Orte /

Laos

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

US-Vozepräsident Mike Pence trifft in Singapur mit Myanmars Regierungschefin Aung San Suu Kyi zusammen. Foto: Bernat Armangue/Pool AP
Spitzentreffen in Singapur

Asean-Gipfel: Uneinigkeit über China und Flüchtlingsdrama

Der Gipfel der südostasiatischen Gemeinschaft Asean zeigt offen Differenzen. Die Philippinen gehen im Territorialstreit auf China zu. Wird die Kritik an Myanmars Umgang mit den Rohingya etwas bewirken?

Tatort
"Tatort" am Sonntag

Schauspieler Simon Schwarz ist der König der Nebenrollen

Der Wiener Simon Schwarz spielt am Sonntag den „Inkasso Heinzi“ im „Tatort“. Wir haben mit ihm über die Schauspielerei, aber auch über Politik gesprochen.

Gegen Tollwut kann man sich impfen lassen - die Krankheit verläuft unbehandelt tödlich. Foto: Andrea Warnecke
Tödlicher Biss

Wann brauchen Reisende eine Tollwut-Impfung?

Tollwut verläuft unbehandelt meist tödlich. Das Risiko, auf Reisen von einem infizierten Hund gebissen zu werden, ist aber gering. Und der Impfstoff ist recht teuer. Wann sollten sich Urlauber auf jeden Fall gegen Tollwut impfen lassen?

Copy%20of%20P1011711.tif
Weißenhorn

Internationales Flair auf dem Weißenhorner Kirchplatz

Spezialitäten aus verschiedenen Teilen der Erde locken viele Besucher in die Innenstadt.  Derweil werden Hauptstraße und Stadtpark zum riesigen Spielplatz.

Dammbruch in Laos
Laos

Hunderte Menschen werden nach Dammbruch vermisst

Der neue Staudamm sollte Strom für Zehntausende Menschen liefern. Stattdessen bringt er Tod und Verwüstung in den umliegenden Dörfern.

Dorfbewohner haben sich vor den Wassermassen aus dem eingestürzten Staudamm auf die Dächer eines Hauses gerettet. Foto: Attapeu Today/AP
Häuser weggespült

Dammbruch in Laos: Hunderte Menschen vermisst, mehrere Tote

Der neue Staudamm sollte Strom für Zehntausende Menschen liefern. Stattdessen bringt er Tod und Verwüstung in den umliegenden Dörfern. Wurde bei den Bauarbeiten für das Millionenprojekt geschlampt?

Am Morgen haben Rettungsmannschaften die Suche nach der vermissten thailändischen Jugend-Fußballmannschaft wieder aufgenommen. Foto: Tassanee Vejpongsa/AP
Wettlauf gegen die Zeit

Drama um in Höhle eingeschlossene Jungen in Thailand

Sie beten, trommeln und greifen zu Riten: Verzweifelt warten Angehörige vor einem Höhleneingang im Norden Thailands auf ein Lebenszeichen der dort seit Samstag vermissten zwölf Jugendlichen und ihres Fußballtrainers. Die Zeit drängt.

Der Eingang zur Höhle, in der die Jugend-Fußballmannschaft nach einer Sturzflut eingeschlossen ist. Foto: AP
Von Sturzflut überrascht

Drama in Thailand: Fußballmannschaft in Höhle eingeschlossen

Seit zwei Tagen gibt es kein Lebenszeichen von einer thailändischen Fußballmannschaft. Dennoch haben die Helfer die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Die Suche in einer überfluteten Höhle ist ein Rennen gegen die Zeit.

Copy%20of%20Schwerer_2.tif

Er brachte denFußball mitdem Fallschirm

Alois Scherer feiert

Copy%20of%20DSC04240(2).tif
Neu-Ulm

Des Designers neue Kleider

Die Blogger-Community „Fashionistas in Ulm“ bringt in Neu-Ulm regionale Jungunternehmer zusammen. Eine Weißenhornerin spricht über ihre Inspiration.