Orte /

Kitzingen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20TVGHer_TSV%20Bob050.tif
Gundelfingen

Der Appell fruchtet

Handball: Hellwache Gundelfinger gewinnen trotz acht Zeitstrafen in Aichach.

Ein Grabstein kann für Sozialbestattungen unter bestimmten Bedingungen angemessen sein. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild
Kitzingen

Streit um Grabsteine in Freizeitpark geht in die nächste Runde

Der Streit um echte Grabsteine in einem Freizeitpark in Unterfranken geht vor Gericht in eine zweite Runde.

Copy%20of%20ema002.tif
Frauenhandball

Günzburg will seine beste Seite zeigen

Bei einem Sieg winkt Platz eins

leit7625265.jpg
Unterfranken

Auto überschlägt sich bei Kitzingen: Zwei Tote und zwei Verletzte

Im unterfränkischen Landkreis Kitzingen hat sich am Sonntag ein Auto überschlagen. Dabei starben zwei Menschen, zwei weitere wurden verletzt.

IMG_2600.JPG
Landkreis Augsburg

Weg mit Plastik! Aber was dann?

Im Landkreis wird über eine Aktion gegen umweltschädliche Plastiktüten nachgedacht. Weshalb Taschen aus Papier keine echte Alternative sind.

Markus Söder spricht auf der CSU-Wahlkampf-Abschlusskundgebung. Foto: Sven Hoppe
Buhlen um die Wählergunst

Spitzenkandidaten auf Schluss-Tournee vor Bayern-Wahl

Endspurt im Wahlkampf: Einen Tag vor der Landtagswahl touren die Spitzenkandidaten nochmal durch ganz Bayern - und hoffen, vor allem Unentschlossene zu überzeugen. Nach den Umfragen steht dem Freistaat jedenfalls eine Zäsur bevor.

Ein Grabstein kann für Sozialbestattungen unter bestimmten Bedingungen angemessen sein. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild
Kitzingen

Betreiber von Freizeitpark mit echten Grabsteinen soll Geldbuße zahlen

Das Amtsgericht Kitzingen warf dem Betreiber vor, das Andenken der Toten verunglimpft zu haben. Der Mann wurde verwarnt und soll 1200 Euro Bußgeld zahlen.

Copy%20of%20100287599.tif
Prozess

Echte Grabsteine vor dem H orrorhaus

Ein Mädchen entdeckt den Grabstein ihres Opas in einem Freizeitpark. Der Betreiber steht deshalb jetzt vor Gericht

Eine Unwetterfront zieht im Landkreis Hildesheim auf. Foto: Julian Stratenschulte
Wetter

Tschüss, Hitze! Am Wochenende wird es nass und kühl

Das war's mit der Hitze. Am Wochenende muss das Sommerwetter zwei Kältefronten weichen. Die Temperaturen fallen deutlich unter 20 Grad.

Endgültig können die Experten erst gegen Ende August sagen, ob es sich um einen Rekordsommer handelt oder nicht. Foto: Jan Woitas
Vorläufige Bilanz

Trotz Hitze: Rekordsommer 2003 wird wohl nicht getoppt

Seit Wochen brutzelt die Republik in der Hitze. Auf Rekordkurs liegt der Sommer 2018 aber nicht. Dafür könnte die Periode April bis August die wärmste und trockenste seit Aufzeichnungsbeginn gewesen sein.