Themen-Übersicht

Langerringen
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Artikel zu Langerringen

Langerringen

Der Weg zum Gold ist kein leichter für Kim-Johann Tiefnig

Auf der Reise zum Claim am Yukon in Kanada hat der Langerringer Kim-Johann Tiefnig einige Schwierigkeiten.

Schwabmünchen/Langerringen/Klosterlechfeld

Die Welt ein bisschen besser gemacht

Die 72-Stunden-Aktion der katholischen Jugend ist nicht nur vom Wetter gesegnet. Vier Projekte gibt es im Schwabmünchner Raum.

Jubiläum

Kindergarten feiert Geburtstag

In Langerringen werden rund hundert Buben und Mädchen betreut

Soziales

Die Kolpingjugend macht es im Landkreis-Süden vor

Eine 72-Stunden-Aktion brachte im Augsburger Land Besonderes zustande. Da staunt auch der Weihbischof.

Schwabmünchen

Friedensstifter und Brückenbauer in Europa

In Schwabmünchen waren es Kriegsheimkehrer, die schon vor über 50 Jahren in Frankreich einstige Gegner zu Freunden machten. Heute schlagen junge Europäer Brücken in alle Richtungen.

Landkreis

Was Europäer im Augsburger Land an Europa schätzen

Die einen kommen der Liebe wegen, die anderen führt die Arbeit hierher. Was alle verbindet: Sie fühlen sich in der Einheit der Länder zu Hause.

Fußball, A-Klasse

Erwünschte Überstunden und kalter Sekt

Walkertshofen und Fischach könnten am Sonntag nach dem Duell zusammen feiern

Fußball, Kreisklasse

Steht der Langerringer Aufstiegsjubel bevor?

Mit einem Sieg gegen Langenneufnach kann der Spitzenreiter den Titel klar machen

Fußball

Guido Kandziora sucht Talente in China

Der frühere Schwabmünchner Aufstiegstrainer geht für den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach auf Talentsuche.

Langerringen

Hier darf wieder gebaut werden

Die Veränderungssperre im Gebiet „Gennach Nord-West“ wird aufgehoben. Wie es dazu kam, was das bedeutet und wie es nun weiter geht.

Fußball

Kommt Schwabegg nochmals auf die Beine?

In der Kreisklasse ist noch keine Entscheidung gefallen

Langerringen

Ein neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Die Schwabmühlhauser Wehr feiert das neue Einsatzfahrzeug zwei Tage lang mit Kirchenzug und Fest. Wie den gesteigerten Anforderungen Rechnung getragen wird.

Langerringen

Turnier für Autofahrer fällt ins Wasser

Die 43. Auflage des Wettbewerbs des Autoclubs Langerringen musste nach vier Startern wegen Regens abgebrochen werden.

Untermeitingen

Ab Montag gibt es Ärzte im Ärztezentrum

In der neuen Praxis von Dr. Tobias Mollemeyer brauchen Patienten keine Termine. Und noch ein ungewöhnliches Konzept vereinfacht die Behandlung in Untermeitingen.

Langerringen

Tote Bienenvölker: Kamera filmt Verdächtigen

Sechs Bienenvölker sterben in Langerringen. Die Polizei hat einen Verdächtigen ermittelt, doch der ältere Mann streitet die Tat ab.

Region Augsburg

Turnier mit dem eigenen Auto

Das Wochenende bietet viel zum Mitmachen oder zum Zuschauen – vom blitzenden Chrom bis zum Poledance-Wettbewerb

Landkreis

Nur zehn Bürgermeister wollen weitermachen

Drei Gemeinde-Chefs sind noch unentschlossen. Und vier haben schon abgewunken. Die zehn anderen verraten, was sie an ihrem Amt freut und was sie plagt.

Amberg/Langerringen

Wie der Wertachtalsender die Gemüter erhitzte

Vor 50 Jahren erfolgte die Grundsteinlegung zum Wertachtalsender. Um ein Haar wäre die Anlage nach der Kreisstadt Mindelheim benannt worden.

Langerringen

Herzbube Daniel bekommt sein eigenes Lied

Die Gallusspatzen präsentieren beim Benefizkonzert für Daniel eine bunte Mischung voller Emotionen. Welcher Titel zum Publikumsliebling wurde.

Gemeinderat

Die Jahre der Kläranlage sind gezählt

Langerringen will Schwabmühlhausen an die Schwabmünchner Kläranlage anschließen

Fußball

Ein Dreikampf an der Spitze

Der Vorsprung Fischachs schmilzt wie Eis in der Frühlingssonne

Landkreis Augsburg

Unbekannter vernichtet erneut Bienenvölker

In Langerringen verenden nach einem Anschlag sechs Bienenvölker. Es ist nicht das erste Mal, dass im Augsburger Land ganze Völker zerstört werden.

Fußball

Nach oben wollen sie alle

Das Kreisklassen-Spitzenquartett hat am Wochenende durchaus lösbare Aufgaben vor der Brust

Langerringen

Unbekannter tötet wieder Bienenvölker in Schrebergarten

Ein Unbekannter hat am Dienstag in der Kleingartenanlage bei Langerringen eine ölige Substanz in Bienenstöcke gespritzt und so mehrere Bienenvölker getötet.

Unterricht

Schulstunde beim Geflügelzüchter

Langerringer Erstklässler lernen alles über Hühner und Eier