Orte /

Leverkusen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Bayern freuen sich über das Tor zum 2:0 im Spiel gegen Schalke durch Robert Lewandowski (r). Foto: Rolf Vennenbernd
4. Spieltag Bundesliga

Bayern schon gefühlt Meister - "Überlegenheit frappierend"

Auch der kriselnde Vize-Meister erweckte nicht eine Sekunde das Gefühl, dem FC Bayern gefährlich werden zu können. Die Münchner dominieren die Liga wieder gnadenlos - dabei hatten sie ein vermeintlich schweres Auftaktprogramm.

Bayerns James Rodriguez (l) bejubelt sein Tor zum 1:0 mit Joshua Kimmich und Leon Goretzka. Foto: Guido Kirchner
4. Spieltag

Müheloses 2:0 beim Vize: Bayern siegt auch auf Schalke

Vierter Sieg für den FC Bayern, vierte Niederlage für den FC Schalke 04: Im ungleichen Duell des Vize-Meisters gegen den Meister hat sich der Trend des bisherigen Saisonverlaufs in der Fußball-Bundesliga bestätigt.

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich will den ersten Bundesliga-Sieg der Saison. Foto: Marius Becker
Bundesliga am Sonntag

Leverkusen will gegen Mainz ersten Sieg in der Liga

Nach dem Comeback-Sieg in der Europa League will Bayer Leverkusen nun auch in der Fußball-Bundesliga den ersten Saison-Erfolg feiern.

Copy%20of%20DSC_1897.tif
FC Augsburg

"Absolut überzogen": Manuel Baum verteidigt Trainer-Kollegen

Vor dem Heimspiel gegen Bremen äußert sich der 39-Jährige deutlich zu Trainerdiskussionen nach drei Spieltagen. Auch darüber hinaus geht es um Grundsätzliches.

Rolf Martin Schmitz, Vorstandsvorsitzender von RWE: «Die Annahme, dass der Forst gerettet werden kann, das ist Illusion». Foto: Rolf Vennenbernd
Vorwürfe nach Journalisten-Tod

Barrikaden-Räumung schürt neuen Streit um Hambacher Forst

Die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst ist nach dem Tod eines Journalisten vorerst gestoppt. Eine echte Ruhepause kehrt in dem Braunkohlerevier aber nicht ein. Weil Barrikaden auf den Waldwegen weggeräumt werden sollen, gibt es neuen Streit.

Trainer Domenico Tedesco ist mit dem FC Schalke 04 in dieser Bundesliga-Saison noch punktlos. Foto: Guido Kirchner
Bundesliga-Topspiel

Schalker Trotz vor Bayern-Gastspiel - Goretzka im Fokus

Schalke sehnt nach dem Fehlstart eine Wende herbei. Doch die Chancen sind bei der Rückkehr von Goretzka mit den Bayern eher miserabel. Auch wenn der Auftritt gegen Porto etwas Mut macht.

«Hambi bleibt» steht in Nähe der Unfallstelle im Hambacher Forst auf einem Baumstamm. Foto: Oliver Berg
Hambacher Forst

Verzicht würde Milliarden kosten: RWE hält an Rodung fest

Auch nach dem Tod eines Reporters im Hambacher Forst und den massiven Protesten kommt für den Energiekonzern RWE ein Verzicht auf die Rodung nicht in Frage.

Kevin Volland (l) und Torschütze Kai Havertz jubeln nach dem Treffer zum 3:2 für Leverkusen gegen Ludogorez Rasgrad. Foto: Marius Becker
Europa League

Havertz stoppt Bayer-Krise - zwei Tore beim 3:2 in Rasgrad

Leverkusen kann doch noch gewinnen. Zum Auftakt der Europa League gibt es ein 3:2 in Rasgrad trotz 0:2-Rückstand. Überragender Mann auf dem Platz ist Jungstar Havertz, der zwei Tore erzielt.

201809201955_40_239798_201809201948-20180920174934_MPEG2_00.jpg
Video

Gegenseitige Vorwürfe nach Todesfall im Hambacher Forst

Eigentlich wollte man sich nach dem Unfalltod eines Journalisten im Hambacher Forst auf Trauer und Besinnung konzentrieren. Aber dann gingen zwischen Waldbesetzern und NRW-Landesregierung doch wieder heftige Vorwürfe hin und her.

Trauer im Hambacher Forst: Der junge Journalist war vielen Waldbesetzern zum Freund geworden. Foto: Oliver Berg
Waldbesetzer lehnen Rückzug ab

Gegenseitige Vorwürfe nach Unfalltod im Hambacher Forst

Eigentlich wollte man sich nach dem Unfalltod eines Journalisten im Hambacher Forst auf Trauer und Besinnung konzentrieren. Aber dann gingen zwischen Waldbesetzern und NRW-Landesregierung doch wieder heftige Vorwürfe hin und her.