Orte /

Kraftisried

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20dpa_5F98960037375215.tif
Aichach-Friedberg

Schweinepest beschäftigt Tierkörper-Entsorger

Außerhalb von Krisenzeiten wie BSE läuft Beseitigung von Schlachtabfällen und Kadavern in der Region völlig geräuschlos. Während Kosten für die acht beteiligten Landkreise sinken, müssen Schlachter künftig mehr zahlen.

Copy%20of%20IMG_8811.tif
Tischtennis

Klare und knappe Meister

Während die Spieler aus Bad Wörishofen und Baisweil-Lauchdorf die ungeschlagene Meisterschaft feiern, fällt die Entscheidung bei den Damen erst am letzten Spieltag der Saison

Copy%20of%2020170408_215431(1).tif
Tischtennis

Hasbergerinnen feiern die Meisterschaft

Einem Wechselbad der Gefühle folgt der Aufstieg in Schwabens höchste Spielklasse

P1130158.JPG
Horgau

Ein furioses Heimspiel zur Premiere

An der Bläserphilharmonie Ehgatten ist nicht nur das junge Durchschnittsalter etwas Besonderes.

Copy%20of%20IMG-20160628-WA0010.tif
Motorsport

Zwischen Regen, Schlamm – und Podest

Trial-Artisten des MC Neuburg trotzen dem Wetter und stellen ihr Können eindrucksvoll unter Beweis

Sprengung Windräder
Allgäu

Video: Hier werden die Windkrafträder gesprengt!

Über 200 Schaulustige waren in Kraftisried, als die Windräder gesprengt wurden. Das imposante Spektakel im Allgäu können Sie auch hier im Video sehen.

Copy%20of%20Windrad_Sprengung328.tif
Sprengung

Ein Knopfdruck bringt Windräder zum Einsturz

Sie halten Böen in allen Stärken stand. Dennoch reicht ein Knopfdruck, um die beiden Windräder auf dem Allgäuer Haarberg einstürzen zu lassen. Jetzt beginnt eine neue Ära.

Copy%20of%20Windrad_Kraftisried079.tif
Allgäu

Windräder sollen auf Knopfdruck gesprengt werden

Im Grenzgebiet von Ober- und Ostallgäu sollen erstmals in Süddeutschland zwei Windräder auf Knopfdruck umknicken wie Strohhalme. Auf was dabei alles geachtet werden muss.

Unfall
Landkreis Ostallgäu

Tödlicher Unfall:72-Jähriger prallt gegen Baum

Tödliche Verletzungen erlitt ein 72-jähriger Autofahrer bei einem Unfall zwischen Kraftisried und Günzach (Ostallgäu).

Copy of 20.10.2011_003.tif
Zweckverband

Kontinuität bei der Tierkörperverwertung

Die Berndt-Gruppe entsorgt bis Ende 2014 Schlachtabfälle und verendete Tiere aus acht Landkreisen der Region.