Orte /

Kilimandscharo

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

EAV_-_Pressefoto_1_(c)Dominik_Beckmann(1).JPG
Im Interview: EAV

Klaus Eberhartinger: Lieber Rebel als Komplize

Mit Blödelei und Biss: Die EAV wurde in den 80ern Kult. Jetzt hören die Österreicher auf – und Sänger Klaus Eberhartinger rechnet ab

Copy%20of%2060._HZT_Saile_DSC00220_%c2%a9Stadt_Neu-Ulm.tif
Liebe

Im Krankenhaus hat’s gefunkt

Ehepaar Saile feiert 60. Hochzeitstag

Copy%20of%20Majsai-1.tif
Edelstetten

Brückenschlag der Hilfe von Edelstetten nach Afrika

Michaela Majsai ist 15 Tage in Ostafrika unterwegs und verteilt Hilfsgüter. Dabei kommt es zu beeindruckenden Begegnungen mit den Menschen.

a1.jpg
Fischach

Fränkischer Spott kommt in Fischach bestens an

 Michl Müller präsentiert in der Staudenlandhalle eine Mischung aus Wahnsinn, Klatsch und politischem Spott. Und das scharfsinnig, lebensnah und spitzbübisch.

Copy%20of%20_FRS8250a.jpg.tif
AZ Wissen

Beruflicher Erfolg ist wie das Bergsteigen

Steve Kroegers Gipfelerfahrungen sollen auch Unternehmern helfen

DSCF5625.JPG
Mering

Mit dem Meringer Alpenverein die Berge erkunden

 Das Klettern können Interessierte an sechs Tagen pro Woche in Mering trainieren. Nächste Tour führt ins Allgäu

k%c3%b6n-kopper.JPG
Königsbrunn

Von Königsbrunn nach Tansania ohne Rückflugticket

Gisela Kopper verlässt heute Königsbrunn in Richtung Ostafrika: Sie wird in den nächsten Monaten Frauen vor Ort für die Arbeit in Touristenhotels schulen.

Copy%20of%20IMG_0653.tif
Ehrenamt

Fritz Wölfle ist der Chronist des DAV in Mindelheim

Fritz Wölfle ist leidenschaftlicher Chronist für die Mindelheimer Sektion des Alpenvereins. Der 71-Jährige hat viel erlebt – und viel zu erzählen.

MutagwabaLaden_02.jpg
Augsburg

Neuer Kaffee-Shop hilft Bauern in Tansania

Der frühere Hochschulstudent Allan Mutagwaba geht in Augsburg als Unternehmer seinen Weg. Damit unterstützt er auch Menschen in seiner Heimatregion.

Niki Lauda ist auf dem Weg der Besserung. Foto: Luca Bruno
Nach Lungentransplantation

Krankenhaus: Niki Lauda auf dem Weg der Besserung

Es sind nur wenige Zeilen, aber sie geben Anlass zur Hoffnung. Niki Lauda hat nach der Lungentransplantation wesentliche Schritte zurück ins Leben genommen. Jetzt kommt es auf einen komplikationslosen weiteren Verlauf an.