Lech
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Lech"

Mit den Arbeiten zum Beispiel am Lechkanal begann vor über 100 Jahren die Elektrifizierung durch Wasserkraft.
Klimaschutz

Wasserkraft: Erneuerbare Energie - seit hundert Jahren

Plus Die Wasserkraftwerke unserer Region liefern noch immer Strom für rund 320.000 Haushalte. Welches Potenzial in ihnen für die Zukunft steckt.

Kommunalwahl 2020

Fünf Politiker erzählen, warum sie (nicht wieder) zur Wahl antreten

Plus Die einen wollen nicht mehr – die anderen unbedingt. Aber was sind die Motive dahinter? Fünf Bürgermeister(innen), fünf Erzählungen.

An vielen Stellen in Augsburg finden sich solche Wasserräder, mit deren Einsatz Strom erzeugt wird.
Dem Wasser auf der Spur

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Schon im Mittelalter entstand in Augsburg ein ausgeklügeltes Wassersystem. Das wurde weiter verfeinert und war einer der Faktoren für den Wohlstand der Stadt. Noch heute rauscht es an vielen Ecken.

Das Mosaik der Kapelle in Höbstl zeigt Christophorus als kräftigen Mann mit dem Jesuskind und der Weltenkugel auf den Schultern und einen blühenden Stab in der Hand.
Dasing-Höbstl

Christophorus schützt die Autofahrer an der B 300

Der Heilige Christophorus ist beliebt. Für ihn werden immer wieder Kapellen errichtet, gerade nahe an Straße. In Dasing-Höbstl halfen viele Menschen dafür zusammen.

Im Zuge von Feldarbeiten geriet ein Ackerschlepper und die dort angehängte Heuballenpresse in Oberottmarshausen in Brand.
Blaulicht

Blaulicht-Rückblick: von Großbränden und Totschlag

In der Region gab es einige Großbrände. Zudem gab esschwere Unfälle und spektakuläre Prozesse – von falschen Finanzbeamten und einem Totschlag in der Wertachau.

Autorin Alexandra Cavelius aus Kaufering hat einen neuen Roman veröffentlicht. Er trägt den Titel „Die Assassinin“.
Kaufering

Buchvorstellung: Früher die Assassinen, heute der IS

Plus Alexandra Cavelius aus Kaufering hat einen historischen Roman veröffentlicht. In dieses Buch sind ihre gesammelten journalistischen Erkenntnisse aus ihrer IS-Recherche eingeflossen.

Lech als langfristige Lösung

Grüne bleiben beim Widerspruch gegen einen Kanal allein

„Landsberg Stories“ nennt sich eine Ausstellung in der Säulenhalle mit Schülerprojekten. Hier die „Liane Bridge“, präsentiert von (von links) Nicole Kaiser (zwölf Jahre), Maja Launer (zwölf Jahre) sowie Produktdesigner Harald Zehentbauer.
Landsberg

Ausstellung in Landsberg: Auf der Lianenbrücke über den Lech

Plus Wie sollte eine Brücke über den Fluss aussehen? Das war eines der Projekte, die Jugendliche aus Landsberg erarbeitet haben. Ihre Ideen sind in der Säulenhalle zu sehen.

Der Lech führt Hochwasser.
Königsbrunn

Bei Starkregen heißt die Lösung Lech

Für die neuen Baugebiete im Königsbrunner Südosten entsteht ein Niederschlagswasser-Management. Was das für die künftigen Bewohner bedeuten könnte.

Thomas Dobler (links) und Vorsitzender Wolfgang Kraus (rechts) ehrten Mitglieder für ihren aktiven Dienst und besondere Leistungen.
Schwabmünchen

Wasser ist ihr Element

Wasserwacht sucht noch Teilnehmer fürs Winterschwimmen 

Lichterloh brannte in der Nacht auf Samstag ein Stadel nördlich von Rott.
Landkreis Landsberg

Erneut brennt ein Stadel, diesmal in Rott

Treibt ein Feuerteufel im Landkreis Landsberg sein Unwesen? Binnen 48 Stunden brennt es zum vierten Mal. Diesmal geht ein Stadel in Rott in Flammen auf.

Die Baustelle für den Lechsteg schreitet voran: Nächste Woche soll der Pfeiler (rechts im Bild) betoniert werden.
Landsberg

Lechsteg: Warum das Bohrgerät noch einmal kommen muss

Plus Die Arbeiten für den neuen Lady-Herkomer-Steg in Landsberg schreiten voran.  Der Brückenpfeiler wird bald betoniert. Auf der Westseite läuft nicht alles nach Plan.

Carlos Cipa auf einer Bank am Peter-Dörfler-Weg in Landsberg: Der 29-Jährige startete seine Musikkarriere wenige Schritte entfernt in der städtischen Musikschule.
Landsberg

Carlos Cipa spielt Konzerte in ganz Europa

Plus Die Karriere von Carlos Cipa begann in Landsberg. Heute ist der 29-Jährige als Produzent, Musiker und Orchestrator erfolgreich.

Lastwagen um Lastwagen liefern derzeit Kies an der Baustelle südlich der Landsberger Karolinenbrücke ab. Johannes Haas vom Wasserwirtschaftsamt Weilheim erklärt die Arbeiten.
Landsberg

Hochwasserschutz: Bald erreicht die Baustelle in Landsberg die Brücke

Plus Momentan gleicht der Lech in Landsberg einer Großbaustelle. Mehrere Tausend Kubikmeter Kies landen im Fluss. Wie der gesperrte Zugang zum Wildpark überwacht wird.

An der Von-Kühlmannstraße in Landsberg werden gerade Löcher für eine Stützwand gebohrt. Im Hangbereich soll ein Widerlager für den neuen Lechsteg entstehen.
Landsberglechsteg

Neuer Lechsteg: Jetzt wird im Westen gebohrt

Plus Die Arbeiten an der Brückenbaustelle in Landsberg liegen gut in der Zeit. Warum Tiefbauchef Hans Huttenloher trotzdem Sorgen hat und warum es Probleme mit Schaulustigen gibt.

Ein Bagger musste diese Woche geschätzt 1000 Kubikmeter Kies vor dem Wasserkraftwerk an der Hochzoller Lechbrücke wegschaufeln. Bei solchen Aktionen kommt es immer wieder zu Fischsterben.
Augsburg

Tausende tote Fische im Lech: Fischer fordern Konsequenzen

Plus Beim Wasserkraftwerk an der Hochzoller Lechbrücke müssen immer wieder große Mengen Kies weggebaggert werden. Dabei sterben massenhaft Fische.

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe der jungen Ellgauer Filmemacher im Pfarrheim. Mit dem Filmteam freuen sich Heike Harvey (links), Film- und Fernsehproduzent Fred Steinbach (Zweiter von links), die stellvertretende Bürgermeisterin Christine Gumpp (Bildmitte mit Brille), Kinder und Eltern für den Kindergarten Pusteblume, Mitarbeiterinnen des Büchereiteams sowie Elisabeth Wagner-Engert (rechts) und Daniela Leser (Zweite von rechts).
Projekt

Filmteam spendet Kino-Einnahmen

Aus dem Ferienprogramm entstand ein Dokumentarstreifen über Ellgau

Die Veteranen und Reservisten Egling-Heinrichshofen besuchten das Lechmuseum in Langweid.
Veteranen

Bei den Turbinen

Im Lechmuseum in Langweid

Die "Light Nights" in Berlin sind das Vorbild für die Veranstaltung in Augsburg.
Augsburg

"Light Nights Augsburg": Termine, Zeiten, Ablauf

Die "Light Nights Augsburg" setzen die Innenstadt am Wochenende mit Lichtshows in Szene. Hier finden Sie die Informationen rund um Zeiten und Ablauf.

So wie in Berlin beim Festival of Lights werden die Fassaden von Rathaus, Perlachturm und Eckerle-Haus zu Projektionsflächen für Lichtshows und kunstvolle Illuminationen.
Aktion

Am Wochenende leuchtet Augsburg bei den Light Nights

Ein thronender Augustus und Flüsse, die sich in Silber und Kupfer verwandeln, setzen die Innenstadt mit Licht in Szene

Emily Winter vom TSV Friedberg konzentriert beim Start zur 4 x 50-Meter-Freistil Staffel, die in Rain auch gewann.
Benefiz-Wettkampf

Schwimmen für den guten Zweck

Neun Friedberger zeigen in Rain ein Herz für Kinder und bringen noch jede Menge Spitzenplätze mit nach Hause.

Nicht alle Fußgänger halten sich an die Sperrung im Bereich der Lechsteg-Baustelle in der Von-Kühlmann-Straße.
Landsberg

Kühlmannstraße: Fußgänger laufen durch die Baustelle

Plus Werden die Verkehrsregeln an der Kühlmannstraße in Landsberg eingehalten, die während des Baus des Lechstegs gelten? Was man dort beobachten kann.

Erich Schallermeir (winkt) setzte sich an seinem 90. Geburtstag auch in den Achter des RCLK Kaufering.
Kaufering

Mit 90 Jahren geht Erich Schallermeir noch rudern

Plus Der frühere Kauferinger Rektor Erich Schallermeir macht an seinem Geburtstag eine besondere Bootstour. Der Späteinsteiger hat für eine Bestmarke gesorgt.

In diese Ölauffangbecken käme im Fall des Falles das abgepumpte Öl
Schmiechen

Einsatz in Unterbergen: Diese Katastrophe hätten sie gemeistert

Plus Über 100 Feuerwehrleute aus dem Landkreis Aichach-Friedberg zeigen bei der Ölwehrübung, was sie drauf haben. Auch Sanitäter und Wasserretter sind an der Lechstaustufe 22 bei Unterbergen in Bereitschaft.

Tiefbauchef Hans Huttenloher zeigt, wie viel von der Von-Kühlmann-Straße abgetragen werden muss, damit daneben das Widerlager für den Lechsteg gebaut werden kann.
Landsberg

Landsberg: Darum muss die halbe Von-Kühlmann-Straße weg

Plus Für den neuen Lechsteg in Landsberg werden Brückenfundamente errichtet. Deswegen muss die Von-Kühlmann-Straße teilweise abgetragen werden. Warum sich der Leiter des Tiefbauamts Sorgen macht.