Kempten
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Kempten

Meisterfeier

Handwerkskammer fordert Meisterpflicht für mehr Berufe zurück

In Kempten erhalten 510 junge Männer und Frauen aus Schwaben ihren Meisterbrief. Handwerkspräsident Hans-Peter Rauch fordert, die Meisterpflicht für mehr Berufe wieder einzuführen.

Wohnen

Bürger sollen entscheiden: Volksbegehren will Mieten einfrieren

Bayerns Bürger sollen entscheiden, ob in 162 Kommunen die Mieten sechs Jahre lang nicht erhöht werden dürfen. Der Justizminister zweifelt an der Rechtmäßigkeit.

Landkreis Günzburg

Falsche Polizeibeamte gingen diesmal leer aus

Wieder registrieren die Polizeiinspektionen in der Region dutzende Anrufe von Betrügern. Vor allem Senioren sind dabei nach wie vor im Fokus.

Landkreis Neu-Ulm/Ulm

Falsche Polizeibeamte versuchen erneut ihr Glück

In Ulm ergaunern die unbekannten Täter Geld und Schmuck. In Neu-Ulm, Weißenhorn und Pfaffenhofen gehen die Anrufer leer aus.

Weißenhorn

Unternehmer Andreas Ritter lobt die Plastiktüte

Die Firma Ritter ist spezialisiert auf Verpackungen. Den Trend zur Papiertasche sieht der Inhaber kritisch und sagt Bundestagsabgeordneten seine Meinung.

Radsport

Jonas Schmeiser gewinnt erneut in Mindelheim

Erstmals richtet der Velo Club Mindelheim ein Rennen der allgäuweiten Serie aus – und wird mit einem spannenden Finish belohnt. Auch sonst war für die Zuschauer beim Altstadtkriterium einiges geboten.

Rugby

Landsberg chancenlos

Aufstiegskandidat Kempten dominiert. Die Trainer sind trotzdem zufrieden

Landsberg

Zugbegleiter als „Nazi“ beschimpft: Asylbewerber muss ins Gefängnis

Als zwei Bahnmitarbeiter und ein Polizist einen widerspenstigen Fahrgast in Geltendorf aus dem Zug werfen wollen, eskaliert die Lage. Jetzt wurde der junge Flüchtling in Landsberg verurteilt.

Vermisstensuche

Jeden zweiten Tag wird ein Mensch im Unterallgäu vermisst

Wenn ein Angehöriger plötzlich verschwindet, ist die Sorge groß. Was die Polizei nach einer Vermissten-Meldung tun kann – und wo es Grenzen gibt.

Bad Grönenbach

Tierquälerei-Vorwürfe: Ermittlungen gegen neun Verdächtige

Tierschützer haben schwere Vorwürfe gegen einen Milchviehbetrieb in Bad Grönenbach wegen Tierquälerei erhoben. Nun wurde der Hof durchsucht.

Unterallgäu

Kreisrätin Fickler will Gespräche über Klinik-Zukunft

CSU-Frau setzt sich für rasche Annäherung zwischen Krankenhäusern im Unterallgäu und Memmingen ein und fordert mehr Transparenz.

Unterallgäu

Die Allgäuer Klinik-Fusion ist auf einem guten Weg

Der Arbeitgeber und die Mitarbeitervertretungen einigen sich. Ein Tarifvertrag mit der Gewerkschaft Verdi ist angestrebt. Jetzt ist der Kreistag am Zug.

Flüchtlinge

Bald kein Ankerzentrum mehr in Schwaben – dafür entstehen Containerlager

Lange war unklar, was passiert, wenn Ende des Jahres das Ankerzentrum in Donauwörth schließt. Nun wurde ein Konzept vorgestellt.

Donauwörth 

Ende des Ankerzentrums: So sieht die Lösung aus

In sechs Monaten wird die Einrichtung in Donauwörth geschlossen. Flüchtlinge sollen auf vier Standorte verteilt werden

Umstrukturierung

Heizölfirma baut jetzt auch auf Senioren

Wie die Präg-Gruppe, die einen Bezug zu Krumbach hat, sich neu ausrichtete

Neu-Ulm

OB Gerold Noerenberg fordert mehr Polizisten für Neu-Ulm

Der Rathauschef besteht darauf, dass zur Not Einsatzkräfte aus Städten abgezogen werden, wo die Lage entspannter ist. Im Fokus steht unter anderem die Caponniere.

Babenhausen

Was Babenhausen vor Hochwasser schützen soll

Viele Hoffnungen sind damit verbunden: Die geplanten Maßnahmen zum Hochwasserschutz an der innerörtlichen Günz und am Mühlbach in Babenhausen sind im Marktrat vorgestellt worden. Kritische Stimmen blieben nicht aus.

Projektorchester

Sie wollen die klassischen Konzertsäle erobern

Hochkarätige Musiker schließen sich zur „Süddeutschen Bläserphilharmonie“ zusammen. Zwei Meringer spielen eine Schlüsselrolle

Kommentar

Klinikfusion in Mindelheim: Alle Mitarbeiter mitnehmen

Die Unterallgäuer Kliniken wollen mit dem Oberallgäu und Kempten fusionieren.

Mindelheim

Klinikmitarbeiter im Unterallgäu sind in Sorge

Die geplante Fusion der Krankenhäuser soll die Beschäftigten nicht schlechter stellen. Aber Auslagerungen will Landrat Weirather nicht ausschließen.

Bad Wörishofen

Kneipp neu entdeckt

Über den berühmten Pfarrer ist alles bekannt und gesagt, denkt man. Paola Rauscher zeigt nach dreijähriger Vorarbeit, dass ein zweiter Blick lohnt.

Bad Wörishofen

Einbrecher stehlen E-Bikes im Wert von 100.000 Euro

Groß angelegter Einbruch beschäftigt die Kripo. Die Ermittler warnen: Womöglich tauchen die Räder bald als „Schnäppchen“ auf.

Blauzungenkrankheit

Tierseuche bringt Bauern in Not

Eine neue Impfregelung macht Landwirten große Schwierigkeiten. Und es gibt ein weiteres Problem

Kempten

Motorradfahrer brettert mit mehr als Tempo 220 der Polizei davon

Ausgerechnet vor einem Polizeifahrzeug hat ein Motorradfahrer in Kempten ordentlich aufs Gas gedrückt. Mit mehr als 220 Stundenkilometer raste er durch die Stadt.

Motorsport

Abt bei Formel-E-Rennen in Berlin Sechster - Di Grassi siegt

Audi-Werksfahrer Daniel Abt hat beim Formel-E-Rennen in Berlin als bester Deutscher den sechsten Platz belegt.