Orte /

Loket

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_8677.tif
Illertissen

Was wird aus dem Egerländer Museum in Illertissen?

Mit der Sanierung des Adler-Gebäudes in Illertissen soll sich auch dessen Nutzung ändern. Das bereitet Emilie Asam als Betreuerin der traditionsreichen Sammlung Kopfzerbrechen.

Copy%20of%20Elbogen_mit_Br%c3%bccke_zur_Stadt.tif
Illertissen

EU fördert Freundschaft mit Elbogen

Die Illertisser Partnerkommune in Tschechien bekommt Zuwendungen aus einem Programm. Das war nicht einfach - aber es gab prominente Hilfe.

Copy%20of%20DSC_1180.tif
Jedesheim

Zum Geburtstag kommen die fünf Urenkel

Erika Lempik kam als Heimatvertriebene nach Illertissen. Mit ihrem Mann hat sie ein Haus gebaut - warum sie mit 90 Jahren noch fit und zufrieden.

Copy%20of%20Zdenek_Bednarc_001(1).tif
Illertissen

Warum der Bürgermeister von Elbogen abgewählt wurde

Überraschung in der Illertisser Partnerstadt in Tschechien: Zdenek Bednarc ist nicht mehr Rathauschef – obwohl er Stimmenkönig wurde.

IMG_5340 Burg.JPG
Illertissen

Illertisser wandern in Elbogen auf Goethes Spuren

Zum neunten Mal waren Illertisser Wanderer in der Partnerstadt Loket/Elbogen in Tschechien zu Gast. Hier die Tour zum Durchklicken.

Copy%20of%20DSC_3229.tif
Illertissen

Noch eine Französin macht Illertissen schöne Augen

Illertissen könnte eine weitere Partnerkommune finden - und zwar ganz in der Nähe von Carnac. 

Copy%20of%20DSC_3128(2).tif
Carnac

Freudentänze in der Partnerstadt

Rund 200 Bürger aus Illertissen und der Umgebung sind ins französische Carnac gereist. Was sie dort erleben.

Copy%20of%20IMG_1573.tif
Au

Treuer Genosse blickt zufrieden zurück

Drei Jahrzehnte lang saß Josef Fackler aus Au im Stadtrat. Heute wird der Grandseigneur der SPD 80. Ein Gespräch über Bier, Politik und die schönsten Augenblicke.

Copy%20of%20DSC_6865(2).tif
Illertissen

Wenn aus Freunden Gegner werden

Wie die Fußballer aus Loket/Elbogen und Au kicken und warum es bei der Partie vor allem um Spaß geht.

Copy%20of%20IMG_1390.tif
Illertissen

Er weiß, wie man richtig anzapft

Bürgermeister Jürgen Eisen blickt auf die erste Hälfte seiner ersten Amtszeit zurück. Das Fazit fällt positiv aus: In der Vöhlinstadt tue sich einiges. Doch es gibt auch weniger schöne Tage.