Orte /

Langenhaslach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Raiba.tif
Langenhaslach/Behlingen

Bankfilialen in Langenhaslach und Behlingen geschlossen

In Langenhaslach und Behlingen geht eine lange Tradition zu Ende

Copy%20of%20HubertGaa.tif

Bürgerheim und Baugebiete

Rückblick bei der Abschlusssitzung in Neuburg

IMG_5639.JPG
Neuburg

Neuburg macht sich an die Reparatur der Turnhalle

Das Dach der Grundschul-Turnhalle ist nicht dicht. Der Fall ging bereits vor Gericht. Ärger gibt es auch über die Schulbus-Verbindung.

Copy%20of%20leine.tif
Krumbach

Zwischenfälle mit Hunden: Was die Polizei Krumbach rät

Warum eine Hundehaftpflichtversicherung so wichtig ist. Tierrechtsorganisation fordert die Einführung eines Hundeführerscheins.

Polizei7.JPG
Langenhaslach

Hund wird bei Langenhaslach von Pkw erfasst und getötet

Beim Unfall auf der Straße zwischen Langenhaslach und Neuburg entsteht ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Copy%20of%20IMG_2232.tif
Krumbach

Das ist der neue Leiter des Amts für ländliche Entwicklung

Christian Kreye ist der neue Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung in Krumbach (Schwaben). Wie der 45-Jährige nach Bayern kam und Schwaben für ihn zum Lebensmittelpunkt wurde.

Copy%20of%20IMG_2232.tif
Behörden

Ein besonderer Lebensweg von Niedersachsen nach Krumbach

Christian Kreye ist der neue Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung. Wie der 45-Jährige nach Bayern kam und Schwaben für ihn zum Lebensmittelpunkt wurde

Copy%20of%20IMG_5596.tif
Neuburg/Kammel

Huber-Areal und Ortsumgehung bewegen die Gemüter im Markt Neuburg

In Neuburg an der Kammel wird beim Bürger-Info-Tag wegen der geplanten B-16-Verlegung bei Wattenweiler und Höselhurst diskutiert. Was mit dem Huber-Areal in Langenhaslach geschehen soll überlegt ein Arbeitskreis.

Copy%20of%20IMG_5568.tif
Neuburg

Umgehungsstraße beschäftigt Neuburger Markträte

Neuburger Gremium befasst sich mit mehreren Varianten der Umgehung von Wattenweiler und Höselhurst.

Copy%20of%20Kirche_St_Martin_Jettingen_Sept15_56.tif
Denkmalpflege

Kirchen bekommen die meisten Zuschüsse vom Landkreis

Der Landkreis steckt 100 000 Euro in Projekte von Städten und Gemeinden. Wie ein Ausschuss des Kreistags das Geld verteilt hat.