Orte /

Mali

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Zuletzt gab es immer wieder Pannen bei Auslandsreisen deutscher Politiker. Foto: Bernd von Jutrczenka
Nach Pannen bei Auslandsreisen

Einige Minister fliegen jetzt Linie

Nach den Pannen bei der Flugbereitschaft bietet die Bundeswehr Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Mitflug einer zweiten Maschine an.

Die deutschen Regierungsflugzeuge - hier der vor vier Monaten in Indonesien mit Bundesfinanzminister Scholz gestrandete Airbus «Konrad Adenauer» - haben die Seuche. Foto: Georg Ismar
Seuche bei Regierungsjets

Wieder eine Flugzeugpanne: Maas in Mali gestrandet

Ausgerechnet Vielflieger Heiko Maas blieb von den zahlreichen Pannen an den Regierungsfliegern bisher verschont. Jetzt hat es auch ihn erwischt - nach mehr als 300 000 Kilometern.

Copy%20of%20Kameraden(1).tif
Versammlung

Krieger- und Soldatenverein Rettenbach ehrt Mitglieder

Zudem wird die Bedeutung der Erinnerung an die Schrecken der Kriege hervorgehoben

Ein Soldat der Bundeswehr steht am Flughafen nahe des Stützpunktes in Gao im Norden Malis (Archivbild). Foto: Michael Kappeler
Von Landesstreitkräften?

Bundeswehr-Konvoi in Mali beschossen

Beim Bundeswehr-Einsatz in Mali ist ein deutscher Konvoi vermutlich von Soldaten der malischen Streitkräfte beschossen worden, mit denen sie eigentlich zusammenarbeitet.

Copy%20of%20IMG_1786(1).tif
Bad Wörishofen

Zahl der Flüchtlinge geht stark zurück

Viele ehrenamtliche Helfer haben aufgehört – teil aus Frustration und Enttäuschung. Ganz im Stillen wurden aber auch echte Erfolgsgeschichten geschrieben.

Copy%20of%20Scan_20190102_175150.tif
Krumbach

Jossy Bosch - ein Leben für die Krumbacher Geschichte

Jossy Bosch ist jetzt 85 Jahre alt. Und die Krumbacherin, die die Stadt auf vielfältige Weise geprägt hat, ist umtriebig wie eh und je.

Tag%20der%20Bundeswehr%20(22%20von%20105).jpg
Bundeswehr

A400M auf dem Lechfeld: Das sind die Folgen für die Region

Plus Eine internationale Einheit soll vom Lechfeld aus mit dem Airbus A400M Truppen in Afrika und Asien versorgen. Was das für die Region bedeutet.

Copy%20of%20jor126.tif
Region Landsberg

Der Airbus ist im Anflug auf das Lechfeld

Die Pläne für den Flugplatz in Lagerlechfeld stoßen nicht nur auf Gegenliebe in den Nachbargemeinden. In Scheuring fürchtet man vor allem den Lärm.

Sorgt bei RB Leipzig mit den Wechselgerüchten zum FC Bayern für Verdruss. Torjäger Timo Werner. Foto: Jan Woitas
3:2 gegen Werder Bremen

RB Leipzig kämpft um Werner - Rangnick holt Keita-Ersatz

31 Spiele mit einem 17er Kader. Dafür kann sich die Ausbeute von 31 Punkten sehen lassen. Den Startplatz für die Königsklasse will Rangnick nicht mehr abgeben. Nun präsentierte er endlich seinen Wunschspieler. Nur die Personalie Werner sorgt weiter für Unklarheit.

Copy%20of%20DSC_0051(1)(1).tif
Höchstädt/Dillingen

Er hat Schüler für die Kunst begeistert

Die Nachricht vom Tod des Künstlers Hartmut Pfeuffer hat nicht nur am Dillinger Sailer-Gymnasium tiefe Betroffenheit ausgelöst.