Orte /

Kemnat

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MMA_0588.jpg
Krumbach

Storch „Krumi“ ist wohl von einem Auto überfahren worden

Krumi hatte keinen guten Start ins Leben, jetzt ist er tot. Nachdem er seine Verletzungen auskuriert hatte, hat ihn wohl ein Auto überfahren.

Copy%20of%20MMA_0588(1).tif
Krumbach

Storch Krumi ist tot

Krumi hatte keinen guten Start ins Leben, jetzt ist er tot. Nachdem er seine Verletzungen auskuriert hatte, war Storch Krumi kaum in Freiheit, als ihn wohl ein Auto überfuhr.

MMA_0588.jpg

Storch Krumi ist tot

Der Vogel wurde offenbar von einem Auto überfahren.

Copy%20of%20nw-langenhaslach.tif
Breitensport

Durchs malerische Mindeltal

Der TSV Langenhaslach bietet am Mittwoch einen Nordic-Walking-Tag

Copy%20of%208E1A0655_1%20%20%20Karin%20Sandra%20Dominik%20Patrick.tif
Landkreis Günzburg

So erlebten die Menschen im Kreis das Hitze-Wochenende

Seit Tagen übersteigt das Thermometer die 30-Grad-Grenze. Sommer pur, für manchen fast ein bisschen zu pur. Jeder behilft sich auf seine Weise.

Copy%20of%20Reichenbach%20-%20Kissing.tif
Radball

Kissing diesmal ohne Verlustpunkt

Kieferle und Egarter fahren am ersten Rückrundenspieltag der 2. Bundesliga drei Siege ein.

Copy%20of%20ema175.tif
Fußball

Tanz in den Mai mal ganz anders

Im Finale des Kreispokals setzt sich die SpVgg Deiningen durch. Dabei wäre die Taktik des FC Mindeltal beinahe aufgegangen. Ein Sonntagsschuss entscheidet die spannende Partie.

Copy%20of%2020180421_Ehrungen(1).tif
Jahresversammlung

Vorstand des Jägervereins im Amt bestätigt

Keine Änderungen an der Vereinsspitze. Klage wegen Überlastung der Schwarzwildausgleichskasse

Copy%20of%20ema164.tif
Fußball

Mindeltal zieht den Kürzeren

Im Finale des Kreispokals setzt sich die klassenhöhere Mannschaft durch. Dabei wäre die Taktik des FCM beinahe aufgegangen. Ein Sonntagsschuss setzt den Träumen aber ein Ende

Copy%20of%20ema164.tif
Kemnat

FC Mindeltal zieht im Pokalfinale den Kürzeren

Im Finale des Kreispokals setzt sich die klassenhöhere Mannschaft aus Deiningen durch. Dabei wäre die Taktik des FC Mindeltal beinahe aufgegangen. Ein Sonntagsschuss setzt den Träumen aber ein Ende.