Orte /

Laura

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Brautpaar aus Ralph und Laura Siegel küsst sich nach der Trauung vor der Thomaskirche. Foto: Ursula Düren
Hochzeit in Grünwald

Komponist Ralph Siegel zum vierten Mal verheiratet

Aller guten Dinge sind vier: Ralph Siegel hat wieder geheiratet. Unter den Hochzeitsgästen waren Volksmusikgrößen.

Ralph Siegel und Laura Käfer sagen Ja. Foto: Matthias Balk
Hochzeit

Ralph Siegel will ein letztes Mal heiraten

Ralph Siegel wird zum vierten Mal heiraten. Und der Komponist und Produzent ist sich sicher: Diese Ehe hält für immer.

Laura Dahlmeier belegte im Sprint den sechsten Platz. Foto: Hendrik Schmidt
Weltcup-Finale in Sibirien

Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier Sprint-Sechste

Auch bei Laura Dahlmeier gehen die Kräfte langsam zu Ende. Deshalb ging sie ohne große Erwartungen ins Biathlon-Saisonfinale in Sibirien. Im Sprint wird sie als Sechste beste Deutsche. Den Sieg sichert sich Darja Domratschewa.

Laura Dahlmeier wird im Deutschen Haus begeistert gefeiert. Foto: Hauke-Christian Dittrich
Biathlon

Laura Dahlmeier erfüllt sich ihren Kindheitstraum

Die Garmischerin fügt ihrer Medaillensammlung das erste olympische Gold bei. Der große Druck ist nun weg. So ist sie für das Verfolgungsrennen am Dienstag erst recht die Favoritin.

Kommt rechtzeitig vor Olympia in Form: Biathletin Laura Dahlmeier. Foto: Luciano Solero
Biathlon-Weltcup in Antholz

Olympia-Generalprobe: Dahlmeier und Peiffer im Aufwind

Es ist der letzte Weltcup für die deutschen Biathleten vor den Olympischen Spielen: Bei den Rennen im italienischen Antholz am Wochenende gibt es einige Probleme für das deutsche Team.

Laura Dahlmeier beim Schießen in Ruhpolding. Foto: Sven Hoppe
Biathlon

Laura Dahlmeier und das Team stecken in der Krise

Die siebenfache Weltmeisterin Laura Dahlmeier leistet sich in Ruhpolding mit Rang 48 ihr schlechtestes Weltcup-Resultat. Bundestrainer Hönig glaubt zu wissen, woran es liegt.

Stellt sich schützend vor Laura Dahlmeier (r): Biathlon-Bundestrainer Gerald Hönig. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon

Schwächer denn je: Dahlmeier und das Team in der Krise

Die siebenfache Weltmeisterin leistet sich in Ruhpolding mit Rang 48 ihr schlechtestes Weltcup-Resultat. Bundestrainer Hönig glaubt zu wissen, woran es liegt.

Das Confed-Cup-Finale Chile gegen Deutschland war 2017 der Quotenhit. Foto: Christian Charisius
Sport ist top

TV-Quoten 2017: Nur der Tatort kann mit Fußball mithalten

Der Sport beschert den TV-Machern hervorragende Zahlen. Fußball bleibt dabei der größte Quoten-Garant. Mit den Übertragungen von Partien der Nationalmannschaft kann nur ein Krimi-Klassiker mithalten.

Biathletin Laura Dahlmeier möchte im Staffelrennen beim Weltcup in Hochfilzen Selbstvertrauen tanken. Foto: Kerstin Joensson
Weltcup in Hochfilzen

Tränen bei Laura Dahlmeier - Staffelrennen als Therapie

So hatte sich Laura Dahlmeier die Rückkehr an den Ort ihrer großen Erfolge nicht vorgestellt. Nach ihrem krankheitsbedingt verspäteten Saison-Einstieg war sie tieftraurig.

Laura Dahlmeier wird beim Weltcup-Rennen in Östersund in die Biathlon-Saison starten. Foto: lee Jin-Man
Start in Biathlon-Saison

Laura Dahlmeier vor nächster Gold-Mission

Am Sonntag startet in Östersund die Biathlon-Saison. Die Erwartungen an Fünffach-Weltmeisterin Laura Dahlmeier sind vor dem Olympia-Winter gigantisch. Die 24-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen versucht, das möglichst von sich fernzuhalten.