Kenia
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Kenia"

Wurde für 16 Monate gesperrt: Sammy Kitwara aus Kenia.
Positiv auf Asthma-Mittel

Kenias Marathonläufer Sammy Kitwara wegen Dopings gesperrt

Der kenianische Weltklasse-Marathonläufer Sammy Kitwara ist wegen Dopings für 16 Monate gesperrt worden.

Stellte in Valencia einen neuen Weltrekord auf: Rhonex Kipruto (r).
Rennen in Valencia

Kenianer Kipruto verbessert 10-Kilometer-Weltrekord

Der Kenianer Rhonex Kipruto hat beim Straßenrennen in Valencia den Weltrekord über 10 Kilometer verbessert.

Chris Froome (l) und Alberto Contador haben beste Aussichten auf das Gelbe Trikot.

Die Favoriten der 100. Tour de France

Chris Froome (28/Großbritannien/Sky):Der in Kenia geborene Radprofi, der 2008 die britische Staatsbürgerschaft erhielt, gilt als der Tour-Favorit schlechthin.

Fahrzeugwrack nach der Explosion einer Autobombe in Mogadischu.
Al-Shabaab bekennt sich zu Tat

Dschihadisten-Anschlag in Mogadischu: Mindestens drei Tote

Der Terror in Ostafrika geht weiter: Nach Anschlägen in Somalia und Kenia kommt es erneut zu einer Explosion in Mogadischu. Die Miliz Al-Shabaab setzt dabei eine alte Taktik ein.

Die Mitglieder des Staudheimer Jugendchors hatten mit ihrem weihnachtlichen Benefizkonzert in der Kirche Sankt Quirin viel Erfolg.
Benefizkonzert I

Der Jugendchor zündet eine Kerze des Friedens an

Die Staudheimer sangen wunderschöne Lieder – für ihr Publikum und für den guten Zweck. Zu hören gab es bewegende Melodien und Texte: „Und überm Stall, dem kloana Stall, da stand ein Stern“

Silvia Rohrhirsch freut sich: Der Schulbrunnen in Eldoret ist gebohrt.
Landkreis

Schulbrunnen sprudelt dank Hilfe aus dem Kreis

Sylvia Rohrhirsch hat kürzlich wieder die Felison’s School in Eldoret (Kenia) besucht. Der Anlass war ein freudiger: Die Schule hat nun einen eigenen Brunnen.

 Martin Endler (Siemen Rühaak) wird von einem Gefängniswärter (Komparse) in seine Zelle geführt. Szene aus dem München-Tatort "One Way Ticket", der heute im Ersten lief.
Tatort heute

"Komplex, aber spannend": Die Kritik zum Münchner Tatort heute

Im Tatort heute ermitteln Batic und Leitmayr zwischen München und Kenia, Drogen und Stasi. Das Ergebnis: eine dicke Story, die nicht jeden überzeugt. Die Kritik.

Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) glauben nicht an einen einfachen Autounfall: Szene aus dem München-Tatort "One Way Tciket", der heute im Ersten läuft.
Tatort Kritik

"One Way Ticket": So wird der Münchner Tatort heute

Im Tatort heute aus München ermitteln Batic und Leitmayr in mehrfacher Hinsicht über Grenzen hinweg. Lohnt sich "One Way Ticket"? Die Tatort-Kritik.

Lara Kremin (Mitte) und Community Mitarbeiter am Bohrloch Reservoir im Westen Kenias. Die 25-Jährige aus Hofstetten hat das Projekt für die Kauferinger Hilfsorganisation Landsaid begleitet.
Hofstetten

Lara Kremin und das Bohrloch in Kenia

Plus Lara Kremin aus Hofstetten begleitet ein Projekt der Kauferinger Hilfsorganisation Landsaid. Mit dem LT hat sie über ihre Arbeit in Afrika und einen bewegenden Moment gesprochen.

Für die Organisation German Doctors helfen Ärzte ehrenamtlich bei Projekten auf den Philippinen, in Indien, Bangladesch, Kenia und Sierra Leone. Petra Sirch aus Egg an der Günz arbeitete sechs Wochen lang in einer Gesundheitsstation in einem Slum bei Nairobi mit.
Egg an der Günz

Da helfen, wo die Not groß ist: Ärztin aus Egg engagiert sich in Slum

Plus Ärztin Petra Sirch aus Egg an der Günz half sechs Wochen lang ehrenamtlich in einem Slum in Nairobi. Dabei erlebte sie Schicksale, die in Erinnerung bleiben.

In diesem Artikel werden wir den Medaillenspiegel zu Olympia 2020 veröffentlichen.
Medaillen-Stand heute

Olympia 2020: Der Medaillenspiegel aktuell

2020 starten die Olympischen Spiele in Tokio, Japan. Hier finden Sie ab Tag 1 den aktuellen Medaillenspiegel / Medaillenstand zu Olympia 2020. Wer sich heute schon über die letzten Spiele informieren will, wird bei uns ebenfalls fündig.

Franz Grieser aus Landmannsdorf (links), sein Sohn Maximilian (daneben) und Roman Dollinger fahren mit ihren Motorrädern achteinhalb Wochen durch Afrika. Uli Britzelmair aus Sielenbach begleitet die drei Abenteurer zwei Wochen lang mit einem Mietmotorrad. Dollinger hat die Tour geplant. In Hintergrund ist der Kilimandscharo in Kenia zu erkennen.
Abenteuer

Biker aus Adelzhausen fahren 17000 Kilometer durch Afrika

Plus Acht Wochen sind Franz Grieser und seine drei jungen Begleiter auf ihren Motorrädern unterwegs von Kenia nach Südafrika und dann nach Namibia. Sie erleben Atemberaubendes.

Bücher unterm Weihnachtsbaum? Wir haben Tipps für Reiseliebhaber.
Buchtipps für Reisefans

Seitenweise Fernweh: Weihnachtsideen für Reisefans

Sie suchen noch ein Weihnachtsgeschenk für Reiseliebhaber? Hier gibt's Lesestoff für Weltreisende und Skifans, Wanderer und Städtereisende.

Der Verein Mithu-Kenia-Kids hat einen neuen Vorstand. Vorsitzende ist weiterhin Lea Neu (vorne Mitte).  	Foto: Nicole Rothenfußer

Gessertshausen hilft Schulkindern in Kenia

Die Freiwillige Feuerwehr wurde mithilfe der Augsburger Organisation „Pro Kapsogo“ aufgebaut.
Augsburg

Hilfe aus Augsburg für Kenia

„Pro Kapsogo“ setzt sich für Bildung und sauberes Wasser in Kenia ein.

Auch das Team des Frauenbundes Dasing mit Carola Kreutmayr, Hanni Kügle, Roswitha Knöferl, Carmen Huber und Heike Widmann (von links) war beim Adventsbasar der Pfarreiengemeinschaft aktiv. 	Foto: Hildegard Mayershofer
Basar

Hier helfen alle zusammen

Pfarreiengemeinschaft Dasing organisiert Basar zugunsten von Straßenkindern in Kenia

Gesa Krause will über 3000 Meter Hindernis die Neun-Minuten-Marke knacken.
3000 Meter Hindernis

Lauf-Nomadin Gesa Krause: Vor Olympia ständig in der Höhe

Gesa Krauses hartnäckiger Kampf gegen die Läuferinnen aus Afrika und den USA bringt der Frankfurterin immer wieder höchsten Respekt ein. Jetzt schindet sie sich für Tokio 2020, um bei ihren dritten Olympischen Spielen endlich eine Medaille zu holen.

In Kenia sind bei Regenfällen mindestens 24 Menschen getötet worden.
Afrika

Mindestens 24 Tote bei Unwettern in Kenia

Regenfälle haben in Kenia mindestens 24 Menschen das Leben gekostet. Viele Menschen wurden unter Erdrutschen begraben.

IOC–Präsident Thomas Bach und Russlands Präsident Wladimir Putin bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Für das Großereignis war in Russland offenbar systematisch gedopt worden.
Doping

Das Doping-Netzwerk im Hintergrund: Spannend wie ein Kriminalroman

Hajo Seppelt schreibt in seinem Buch über den Kampf gegen Dopingsysteme. Und über all die Tricks, die er in seinem Alltag braucht. Er ist allerdings auch in Fallen getappt

Der Augsburger TV-Ermittler Tamer Bakiner reiste auf der Suche nach professionellen Liebesbetrüger bis nach Mombasa in Kenia – dort ist eine Hochburg der Täter.
Augsburg

Ein TV-Detektiv aus Augsburg warnt vor Liebesbetrügern

Plus Tamer Bakiner ist als Detektiv im Fernsehen zu sehen. Seine Ermittlungen folgen aber keinem Drehbuch, sie sind echt. Warum er auch Jagd auf Liebesbetrüger macht.

2017 waren von weltweit mehr als 200.000 Tests weniger als ein Prozent positiv. Das passt nicht zu mehreren seriösen Studien und anonymen Umfragen.
Doping

Dopingkontrollen heutzutage sind oft nicht mehr als Augenwischerei

Naiv ist, wer glaubt, Spitzensport sei ohne Doping zu haben. Das Thema nervt. Besserung ist nicht in Sicht, denn viele Funktionäre haben kein großes Interesse daran.

Die Jugendlichen aus Kenia besuchten in Gersthofen auch das Ballonmuseum und nutzten den englischsprachigen Audioguide für eine Führung.
Gersthofen

Aus Kenia ins Gersthofer Ballonmuseum

Seit Jahren verbindet die Stadt eine Freundschaft mit der ostafrikanischen Provinz Baringo County. Nun lernen zwölf Jugendliche das Leben in Deutschland kennen.

Die Kenianer Geoffrey Kamworor und Joyciline Jepkosgei posieren während der Siegerehrung mit den Landesfarben.
Gabius Elfter

Kenianischer Doppelsieg bei New-York-Marathon

Kenias Laufasse haben beim New-York-Marathon durch Geoffrey Kamworor und Debütantin Joyciline Jepkosgei einen souveränen Doppelsieg gefeiert.

Eliud Kipchoge (M) auf dem Weg zu seiner Marathon-Fabelzeit in Wien.
Wettbewerbsvorteil?

Auf fetter Sohle: Wie Nike Lauf-Asse beschleunigt

Der 1:59:40-Marathon von Eliud Kipchoge hat in der internationalen Laufszene heiße Debatten ausgelöst. Dabei geht es auch um die Frage: Schmu mit dem Schuh?

Radstar Chris Froome beglückwünscht Marathon-Weltrekordhalter Eliud Kipchoge in Wien direkt nach dem Zieleinlauf.
Rekordlauf in Wien

Froome, Becker & Co. verneigen sich vor Kipchoge

Der bahnbrechende Marathonlauf unter zwei Stunden von Olympiasieger Eliud Kipchoge hat in den sozialen Netzwerken für große Begeisterung gesorgt.