Orte /

Lyon

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Explosion auf Campus bei Lyon
Frankreich

Explosion an Uni bei Lyon: Drei Menschen auf Campus verletzt

Bei einer Explosion von mehreren Gasflaschen auf einem Campus bei Lyon sind drei Menschen verletzt worden. Wie es zu dem Brand kam.

Philippe Barbarin, Erzbischof von Lyon, muss sich wegen Vertuschung sexueller Übergriffe vor Gericht verantworten. Foto: Giorgio Onorati/ANSA
Missbrauchs-Prozess

Anklage fordert Freispruch für Erzbischof aus Lyon

Der Erzbischof von Lyon wurde wegen der Vertuschung von Missbrauchsfällen angeklagt. Doch auch die Staatsanwaltschaft plädiert am letzten Prozesstag auf Freispruch.

an019.jpg
Basketball-Eurocup

Ratiopharm Ulm verliert gegen Lyon Villeurbanne

Ulm schlägt sich gegen das starke Lyon erstaunlich gut, zu viele Unkonzentriertheiten machen die Siegchance aber zunichte.

Philippe Barbarin, Erzbischof von Lyon, muss sich wegen Vertuschung sexueller Übergriffe vor Gericht verantworten. Foto: Giorgio Onorati/ANSA
Missbrauch vertuscht?

Französischer Erzbischof vor Gericht

Weil er Missbrauchsvorwürfe gegen einen Priester nicht weiter verfolgt haben soll, steht der mächtige französische Erzbischof von Lyon vor Gericht.

Copy%20of%20dpa_5F9C4C00DC8621E5.tif
Frankreich

Bei den "Gelbwesten" geht die Radikalisierung weiter

Bei Protesten gegen die Regierung Macron kam es in Paris und anderen Städten zu heftigen Krawallen. Gibt es auch in Deutschland ein "Gelbwesten-Potenzial"?

Bayern München - RB Leipzig 1:0
FC Bayern

So wappnet sich der FC Bayern für die Zukunft

Der FC Bayern zeigt gegen Leipzig beeindruckende Lernfortschritte. Dabei soll es nicht bleiben, weshalb er offenbar einen Weltmeister verpflichten will.

Copy%20of%20dpa_5F9B2600D71DC41B.jpg

Gewappnet für die Moderne

FC Bayern Die Münchner zeigen gegen Leipzig beeindruckende Lernfortschritte. Dabei soll es nicht bleiben, weshalb sie offenbar in der Winterpause einen Weltmeister verpflichten wollen

_MG_0256.jpg
Weihnachtsmarkt

Im Affinger Schlosshof ist es immer heimelig

Auch nach 24 Jahren bleibt die Veranstaltung ein Besuchermagnet. Das zeigt auch diesmal der Andrang. Warum die Mischung im Schlosshof so erfolgreich ist

Volkszorn: Die Protestbewegung begann als Widerstand gegen eine Steuererhöhung für Kraftstoff, dehnte sich aber schnell aus. Foto: Claude Paris/AP
"Gelbwesten"-Protest

Nach den Krawallen: Frankreich wartet auf Macrons Antwort

Proteste der "Gelbwesten" führten am Samstag zu etwa 700 Festnahmen in Paris. Im ganzen Land kam es zu Ausschreitungen. Nun wartet das Volk auf Macrons Reaktion.

Brennendes Auto bei der Demonstration in Marseille. Foto: Claude Paris/AP
Barrikaden und Tränengas

Krawalle bei "Gelbwesten"-Demos in Frankreich und Belgien

Paris gleicht einer Trutzburg: Um neue Gewalt bei "Gelbwesten"-Protesten zu verhindern, sind Tausende Polizisten in der Stadt im Einsatz. Sogar Panzerfahrzeuge stehen bereit. Dennoch kommt es wieder zu Zusammenstößen - und das nicht nur in Frankreich.