Orte /

Kulmbach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

201904121431_40_298431_201904121422-20190412122432_MPEG2_00.jpg
Video

Eine Bierkönigin muss mehr können als lächeln

Sieben Frauen sind im Rennen um die Krone der Bayerischen Bierkönigin. Vor dem Finale wird aber erst einmal gebüffelt. Denn sie wollen zeigen, dass sie mehr drauf haben als nur zu lächeln.

Copy%20of%20Baggersee_Roefingen_Verfuellung_Apr19_8.tif
Burgau/Röfingen

Wie aus Kiesgruben Naturparadiese entstehen

Die Arbeiten für Rekultivierungen zwischen Burgau und Röfingen sind in vollem Gange. Mancher Bürger stört sich aber an der Verfüllung. Doch gerade dafür gibt es gute Gründe. Ein Ortstermin.

Wenn die Motorradsaison startet, müssen viele Motorradfahrer erst wieder das richtige Gefühl für ihre Maschine bekommen. Daher ist ein vorsichtiger Fahrstil geboten. Foto: Armin Weigel
Polizei mahnt Biker

Beim Start in die Motorradsaison gilt Vorsicht

Jedes Jahr verunglücken viele Motorradfahrer auf den Straßen im Freistaat. Jetzt kommt die Saison wieder in Schwung - Anlass für die Polizei, Motorradfahrern eine Warnung mit auf den Weg zu geben.

Atomkraftwerk Gundremmingen
Gundremmingen

Block B im Atomkraftwerk darf jetzt abgebaut werden

Knapp 15 Monate nach dem Abschalten des Blocks B des AKW Gundremmingen haben die Behörden die Genehmigung erteilt - unter strengen Sicherheitsvorgaben.

Copy%20of%20bauen.tif
Interaktive Grafiken

So extrem steigen die Wohnkosten in Bayern

Plus Eine Analyse zeigt, dass Mieten in der Region so schnell steigen wie in München. Seit der Finanzkrise wuchsen sie um 73 Prozent. Auch Kaufen wird teurer.

Copy%20of%20dpa_5F9CA600DDEC4E0D(1).tif
Kulmbach

Landratsamt muss Taxi für zwei Kilometer langen Schulweg zahlen

Der 13-jährige Marc muss über eine gefährliche Landstraße in die Schule laufen - die Eltern wollten das nicht hinnehmen. Ein Gericht gibt ihnen recht.

201902190621_40_281994_201902181834-20190219051512_MPEG2_00.jpg
Video

Streit um Schulweg: Wer zahlt für die Fahrt zum Unterricht?

Die Eltern des 13-Jährigen Marc halten seinen Schulweg für unzumutbar - zu gefährlich. Sie fordern, dass das Landratsamt ganzjährig für seinen Transport mit dem Taxi zur Schule zahlt. Ab heute wird der Fall vor Gericht verhandelt.

Muttermilch ist eine Vollernährung. Werden Babys gestillt, muss keine zusätzliche Flüssigkeit gegeben werden. Foto: Paul Zinken
Erbkrankheiten

Institut: Übergewicht von Schwangeren erhöht Risiko für Nachwuchs

Wenn eine werdende Mutter schon zu Beginn der Schwangerschaft stark übergewichtig ist, steigen die gesundheitlichen Risiken für das Kind.

«Die Einflüsse der Übergewichtigkeit der Mutter gehen auf den Fötus über und können ihn in seiner Entwicklung beeinträchtigen», sagt Kinderärztin Ensenauer. Foto: Uli Deck
Ernährungsbedingte Erkrankung

Fehlernährung von Schwangeren erhöht Risiko für Nachwuchs

Wenn eine werdende Mutter schon zu Beginn der Schwangerschaft stark übergewichtig ist, steigen die gesundheitlichen Risiken für das Kind. Wie lassen sich ernährungsbedingte Krankheiten bei Kindern möglichst vermeiden? Daran forscht ein neues Institut in Karlsruhe.

AdobeStock_201628358.jpeg
Forschung in Karlsruhe

Welche Ernährung brauchen Kinder?

Immer mehr Menschen sind übergewichtig oder leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten. Ein Institut in Karlsruhe erforscht nun, wie man entgegensteuern kann.