Orte /

Landau

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Prozessauftakt nach Mord an Mia
Kandel

Mordfall Kandel: Angeklagter bekundet Reue

Ein halbes Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf die 15-jährige Mia in einem Drogeriemarkt beginnt der Prozess. Das Gericht gleicht einer Hochsicherheitszone.

Protestaktion vor dem Landegericht in Landau. Foto: Uwe Anspach
Opfer war 15 Jahre alt

Angeklagter im Kandel-Mordprozess bekundet Reue

Rund ein halbes Jahr nach dem tödlichen Messerangriff auf die 15-jährige Mia in einem Kandeler Drogeriemarkt sitzt der Tatverdächtige vor Gericht. Die Öffentlichkeit ist ausgeschlossen - aber womöglich bleibt das nicht so.

Copy%20of%20jor310(1).tif
Poetry Slam

Von Grenzen im Kopf und Freundschaft

Die Siegerin der letzten Ausgabe vor der Sommerpause punktet mit deutsch-französischem Sprachwitz

Trauer um Mia: Der Angeklagte im deutschlandweit Aufsehen erregenden Mordfall Kandel soll als Jugendlicher behandelt werden. Foto: Andreas Arnold
Messerangriff auf Ex-Freundin

Prozess um Mord in Kandel wird nach Jugendstrafrecht geführt

In dubio pro reo - Im Zweifel für den Angeklagten. Von diesem Grundsatz lässt sich das Landgericht Landau bei der Vorbereitung der Hauptverhandlung um das Gewaltverbrechen von Kandel leiten. Ein Termin für den Prozess steht noch nicht fest.

Slacklinen trainiert die Stützmuskulatur und erfordert eine hohe Konzentration. Ganz nebenbei ist der Sportler noch an der frischen Luft. Foto: Felix Kästle
Spielerisch fit bleiben

Die besten Sportarten für den Park

Lugt die Sonne wieder öfter zwischen den Wolken hervor, zieht es viele ins Freie. Wer sich ohnehin mit Freunden im Park trifft, kann das gleich mit einer Runde Bewegung verbinden. Bei diesen Sportarten hält man sich fit - ohne knallhartes Training.

Cybermobbing: 300 deutsche Medienscouts treffen sich in Rostock. Foto: Bernd Wüstneck/Illustration
Digitale Kettenbriefe

Schon Grundschüler kennen Cybermobbing

Kinder kommen oft schon im Grundschulalter mit Cybermobbing in Berührung.

Die 15-Jährige war am 27. Dezember bei einer Messerattacke in einem Drogeriemarkt so schwer verletzt worden, dass sie starb. Foto: Uli Deck
Kriminalität

Gutachten: Tatverdächtiger von Kandel ist älter als gedacht

Der Tod der 15-jährigen Mia in Kandel kurz nach Weihnachten hatte bundesweit Aufsehen erregt. Tatverdächtig ist ihr Ex-Freund. Einem Gutachten zufolge ist er älter als vermutet.

CSU_Harburg_Gra%c3%9f.jpg
Harburg

Ein Mann mit Sachverstand und Weitblick

Der CSU-Ortsverband Harburg würdigt Karl-Martin Graß. Auch der anstehende Wahlkampf ist ein Thema.

Jan Josef Liefers wird geehrt. Foto: Tobias Hase
Auszeichnung

Jan Josef Liefers erhält Hans-Rosenthal-Ehrenpreis

Seit vielen Jahren ist Jan Josef Lievers sozial engagiert. Jetzt wird der Schauspieler für sein humanitäres Engagement geehrt. Das Preisgeld will er spenden.

Die 15-Jährige war am 27. Dezember bei einer Messerattacke in einem Drogeriemarkt so schwer verletzt worden, dass sie starb. Foto: Uli Deck
Rheinland-Pfalz

Tod von 15-Jähriger in Kandel: Staatsanwaltschaft geht von Mord aus

Im Fall des getöteten Mädchens in Kandel wird nun wegen Mordes gegen den Verdächtigen ermittelt. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass er heimtückisch handelte.