Orte /

Manga

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Stan Lee ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Foto: Armando Gallo/ZUMA Studio
Schöpfer von "Spider-Man"

Comic-Autor Stan Lee gestorben

Er schuf Figuren wie "Spider-Man", "Iron Man" und "Hulk" - nun ist Stan Lee gestorben. Die Comic-Legende wurde 95 Jahre alt. Kollegen in Hollywood und Fans weltweit trauern.

Copy%20of%20Drachenhaus_Ettringen_Okt._2018_001.tif
Porträt

Die nettesten Drachen wohnen in Ettringen

Die Künstlerin Martina Mayer-Lauingen hat ihr Häuschen auf unverwechselbare Art gestaltet

Copy%20of%20weltenrand1.tif
Literatur

Das kühnste Debüt des Jahres

Kann das gut gehen? Philipp Weiss versucht eine Geschichte des Menschen in fünf ganz unterschiedlichen Bänden

Cosplay_1(1).JPG
Königsbrunn

Mit Stiften und Make-up zur Comic-Figur

Die Manga-Szene trifft sich im Königsbrunner Matrix. Junge Künstler stellen ihre Bilder aus und verkleiden sich im Fotostudio im Kostüm ihres Lieblingshelden.

Copy%20of%20Diana%20-%20League%20of%20Legends.tif
Menschen in Mering

Sie verwandelt sich in digitale Action-Helden

Kate Rauscher aus Mering liebt anspruchsvolle Computerspiele und schlüpft selbst in die Rolle ihrer Lieblingsfiguren. Was sich hinter dem Hobby Cosplay verbirgt.

Copy%20of%20Foto_Siegfried_Brock(1).tif
Aktion

Farbenfrohe Kostüme und echte Kunstwerke

Beim Manga- und Cosplaytreffen „Akira“ kommen zahlreiche junge Besucher ins Königsbrunner Jugendzentrum

Copy%20of%20heidi2(1).tif
Comics

Die Vorbotin aus Japan hörte auf den Namen Heidi

Gezeichnet als Manga, verfilmt als Anime: „Your Name“ ist der nächste Schritt in einer globalen Erfolgsgeschichte.

Copy%20of%20Manga-Jugendgruppe.tif
Königsbrunn

Mangas zeigen eine andere Welt

In Königsbrunn treffen sich regelmäßig Jugendliche, um die japanischen Figuren zu malen. Zwei Zeichnerinnen erklären, was Anfänger beachten müssen und was Cosplay eigentlich ist.

Copy%20of%20Manga-Jugendgruppe.tif
Königsbrunn

Mangas zeigen eine andere Welt

In Königsbrunn treffen sich regelmäßig Jugendliche, um die japanischen Figuren zu malen. Zwei Zeichnerinnen erklären, was Anfänger beachten müssen und was Cosplay eigentlich ist

Natascha als Perona (l) und Romy als Purah. Foto: Swen Pförtner
Shows und Diskussionen

Großer Andrang bei Mangamesse Connichi

Karneval in Kassel? Nein, die Fans von japanischen Comics treffen sich in der Stadt - und führen nicht selten ihre phantasievoll-bunten Masken und Kostüme vor.