Laugna
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Laugna"

Rundenwettkampf

Big-Point für Wortelstetten in der Gauoberliga

„Falkenhorst“-Schützen können nach Sieg gegen Buttenwiesen im Abstiegskampf durchatmen

In der Gartenstraße in Laugna wurde am Dienstag mit dem Asphaltieren begonnen, danach ist das Baugebiet „Am Wiesenfeld“ dran.
Laugna

Laugna investiert 3,2 Millionen

In der Gemeinde läuft es gut – es wird beispielsweise erfolgreich Schnaps gebrannt. Ärger gibt es wegen illegaler Müllentsorgung.

Ganz exaktes Arbeiten war angesagt bei den Weltmeisterschaften der Berufe im russischen Kasan. Julian Maier aus Laugna (links) und Niklas Stadelmayr aus Tapfheim vertraten dort in diesem Jahr Deutschland.
Laugna

Wer baut weltweit den besten Vorgarten?

Plus Bei den Weltmeisterschaften der Berufe geht es um Schnelligkeit und ganz exaktes Arbeiten. In Russland vertrat der 22-jährige Julian Maier aus Laugna mit seinem Kollegen Deutschland. Am Montag sind sie im Bundeskanzleramt.

Der Musikverein Laugna-Bocksberg begeisterte bei seinem Jahreskonzert.
Jahreskonzert

Klassische Wiener Musik und jazziger Sound

Musikverein Laugna-Bocksberg unterhält die Zuhörer mit viel Abwechslung

Jedes Jahr erkunden tausende Radler bei dem Donautal-Radelspaß die Region. Die Großveranstaltung findet abwechselnd in den Landkreisen Dillingen und Günzburg statt. Im kommenden September gastiert die Radfahr-Aktion erstmals in Wertingen. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen an.
Donautal-Radelspaß

Wertingen freut sich auf 10000 Radler

Im September 2020 gastiert der Donautal-Radelspaß. Die Vorbereitungen für die Aktion laufen an. Warum Wertinger Schübling-Würste eine Rolle spielen werden.

Ein Problem, das den Menschen in Osterbuch zu schaffen macht: Der Handyempfang im Ort ist schlecht, bemängelte Bürgermeister Johann Gebele in der Bürgerversammlung. Und auch die Internet-Geschwindigkeit lasse zu wünschen übrig.
Laugna

Osterbuch klagt über schlechten Handyempfang

Und ein Bürger berichtet, dass manche Straßen nicht in den Navis auftauchen. Wie sich die Einwohnerzahlen entwickeln.

Die Vorstandschaft des Laugnaer Kulturkreises von links: Peter Bogner, Vorsitzender Reinhard Käsmayr, Kassierer Hermann Jäckle, Schriftführerin Anni Keis, Gerhard Schmidt, Fritz Dirr, Zweiter Vorsitzender Georg Keis und Bürgermeister Johann Gebele.
Jubiläum

Der Kulturkreis Laugna besteht seit 20 Jahren

Der Holzhauser-Brunnen geht auf eine Initiative des Vereins zurück. Und vieles andere auch

Auch im Landkreis Dillingen gibt es in vielen Orten keinen verlässlichen Handyempfang. Dass die Verantwortung damit an die Kommunen abgegeben wird, findet nicht überall Zustimmung.
Landkreis Dillingen

Wie viele weiße Flecken gibt es im Landkreis Dillingen?

Plus Noch immer gibt es in vielen Kommunen Funklöcher. In einigen Gemeinden hakt es mit dem Handyempfang sogar besonders stark. Das Förderprogramm des Freistaats findet jedoch nicht überall Zuspruch

Gemeinderat

Biogasanlagen-Betreiber müssen aufrüsten

Zwei Landwirte errichten jetzt in Laugna und Bocksberg Blockheizkraftwerke. Auch die Musikschulbeiträge sind Thema

WBV-Geschäftsführer Jürgen Kircher informiert Bürgermeisterin und Forstreferentin Eva Weber über die Situation im Wald. Sie ist als Vertreterin der Stadt Augsburg nun auch in der Waldbesitzervereinigung der Region Augsburg.
Waldbesitzervereinigung

Die Situation beim „Rohstoff Holz“ verschärft sich

Fast 1000 kleinere, große und kommunale Waldbesitzer vertrauen dem forstlichen Zusammenschluss ihr Holz an. Warum die Region relativ Glück hatte. Auf was die Forstleute unbedingt achten sollten

Kirchenpfleger Wilhelm Kotschner (rechts) schaut den beiden Stuckateuren Thomas Salveter und Christian Wegerhoff über die Schulter.
Projekt

Stuckateure arbeiten an Sanierung der Kirche

Laugnaer Gotteshaus wird seit August renoviert. Dazu braucht es noch weitere Spenden

Gaurundenwettkampf

Drei Top-Schützen mit jeweils 149 Ringen

Binswangens Jürgen Rehm, Unterschönebergs Tim Leutenmaier und Hettlingens Michael Sinning mit 14 Zehnern und einer Neun

Gleich vier Wildunfälle haben sich am Sonntag auf Straßen im Landkreis Dillingen ereignet.
Landkreis Dillingen

Gleich vier Wildunfälle an einem Tag

Bei Rieblingen erfasst ein Auto Greifvögel, die vor dem Fahrzeug aufsteigen wollen. Und auch an drei anderen Orten prallt Wild gegen Fahrzeuge.

Szenario bei der Prüfung zum Truppführer: Ein verletzter Motorradfahrer wird erstversorgt, nachdem er aus dem Gefahrenbereich gerettet wurde. Im Hintergrund ist das zu „brennen“ beginnende Motorrad zu sehen, das von einem weiteren Trupp gelöscht wird.
Ausbildung

Was junge Feuerwehrleute als Truppführer leisten

18 Frauen und Männer bereiten sich zwei Jahre auf erfolgreiche Prüfung vor. Wozu die jungen Floriansjünger jetzt befähigt sind

Nahezu ungebremst fuhr eine Pkw-Fahrerin am Donnerstagabend  zwischen Laugna und Geratshofen auf einen Traktoranhänger auf. Wie durch ein Wunder konnte die Fahrerin leicht verletzt mit Unterstützung der Ersthelfer das Fahrzeugwrack noch selbst verlassen.
Laugna

23-Jährige fährt ungebremst auf Traktoranhänger auf

Feuerwehrkommandant spricht von einem "Wunder" beim Blick auf das Auto und die Fahrerin.

In dem diesjährigen Stück der Theatergruppe Laugna spielt die gleiche Mannschaft wie im vergangenen Jahr. Von links Manuela Deil, Thomas Gebele, im Fenster Lisa Schaffer, Anna Sporer, Martin Stallauer, Christine Gebele, stehend Josef Killisperger, Annika Bartsch, Karl-Heinz Gebele, Annika Rager, Simon Bartsch, Hermann Rager-Kempter, Liedtexter Ludwig Tischmacher und Regie Alois Kotschner. Auf dem Bild fehlt die Souffleuse Bettina Stallauer.
Laugna

Wenn der Max, Karle und Florian in Laugna auf Brautschau gehen

Die Theatergruppe Laugna probt schon für die Theatersaison, die am ersten Weihnachtsfeiertag beginnt. Platzreservierungen sind ab Allerheiligen möglich.

Ortskerngestaltung

Ein Park mitten in Welden?

Der Heimatverein schlägt im Rahmen der Städtebauförderung ein Konzept für den Festplatz im Zentrum vor

Gemeinderat

Die Kiesgrube wird abgelehnt, das Bürgerhaus Osterbuch saniert

Die Anfrage der Fugger‘schen Stiftungen für ein Projekt mitten im Wald stößt auf große Bedenken. Viel Arbeit steht wieder am Bürgerhaus Osterbuch an.

Pfarrer Alois Roßmanith und Diakon Jürgen Brummer segneten das renovierte Bocksberger „Woaghäusle“.
Projekt

Alte Viehwaage zeigt jetzt Ortsgeschichte

Bocksberger renovieren das „Woaghäusle“ und weihen es ein

Der chinesische Feuerdrache als Zeichen des Friedens beendete die eindrucksvolle Reise der Volkstanzgruppe Laugna durch die Welt.
Laugna

Ein Friedensdrache zieht durchs Bürgerhaus Laugna 

Mit einer Reise durch die Welt zeigt die Volkstanzgruppe Laugna, dass sie nicht nur gute Ideen, sondern auch Mut hat, immer wieder Neues auszuprobieren. Die tänzerische Reise ging von Laugna über Russland nach China.

Eine Reise durch „Gottes schöne Welt“

Volkstanzgruppe Laugna lädt ein bei den Landkreiskulturtagen

Sitzung

Wertinger Grüne freuen sich über Vorschläge der CSU

Verkehrsberuhigung der Wertinger Innenstadt ist ein wichtiges Thema. Die Vorbereitungen auf die Kommunalwahl laufen. Ein „aktives Einmischen“ ist gefragt. Auch eine parteiliche Partnerschaft mit Buttenwiesen scheint wieder machbar

Kiesabbau soll zwischen Affaltern und Osterbuch stattfinden. Damit verbunden wäre ein erhöhtes Lkw-Aufkommen.
Osterbuch

Kiesabbau zwischen Affaltern und Osterbuch

Die Fuggersche Stiftung stellte eine Bauvoranfrage, die Auswirkungen auf die Gemeinde Laugna haben könnte. Dazu kamen weitere Bauanträge zur Abstimmung, die nicht alle durchgingen.

Der Feuerwehr-Nachwuchs interessiert sich schon: Johann und Jakob „inspizieren“ den Einsatzleitwagen der Feuerwehr Wertingen.
Aktion

Wer will da nicht freiwillig zur Feuerwehr?

Die Feuerwehren in Wertingen und im Umland mobilisieren alles, was geht, um Nachwuchs zu gewinnen. Das lockt Hunderte von Menschen auch in Rieblingen und Hohenreichen an

Dieser Grenzstein in Asbach zeugt mit einem „R“ davon, dass Asbach einst zu Rieblingen gehörte.
Laugna

Zehn Rutenstreiche für die Dienstmagd Maria aus Osterbuch

Der Kulturkreis Laugna auf den Spuren von Grenzsteinen, die Geschichte erzählen. Was das mit einer jungen Frau und ihren fünf unehelichen Kindern zu tun hat.