Handballer haben Glück im Unglück. Die Vorqualifikation zur WM 2015 in Katar bleibt ihnen trotz verpasster EM 2014 erspart. Der Europäische Handballverband entschied, dass das DHB-Team für die WM-Playoffs gesetzt ist - wegen seines guten Ranglistenplatzes.

Die FIFA Klub-Weltmeisterschaft soll reformiert werden. Foto: Ennio Leanza/KEYSTONE/dpa
FIFA-Rat

Medien: Reformierte Klub-WM 2021 soll in China steigen

Die Premiere der reformierten Klub-WM mit 24 Mannschaften soll 2021 anscheinend in China stattfinden.

Eine Schande für den Fußball: Bulgarische Fans beim Spiel gegen England. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa
Kommentar

Klubs und Verbände brauchen mehr Mut statt weichgespülter PR

Plus Fußballstadien werden mehr und mehr zur Bühne für politische Stimmungsmache. Rote Linien sind nötig, aber gerade die Fifa-Bosse schrecken davor zurück.

Wird TV-Experte: Bastian Schweinsteiger. Foto: Federico Gambarini/dpa
Nach Rücktritt

Keine Pause: Schweinsteiger wird ARD-Experte

Bastian Schweinsteiger und sein Kumpel Lukas Podolski lieferten nach dem WM-Triumph 2014 als Spieler ein legendäres Interview ab. Nun wechselt Schweinsteiger die Seite. Als ARD-Experte wird er ab 2020 Leistungen beurteilen.

Wird TV-Experte: Bastian Schweinsteiger. Foto: Federico Gambarini/dpa
Fußball-Star

Bastian Schweinsteiger wird ARD-Experte

Bastian Schweinsteiger gönnt sich nach dem Ende seiner aktiven Fußball-Karriere keine Auszeit: Er wird ab 2020 TV-Experte in der ARD.

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich zum Thema Doping geäußert. Foto: -/Kremlin/dpa
Skandal um Staatsdoping

Putin: Russland erfüllt alle Forderungen der WADA

Russlands Präsident Wladimir Putin hat im Konflikt mit der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) die Kooperationsbereitschaft seines Landes bekräftigt.

Copy%20of%20Kopie%20von%20Lei-Bayerische-13-037.tif
Leichtathletik

„Die Erfolge sehe ich sehr positiv“

Doch Stefan Gorol von der DJK Friedberg übt auch Kritik an der Weltmeisterschaft in Katar.

dpa_5F9E7000FB06F98D.jpg
Bistum Augsburg

Minister Gerd Müller: "Leichtathletik-WM zeigt, welcher Irrsinn möglich ist"

Exklusiv Bundesentwicklungsminister Gerd Müller warnt beim Jahresempfang des Augsburger Bistums vor der drohenden Apokalypse.