Orte /

Landau

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20US-Jeep_mit_Kindern_nach_Kriegsende_in_der_Donauw%c3%b6rther_Stra%c3%9fe_(Foto._Eschenlohr).tif
Kulturherbst

1945 Ende und Neubeginn – Erlebnisse und Entwicklungen

Ein schmerzhaftes Harburger Kapitel. Geschichtlicher Vortrag von Karl Martin Graß

Wolfgang Schäuble, hier Anfang März, ist Präsident des Deutschen Bundestages. Foto: Gregor Fischer
Flüchtlingspolitik

Steinmeier und Schäuble warnen vor Vorurteilen und Verrohung

Seit Wochen machen Aufmärsche von Rechtsextremen Schlagzeilen. Nun melden sich der Bundespräsident und der Bundestagspräsident mit mahnenden Worten.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) bei einem Interview in seinem Büro im Deutschen Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka
Bundestagspräsident

Wolfgang Schäuble: Keine Hoffnung auf viele Abschiebungen wecken

"Wir sollten uns klar machen, wie schwer es ist, im Einzelfall abzuschieben", sagt Wolfgang Schäuble und fordert stärkere Integrationsanstrengungen.

201809072201_40_236526_201809072155-20180907195659_MPEG2_00.jpg
Video

Demonstrationen nach Urteil im Kandel-Mordprozess

Auch nach dem Urteil im Kandel-Mordprozess kehrt in dem Fall keine Ruhe ein. In Landau demonstrieren mehrere Gruppierungen - und für diesen Samstag ist eine weitere Kundgebung angekündigt.

Der Angeklagte war zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Foto: Andreas Arnold
"Gegen das Skandalurteil"

Demonstrationen nach Urteil im Kandel-Mordprozess

Auch nach dem Urteil im Kandel-Mordprozess kehrt in dem Fall keine Ruhe ein. In Landau demonstrieren mehrere Gruppierungen - und für diesen Samstag ist eine weitere Kundgebung angekündigt. Der Oberbürgermeister der pfälzischen Stadt wählt dafür deutliche Worte.

Blumen und Kerzen liegen vor dem Drogeriemarkt in Kandel, in dem die 15-jährige Mia erstochen wurde. Foto: Andreas Arnold
Kandel

Revision im Mordfall Kandel - Kritik an geplantem Protest

Im Fall Kandel kehrt nach dem Urteil keine Ruhe ein. Die Anklagebehörde legt Revision ein, und eine rechtspopulistische Initiative kündigt eine Protestaktion an.

Der Ex-Freund soll das Mädchen wenige Tage nach Weihnachten in dem Drogeriemarkt in Kandel aus Eifersucht niedergestochen haben. Foto: Andreas Arnold
Chronologie

Justiz, Politik, Gesellschaft - der Mordfall in Kandel

Der Mord an der 15-jährigen Mia in Kandel war zugleich Teil des Streits über die deutsche Flüchtlingspolitik.

Blumen und Kerzen liegen vor dem Drogeriemarkt in Kandel, in dem die 15-jährige Mia erstochen wurde. Foto: Andreas Arnold
Kandel

Achteinhalb Jahre für Mord an Mia

Eine 15-Jährige wird von ihrem Ex-Freund erstochen. Mit dem Gerichtsurteil endet der juristische Teil der Aufarbeitung - aber nicht die emotionale Bewältigung.

Ein Justiz-Fahrzeug biegt in die Einfahrt zum Landgericht in Landau ab. Foto: Uwe Anspach
Mit Spannung erwartete Urteil

Achteinhalb Jahre für den Mord an Mia

Der Fall erschüttert bis ins Mark. Ein 15-jähriges Mädchen wird vom Ex-Freund in einem Drogeriemarkt erstochen. Mit dem Gerichtsurteil endet der juristische Teil der Aufarbeitung - vorerst. Die emotionale Bewältigung wird noch Zeit erfordern.

201809031131_40_235105_201809031124-20180903092609_MPEG2_00.jpg
Video

Kandel-Prozess: Acht Jahre Haft wegen Mordes

Mia wurde kurz nach Weihnachten in Kandel erstochen. Der Fall löste bundesweit Debatten aus. Jetzt hat das Landgericht ihren Ex-Freund wegen Mordes verurteilt.