Orte /

Köln

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Intendantin Stefanie Carp hatte die Ausladung der schottischen Pop-Band mitgeteilt. Foto: Marcel Kusch
Nach scharfer Kritik

Umstrittene Pop-Band kommt nicht zur Triennale

Die Einladung der Ruhrtriennale an eine israelkritische Band hat scharfe Kritik ausgelöst. Im Fokus steht dabei Intendantin Carp mit ihren Entscheidungen. Die Musiker haben nun von sich aus abgesagt.

Schreckschusswaffen und Patronen im Waffengeschäft «Waffen Rummer»: In ganz Deutschland sind aktuell mehr als 587.000 kleine Waffenscheine registriert. Foto: Uli Deck
Weißer Ring bleibt skeptisch

Wie Deutschland sich bewaffnet: "Bei Notwehr auch Backstein"

"Alles, was legal ist" - im Schaufenster von Markus Rummer stehen Langwaffen zwischen Pfefferspray und Jagdfolklore. Viele seiner Kunden sind Jäger. Und dann sind da noch die, die sich fürchten.

Golfstar Martin Kaymer spielte in Pulheim eine starke zweite Runde. Foto: Marcel Kusch
Neuwagen für ein Ass

Kaymer und Kieffer in Pulheim in Top-Vier

Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer und Maximilian Kieffer haben sich zur Halbzeit des European-Tour-Turniers in Pulheim bei Köln eine Top-Ausgangsposition erspielt.

201806221551_40_217114_201806221544-20180622134529_MPEG2_00.jpg
Video

Schlägerei auf Klassenfahrt - vier verletzte Kinder

In Lennestadt kommt es zu einer Schlägerei zwischen zwei Schulklassen in einer Jugendherberge. Vier Kinder werden dabei verletzt.

Der Eingang des Kölner Doms ist gesperrt. Er ist wegen eines verdächtigen Mannes evakuiert worden. Foto: Katharina Hensel
Köln

Kölner Dom wegen verdächtigem Mann evakuiert

Ein Mann parkt einen Transporter vor dem Kölner Dom und läuft mehrmals in das Gotteshaus. Der Dom wird evakuiert und durchsucht. Erst dann gibt es Entwarnung.

Der Eingang des Kölner Doms ist gesperrt. Er ist wegen eines verdächtigen Mannes evakuiert worden. Foto: Katharina Hensel
Entwarnung nach drei Stunden

Mann fuhr mit Kleinbus vor Kathedrale: Kölner Dom evakuiert

Ein Mann fährt mit einem Transporter direkt vor den Kölner Dom und läuft mehrmals in das weltberühmte Gotteshaus. Die Sicherheitskräfte wollen kein Risiko eingehen: Der Dom wird evakuiert und mit Spürhunden durchsucht. Erst dann gibt es Entwarnung.

201806221501_40_217094_201806221458-20180622125913_MPEG2_00.jpg
Video

Sturmsicher? Bahn kontrolliert Bäume an Gleisen

Umgestürzte Bäume sorgen bei der Bahn oft für Verspätungen und Zugausfälle - zum Ärger der Fahrgäste. Doch der nächste Sturm kommt bestimmt. Deshalb sorgt die Bahn lieber vor.

Stefan Kermas ist der Trainer der deutschen Hockey-Herren. Foto: Britta Pedersen
5:5 gegen England

Hockey-Herren auch im vierten WM-Teststpiel sieglos

Deutschlands Hockey-Herren sind auch im letzten von vier WM-Testspielen innerhalb einer knappen Woche sieglos geblieben.

Bäume und Äste liegen im Januar auf einer ICE-Trasse. Orkantief «Friederike» hatte zugeschlagen. Foto: Swen Pförtner
Jeder Baum ein Verdächtiger

Die Bahn rüstet sich für kommende Stürme

Der nächste Herbst kommt bestimmt. Dann wird's wieder stürmisch, und die Züge fallen aus. Weil so viele Bäume auf der Strecke bleiben. Eben das aber soll nach dem Willen der Bahn künftig seltener vorkommen. Ein Fall für das "Team Naturgefahrenmanagement".

201806221216_40_217033_201806221200-20180622101139_MPEG2_00.jpg
Video

"Aktionsplan Vegetation" der Bahn

21.06.2018, Nordrhein-Westfalen, Köln: Experten der Bahn erfassen kranke oder nicht fest stehende Bäume. Die so gewonnenen Daten sind nach Bahnangaben Grundlage für die ab Herbst folgende Durchforstung hin zu einem sturmsicheren Bestand. Mitarbeiter der Bahn messen mit einem Resistographen den Bohrwiderstand im Holz der Bäume um die Festigkeit festzustellen. Kamera: Oliver Berg/dpa