Leeder
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Leeder"

Am Traktor ist ein Balken mit Sensoren montiert (Bild oben), der Wildtiere beim Mähen erkennen soll.
Leeder

Eine neue Technik soll Rehkitze vor den Mähmaschinen retten

Plus Auf einem Feld in Leeder wird ein Gerät getestet, mit dem  Rehkitze und andere Jungtiere im hohen Gras aufgespürt werden. Gegenüber Wärmebildkameras gibt es einen großen Vorteil und die Versuche verlaufen vielversprechend.

Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch. Die Anwohner in Fuchstal müssen bei der Erschließung der Straßen mitzahlen.
Fuchstal

Straßenerschließung in Fuchstal: Anwohner müssen mitzahlen

Plus Es bleibt dabei: Die Anwohner in Fuchstal müssen bei der Erschließung der Straßen mitzahlen. Der Antrag von 90 Unterzeichnern wird nur von einem Gemeinderat unterstützt.

Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch.
Fuchstal

Straßenausbau: 90 Fuchstaler hoffen auf finanzielle Entlastung

Plus Fuchstal verlangt Erschließungsbeiträge für Straßen. Bürger stellen deswegen einen Antrag, mit dem sich der Gemeinderat nun beschäftigen wird.

Der Getränkevertrieb in Leeder, den zuletzt Anton Frieß zusammen mit seinen Eltern führte, wird geschlossen.
Leeder

Nach 118 Jahren bringt Getränke Frieß den letzten Kasten

Plus Der Getränkevertrieb Frieß in Leeder stellt den Betrieb ein. Warum der Traditionsbetrieb aus dem Fuchstal keine Zukunft mehr hat und wie anfangs des 20. Jahrhunderts alles begann.

Seniorchef Wendelin Hipp vom gleichnamigen Landgasthof in Hofstetten sitzt an der vereinsamten Rezeption.
Landsberg

Hoteliers und Gastwirte: Zwischen Hoffnung und Existenzangst

Plus Wie geht es Hotels und Gaststätten im Landkreis in Zeiten der Corona-Krise? Jetzt dauert es noch länger, bis sie wieder öffnen dürfen. Was den Betreibern aktuell Mut macht.

Zwei Fahrrad-Unfälle haben sich am Freitag im Landkreis ereignet und ein weiterer Radfahrer musste auf Geheiß der Polizei seine Fahrt vorzeitig beenden.
Landkreis Landsberg

Zwei Radfahrerinnen müssen nach Unfällen ins Krankenhaus

Bei Holzhausen und in Landsberg werden zwei Radfahrerinnen verletzt. Und eine weitere Fahrt mit dem Rad unterbindet die Polizei.

An diesem Standort östlich von Leeder werden der Wärmetopf und die weiteren Einrichtungen des Projektes „Energiezukunft“ gebaut. Im Vordergrund sind die von den Windkraftanlagen führenden Stromkabel zu sehen.
Fuchstal

Ein Bauwerk sorgt in Fuchstal für Irritationen

Plus Der Wärmetopf, der in Fuchstal Wärme aus der Biogasanlage speichern soll, wird 16 Meter hoch. Das sorgt für Kritik. Der Planer erklärt, warum eine Versenkung im Boden nicht möglich ist.

Schützenmeister Matthias Lenggeler (links) und Gauschützenmeister Peter Brich (rechts) überreichten die Auszeichnungen an (von links) Johann Holzheu, Rosmarie Echter und Michael Königsberger.
Schießsport

Elektronische Schießstände für Tellschützen

Matthias Lenggeler bleibt Vorsitzender in Leeder

Am Samstag wollten die Parteien und Gruppierungen in der Landsberger Fußgängerzone (unser Foto) eigentlich zum Wahlkampf-Endspurt blasen. Sie haben sich allerdings dazu entschlossen, keine Wahlstände aufzubauen.
TermineLT

Wahlkampf fällt aus, Sporthallen schließen

Das Coronavirus legt auch das öffentliche Leben im Landkreis Landsberg lahm. Das

Der Ausbau der Windkraft vor Ort ist ein wichtiges Thema im Wahlkampf in Fuchstal. Die Stromtrasse (im Vordergrund) von den vier Windrädern zum Standort von Batteriespeicher und Wärmetopf wurde bereits verlegt.
Fuchstal

Wahlkampf in Fuchstal: Die Windräder sind ein Streitthema

Plus Bürgermeister Erwin Karg hat diesmal einen Herausforderer. Die Neugestaltung der Dorfmitte in Seestall wird ein zentrales Thema sein. Eine Liste verzichtet, eine neue tritt an.

Bei der Preisverleihung: (von links) Jana Westphal (Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe), Staatssekretär Uwe Feiler, Bürgermeister Erwin Karg, Werner Ruf und Josef Weber.
Fuchstal

Die Fuchstaler können ab sofort Fuxstrom kaufen

Plus Die Gemeinde Fuchstal ist nun auch eine von drei deutschen Bioenergie-Kommunen. Zudem gibt es Neuigkeiten vom Regionalstrom und vom Wärmetopf mit Batteriespeicher.

Das Pressefoto von Maria Kübler zeigt ein Flugzeugteil in der Nähe des Weilers Wildbad. Am 22. Januar 1970 stürzten bei Asch zwei Starfighter der Bundeswehr ab.
Kreis Landsberg

Vor 50 Jahren kollidierten zwei Kampfjets über Asch

Plus Ein Pilot stirbt vor 50 Jahren bei einem Übungsmanöver über Asch. Die Gemeinde hatte Glück, dass es nicht zu einem großen Unglück gekommen ist. Zeitzeugen erinnern sich.

Nur noch ein „Hanomag-Friedhof“: Karl Fernsemer mit seinen Söhnen Andreas und Thomas in dem, was von der Scheune geblieben ist.
Landsberg

Der Brand und die Angst vor dem nächsten: Wieder schlägt der Feuerteufel zu

Plus Erst wurden Mülltonnen und Heuballen angezündet. Dann brannte ein Feldstadel nach dem anderen. Auf den Dörfern fragt man sich: Wen trifft es als nächstes?

Die Filiale der Raiffeisenbank Fuchstal-Denklingen in Asch ist ab Februar geschlossen.
Asch

Die Bankfiliale in Asch ist bald Geschichte

Plus Die Raiffeisenbank Fuchstal-Denklingen schließt ihre Filiale im Fuchstaler Ortsteil. Das Vorgehen stößt auch auf Kritik. Wie der Vorstandsvorsitzende den Schritt begründet.

In der Nacht auf Montag hat im Landkreis Landsberg wieder ein Feldstadel gebrannt.
Region Landsberg

Wieder gehen Feldstadel in Flammen auf

Geht die unheimliche Brandserie wieder los? Bei Denklingen brennt ein Feldstadel. Auch im Landkreis Weilheim-Schongau gibt es Feuer. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Auch diese Kindergruppe trug zum Gelingen des weihnachtlichen Seniorentreffs in Leeder bei.
Adventsfeier

Wunschkonzert am Klavier

Den Seniorentreff Leeder gibt es seit 22 Jahren

Fichten von der Keltenschanze bei Leeder als Christbaum: Ferdinand Freer, Martin Hagen und Christine Freer (von links) machen von dem kostenlosen Angebot Gebrauch.
Leeder

Ein Christbaum von der Keltenschanze in Leeder

Plus Das Bodendenkmal bei Leeder soll wieder sichtbar werden. Doch dazu müssen Hunderte Fichten entfernt werden. Die Fuchstaler und ihre Nachbarn durften sich jetzt Bäume kostenlos mitnehmen.

Ortstermin an der Keltenschanze: (von links) Christine Reineking und Wolfram Ruoff vom Bürgerforum Buntes Fuchstal, Kreisheimatpfleger Dr. Bernd Steidl, Gertraud Rudolf (Vorsitzende Gartenbauverein Leeder) und Professor Dr. Stefan Winghart (Prähistorischer Archäologe und Denkmalpfleger).
Kommentar

Christbaumaktion: Die Fuchstaler sind kreativ

Das Bürgerforum in Fuchstal sprüht vor Tatendrang. Dort steckt viel Potenzial dahinter, findet LT-Redakteur Thomas Wunder.

Roswitha Storhas aus Asch ist Aromaexpertin.
Asch

Roswitha Storhas hat einen Duft gegen jedes Wehwehchen

Plus Roswitha Storhas aus Asch ist Aromaexpertin. Sie hilft Menschen durch den Einsatz ätherischer Öle. Es gibt auch ein Mittel gegen Kopfschmerzen.

Ein halbes Dutzend Brände hat die Feuerwehren im Landkreis Landsberg in den vergangenen Tagen beschäftigt. In der Nacht auf Sonntag war ein Stadel bei Leeder betroffen (links). Die Polizei geht in allen Fällen von Brandstiftung aus.
Kreis Landsberg

Sechs Brände: Treibt ein Feuerteufel sein Unwesen?

Plus Mehrere Stadel gehen im Landkreis Landsberg in Flammen auf. In allen Fällen gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Was die Polizei bislang weiß.

Fachleute haben die Skelette auf der Baustelle in Leeder begutachtet.
Leeder

Bauarbeiter entdecken unbekannten Toten mit Schild und Schwert

Plus Bauarbeiter stoßen bei Leeder auf mehrere Gräber. Die Polizei wird umgehend eingeschaltet und stattet dem Bürgermeister einen Besuch ab.

Das Luftbild zeigt die Keltenschanze im Aschthal bei Leeder mit der Fichtenbepflanzung. Dort stehen rund 700 Bäume, die nun teilweise zu Christbäumen werden sollen.
Leeder

Kostenlose Christbäume von der Keltenschanze in Leeder

Plus Auf der mehr als 2000 Jahre alten Keltenschanze bei Leeder wachsen Hunderte Fichten. Jetzt sollen die Bäume gefällt werden. Nicht nur die Fuchstaler dürfen sich auf kostenlose Christbäume freuen.

Nördlich des Fuchstalrings des MC Welden soll auf einer Wiese eine Halle mit einer Indoor-Rennstrecke gebaut werden.
Leeder

Modellsport: Bei Leeder soll eine Halle für Buggys gebaut werden

Plus Die Modellsportler des MC Welden wollen auch im Winter mit ihren Buggys fahren. Der Vorsitzende stellt die Pläne für eine Halle vor.

Durchs Fuchstal sollen künftig wieder Personenzüge fahren. Der Kreistag Weilheim-Schongau unterstützt das Anliegen. Aktuell finden nur einige wenige Sonderfahrten mit nostalgischen Schienenwagen auf der Strecke statt. In Fuchstal wurde jetzt über die Chancen und Probleme geredet. 
Fuchstal

Deutliches Signal für den Personenverkehr auf der Fuchstalbahn

Plus Zwischen Landsberg und Schongau sollen wieder Personenzüge fahren. Der Kreistag Weilheim-Schongau unterstützt den Wunsch. Wie reagiert man im Landkreis Landsberg?

Hier geht es wegen der Wildbienen nur langsam voran: Der gekieste Wegabschnitt zwischen Landsberg und Kaufering entlang der Bahn.
Landkreis Landsberg

Warum es beim Radwegbau im Landkreis manchmal stockt

Plus Der Landkreis Landsberg will das Klima schützen. Deshalb sollen viele Radlerstrecken ausgebaut werden. Doch das geht nicht ohne Konflikte ab. Das wird gerade bei zwei Projekten deutlich.