Kaufbeuren
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Kaufbeuren"

Der Director’s Exchange wurde über Youtube live aus Roggden übertragen. Von links im Bild: Nicolas Bähr von pro-micron, der die Technik managte, Dr. Frank Müller, Prof. Dr. Matthias Weigold, Dr.-Ing. Martin Dix, Andreas Kordwig und Gastgeber Hubert von Zastrow. Über Bildschirm wurde Ralf Moseberg zugeschaltet.
Roggden

Online-Messe "Marktplatz für digitale Zerspanung“ trotzt Corona

Plus Der Höhepunkt der Online-Messe auf dem „Marktplatz für digitale Zerspanung“ fand in Roggden statt. Die Messe dauert bis 3. Juli.

Mäander: Der Flusslauf soll sich langsam, aber stetig ändern und dabei neuen Lebensraum schaffen. Deshalb windet sich die Gennach bei Lindenberg nach ihrer Renaturierung so durch die Landschaft. Derzeit läuft der letzte Abschnitt der Maßnahme zwischen Lindenberg und Jengen.
Natur

Befreiung aus dem Korsett: Ein Bach soll wieder aufleben

Plus Der Nebenfluss der Wertach ist in einem „mäßigen Zustand“. Unter Türkheimer Aufsicht beginnt nun der Abschnitt der Renaturierung der Gennach.

Corona-Tests sollen nun zeigen, ob sich an der Berufsschule Kaufbeuren neben einem Lehrer weitere Personen mit dem Corona-Virus infiziert haben.
Allgäu

Berufsschullehrer in Kaufbeuren mit Corona infiziert

Plus Jetzt müssen sich auch Schüler testen lassen, eine Klasse ist bereits in Quarantäne. Wie es nun weitergeht.

Das Basiskonto soll etwa Obdachlosen oder Flüchtlingen den Zugang zum Finanzmarkt öffnen. Doch es ist oft besonders teuer.
BGH-Urteil

Wie viel kosten Basiskonten bei Banken in der Region?

Plus Ein Basiskonto darf nicht zu teuer werden, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Ein Blick in die Region zeigt: Die Preise sind ganz unterschiedlich - und nicht leicht zu finden.

Urlaub mit Maske: Touristen an der Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein – nebst digitaler Besucher-Zählsäule.
Corona-Pandemie

Eine Reise durch die Region: So fühlt sich der Corona-Sommer an

Plus Im März reisten wir durch Bayern und erlebten ein Land im Leerlauf. Jetzt fuhren wir dieselbe Route wieder ab – und entdeckten kleine Freuden des neuen Alltags.

Max Oswald gibt in der Vorbereitung auf die kommenden DEL2-Saison Vollgas. Der 19-Jährige Angreifer rückt fest in den Kader des ESV Kaufbeuren auf, in der letztjährigen DNL2-Spielzeit war er der Top-Scorer seiner Mannschaft.
Eishockey

ESV Kaufbeuren gibt dem Schlingener Oswald Fördervertrag

Plus Aus dem eigenen Nachwuchs rückt der Schlingener Stürmer Max Oswald fest in den Kader des ESV Kaufbeuren. Wie er auf sich aufmerksam gemacht hat.

Das Parkstadion in Kaufbeuren.
Bildung

Campus für die Finanzhochschule in Kaufbeuren

Plus Es geht um einen Neubau in Bad Wörishofens Nachbarstadt – und plötzlich auch um das Fußballstadion.

Glückwünsche und gute Wünsche standen auf den Luftballons, welche die Ministranten Pfarrer Eberhard Weigel überreichten.
Adelzhausen

Priesterjubiläum: Glückwünsche vom Papst für Eberhard Weigel

Plus In Adelzhausen feiert Pfarrer Eberhard Weigel sein silbernes Priesterjubiläum. Der aktive Feuerwehrmann ist Mitglied in allen Vereinen. Wie er überrascht wird.

Das Mindelheimer Forum ist seit 20 Jahren in Betrieb und bereitet den Stadträten genauso lange Sorgen. Denn die Stadthalle ist ein Verlustgeschäft.
Mindelheim

Das Mindelheimer Forum als Verlustgeschäft

Plus Je mehr Veranstaltungen im Mindelheimer Forum stattfinden, desto größer fällt das Defizit für die Stadt Mindelheim aus. Das aber ist politisch gewollt.

Ein Bild aus besseren Zeiten - als noch Eishockey gespielt wurde. Inzwischen ruht der Spielbetrieb wegen Corona und es ist völlig offen, wann er wieder aufgenommen werden kann.
Corona-Krise

Der Profisport kämpft ums Überleben - und hofft auf die Politik

Plus Angeblich will der Bund den Profisport mit 150 Millionen Euro unterstützen. Die Unsicherheit in den Klubs ist groß, denn noch weiß niemand, wer wie viel bekommt.

Eigentlich wollte Thomas Rauch, der in Weicht bei Buchloe und in Kaufbeuren aufgewachsen ist, Bauer werden, dann eine Laufbahn in der Welt der Finanzen einschlagen. Doch vor 25 Jahren ließ sich Bobingens Pfarrer zum Priester weihen.
Bobingen

Thomas Rauch träumte von der Finanzwelt - und wurde Priester

Plus Bobingens Pfarrer Thomas Rauch wurde vor 25 Jahren zum Priester geweiht. Warum er die Entscheidung, Seelsorger zu werden, nie bereut hat.

Beinahe 20 Jahre lang ist der 56-jährige Eberhard Weigel schon Pfarrer von Adelzhausen. Diese Woche feiert er sein 25. Priesterjubiläum.
Adelzhausen

Seit 25 Jahren Priester: Warum Eberhard Weigel seinen Beruf liebt

Plus Eberhard Weigel ist seit 25 Jahren Priester, seit fast 20 Jahren in Adelzhausen. Wie er zur Kirche kam und warum er den Augsburger Bischof seit langem kennt.

Am Krankenhaus Kaufbeuren werden neue Parkplätze entstehen.
Kaufbeuren

Entspannter Parken am Klinikum Kaufbeuren

Plus Hunderte neuer Parkplätze entstehen Die sind auch nötig, denn Parken am Krankenhaus war bislang ein leidiges Thema. Es gibt aber auch eine Neuerung, die Nutzern weniger gut gefallen wird.

Verunreinigtes E5-Benzin floss vergangenen Montag aus den Zapfsäulen der V-Markt-Tankstelle in Weißenhorn. Ein Kunde hatte die Betreiber auf das Problem aufmerksam gemacht.
Weißenhorn

Verunreinigtes Benzin: So kam das Regenwasser in den Tank

Plus Der Schaden durch den verdünnten Kraftstoff hält sich nach Angaben der Betreiberfirma bislang in Grenzen. Ein Mechaniker erklärt, was passieren kann.

Immer wieder eng ging es beim Transport des Eurofighters durch das Kaufbeurer Stadtgebiet zu. Damit der Düsenjet mit einer Spannweite von 11,50 Meter durchpasste, mussten auch mehrere Ampelmasten umgelegt werden.
Spezialtransport

Schrittgeschwindigkeit statt Überschall

Eurofighter rollt auf Lkw-Gespann nahezu problemlos von Lagerlechfeld nach Kaufbeuren

Ein Kampfjet auf der B17

Eurofighter durch den Landkreis unterwegs

Bildergalerie

Eurofighter von Lagerlechfeld nach Kaufbeuren transportiert

Ein Eurofighter wurde mit einem Laster von Lagerlechfeld nach Kaufbeuren gebracht. Hier die Bilder der spektakurären Aktion.

Kein Vorbeikommen: Auf der B 17 mussten die Autofahrer sich hinter den Tiefleder einreihen, auf dem der Eurofighter von Lagerlechfeld nach Kaufbeuren transportiert wurde.
Schwertransport

Schwieriger Transport: Eurofighter vom Lechfeld erreicht Kaufbeuren

So einen XXL-Transport sieht die Region selten: In der Nacht zu Donnerstag ist ein Eurofighter nach Kaufbeuren transportiert worden. Es lief fast reibungslos.

Ein Eurofighter wird auf einem Tieflader quer durch Kaufbeuren zum Fliegerhorst transportiert.
Schwertransport

Schwieriger Transport: Eurofighter vom Lechfeld erreicht Kaufbeuren

So einen XXL-Transport sieht die Region selten: In der Nacht zu Donnerstag ist ein Eurofighter nach Kaufbeuren transportiert worden. Es lief fast reibungslos.

Ein Eurofighter wird auf einem Tieflader quer durch Kaufbeuren zum Fliegerhorst transportiert.
Bildergalerie

Spektakulärer Schwertransport: Eurofighter in Kaufbeuren angekommen

Nach sechs Stunden war es endlich soweit: Der Eurofighter erreicht die Kaserne in Kaufbeuren. Bilder vom außergewöhnlichen Transport durch die Region.

Der technische Verantwortliche Marcus Wirsen beobachtet die Verladung des Eurofighters in Lagerlechfeld.
Lagerlechfeld

Eurofighter-Transport ins Allgäu beginnt: Teile von B17 und A96 gesperrt

Plus Ein Eurofighter wird für seinen Weg auf der Straße vom Lechfeld nach Kaufbeuren verladen. Warum ein Transport per Lastenhubschrauber nicht möglich ist.

Ein Eurofighter wurde in Lagerlechfeld verladen. Er wird auf dem Landweg nach Kaufbeuren gebracht.
Lagerlechfeld

Neun Tonnen schwerer Eurofighter fährt über B17 nach Kaufbeuren

Plus Ein Eurofighter-Jet macht sich von Lagerlechfeld aus auf den Weg nach Kaufbeuren - das hat Folgen für den Verkehr. Warum der Transport auf dem Landweg geschieht.

Der Eurofighter der Bundeswehr wurde am Dienstag auf dem Fliegerhorst in Lagerlechfeld auf einen Tieflader gehoben. Am Mittwoch wird der Kampfjet nach Kaufbeuren transportiert.
Region Landsberg

Lechfeld: Der Eurofighter ist startklar für den Transport

Plus Am Mittwoch wird ein Kampfjet von Lagerlechfeld nach Kaufbeuren gebracht. Die Transportroute führt durch den Landkreis Landsberg. Wo Engstellen warten und welches Geheimnis gehütet wird.

Wie die Beine einer Spinne sehen die weißen, steril verpackten Roboterarme aus, wenn sie sich über den Bauch eines Patienten bewegen.
Medizin

Science-Fiction wird Wirklichkeit im OP: Wenn ein Roboter operiert

Plus Chirurgen operieren immer häufiger mit Unterstützung von Roboter-Assistenten und sind begeistert. Warum an der Augsburger Uni vor zu viel Euphorie gewarnt wird.

Symbolbild
Justiz

Aufgeheizte Stimmung im Bauwagen führt zu Polizeieinsatz

Plus Der Konflikt zwischen zwei jungen Männern führt zu einem Polizei-Einsatz. Warum das Verfahren wegen Körperverletzung jetzt eingestellt wurde.