Marktoberdorf
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Marktoberdorf"

Die Anhänger des ASV Hegge waren vor dem Entscheidungsspiel um den Bezirksliga-Aufstieg ziemlich optimistisch.
Fußball

Als der TSV Mindelheim für verbrannte Fan-Banner sorgte

Plus Als Tabellenfünfter ein Aufstiegsspiel in die Bezirksliga bestreiten? Der TSV Mindelheim kommt im Sommer 1968 in diesen Genuss.

Schulter an Schulter im Chorkonzert – das war einmal. Wenn die Augsburger Domsingknaben in diesem Jahr Weihnachtskonzerte geben, werden sie sich an strenge Auflagen halten müssen.
Corona

Welche Herausforderungen die Chöre in der Region beim Proben bewältigen

Plus Chöre dürfen nach drei Monaten Zwangspause wieder proben. Doch strikte Bedingungen erschweren ihre Arbeit. Welche Konzerte die Künstler in der Region planen.

Ein 41-Jähriger aus dem Ostallgäu soll seine Stieftöchter missbraucht haben. Inzwischen sitzt er in Untersuchungshaft.
Ostallgäu

Mann soll Stieftöchter jahrelang missbraucht haben

Zwei Mädchen wurden offenbar seit mehreren Jahren von ihrem Stiefvater missbraucht. Schließlich verständigte der Bruder der Mädchen die Polizei.

Im Allgäu gibt es viele beliebte Motorradstrecken – und immer wieder Diskussionen über den damit verbundenen Lärm.
Allgäu

Fahrverbot für laute Motorräder: Bald auch im Allgäu?

Plus In Teilen Tirols sind jetzt laute Motorräder verboten. „Klingt nicht uncharmant“, sagt die Oberallgäuer Landrätin Indra Baier-Müller. Doch rechtlich ist das eine komplizierte Sache.

Im Allgäu gibt es viele beliebte Motorradstrecken. Doch mit den Motorradfahrern kommt auch der Lärm.
Motorrad-Fahrverbot

Kommt das Fahrverbot für laute Motorräder bald auch in Schwaben?

Plus In Teilen Tirols sind zu laute Motorräder verboten. „Klingt nicht uncharmant“, sagt eine Landrätin aus dem Oberallgäu. Doch rechtlich ist es kompliziert.

Ob quer durchs Allgäu, von Neu-Ulm nach Ingolstadt oder eine kurze Tour nach Augsburg: In der Region gibt es viele Radtouren.
Schwaben

Sie planen eine Radtour? Hier gibt's die schönsten Wege im Überblick

Quer durchs Allgäu, von Neu-Ulm nach Augsburg: Im Südwesten von Bayern gibt es viele Radwege. Wir zeigen beliebte Radrouten und bieten GPS-Daten zum Download an.

Am Samstag kam es in Marktoberdorf zu einem Großeinsatz der Polizei.
Allgäu

Großeinsatz der Polizei: Schüsse in Marktoberdorf

Am Samstag rückte die Polizei Marktoberdorf zu einem Großeinsatz aus. Offenbar fielen Schüsse.

„Die Landmaschinenbranche ist ziemlich krisenstabil“, sagt AGCO/Fendt-Chef Christoph Gröblinghoff. Sein Unternehmen versucht sogar, die Vorjahresproduktion von knapp 19.000 Traktoren zu übertreffen.
Interview

Fendt-Chef: Endlich mehr Wertschätzung für Landwirtschaft

Plus Seit Jahresbeginn steht Christoph Gröblinghoff an der Spitze des Landmaschinenherstellers AGCO/Fendt. Er spricht über das Virus, die Trockenheit und das Image der Bauern.

Bei Agco Fendt in Bäumenheim werden vor allem Kabinen für Erntemaschinen und Traktoren gefertigt.
Bäumenheim

Bei Agco wird wieder gearbeitet

Plus Nach fünf Wochen andauernder Kurzarbeit geht es für die rund 1000 Mitarbeiter wieder in die Firma. Warum der Traktoren-Hersteller jetzt Vollgas geben muss.

Fendt nimmt die Produktion in seinen Werken wieder auf.
Corona-Krise

Beim Traktorenhersteller Fendt laufen die Montagebänder wieder an

Plus Nach dem Stopp durch Corona nimmt der Traktorenhersteller aus Marktoberdorf die Produktion auf. Welche Schutzmaßnahmen gelten.

Vor zwei Jahren wurden Birgit Fuchs (Publikumspreis) und der Bildhauer Norbert Schessl ausgezeichnet.
Gersthofen

Musikförderpreis: Musiker und Künstler können sich bewerben

Der Bezirk Schwaben lobt wieder den Musikförderpreis  aus. Gersthofen sucht in diesem Jahr Bildende Künstler. Bewerbungsfrist läuft.  

Eskaliert ist ein Familienstreit in Marktoberdorf.
Marktoberdorf

Familienvater attackiert Sohn und Frau mit Messer

Ein Familienstreit in Marktoberdorf ist eskaliert. Dabei ist ein Familienvater offenbar mit einem Messer auf seine Familie losgegangen.

Traktoren sind nicht nur landwirtschaftliche Maschinen – für viele Brauchtumsveranstaltungen und Vereinsaktivitäten ist ihr Einsatz unerlässlich. Jetzt scheint die Frage geklärt, ob ihre Nutzung auch steuerfrei bleibt.
Bäumenheim

AGCO meldet Kurzarbeit an

Der Landtechnikhersteller in Bäumenheim setzt die Produktion aus und beantragt Kurzarbeitergeld bis Ende Juni.

Viele Geschäftsleute verbinden die vorübergehende Schließung ihrer Verkaufsräume mit guten Wünschen für die Gesundheit, wie hier Schuhmode Sauter.
Unterallgäu

Corona: Im Einzelhandel greift die Existenzangst um sich

Plus Modehäuser müssen vorerst bis 30. März schließen. Für die Betriebe im Unterallgäu kommt das einer Katastrophe gleich.

Am Dienstag sind auf der B12 bei Kaufbeuren ein Auto und ein Lkw sind frontal zusammengestoßen.
Kreis Ostallgäu

Autofahrer stirbt bei schweren Unfall bei Kaufbeuren - B12 gesperrt

Am Dienstag sind auf der B12 bei Kaufbeuren ein Auto und ein Lkw frontal zusammengestoßen. Der Autofahrer starb. Die Straße ist in beide Richtungen gesperrt.

Futsal

Allgäuer Teams dominieren

U13-Teams aus Nördlingen und Ederheim bei der schwäbischen Meisterschaft auf den Plätzen drei und fünf

Die D-Junioren der (SG) SpVgg Ederheim qualifizierten sich für die schwäbischen Futsal-Meisterschaften. Hintere Reihe von links: Co-Trainer Dominik Lanzenstiel, Dean Zinke, Jonah Lang (3), Jule Schweier (1), Leon Lanzenstiel, Trainer Martin Lanzenstiel. Vorne von links: David Soldner, Robin Steinmeyer, Norwin Thum, Tobias Thum (5), Lukas Schildenberger (1), Dominik Eldic (in Klammern die erzielten Tore).
Futsal

Rieser U13-Duo vorneweg

Die D-Junioren des TSV Nördlingen gewinnen die Donau-Meisterschaften vor der (SG) SpVgg Ederheim. Beide Teams sind für die schwäbischen Titelkämpfe qualifiziert

Für die Landsberger Handballer (am Ball Alexander Schwarz) wird es in der Bezirksoberliga eng. Sie rutschen auf den vorletzten Platz ab.
Landsberg

Für die Handballer vom TSV Landsberg wird es jetzt eng

Plus Im Kellerduell unterliegen die Landsberger Handballer der SG Biessenhofen/Marktoberdorf. Die TSV-Abteilungsleitung mahnt zur Besonnenheit. Bei den Damen läuft es besser.

Mehr Emotion geht kaum: Schwabmünchens Damentrainer Holger Hübenthal bejubelt den Erfolg gegen Ingolstadt am vergangenen Wochenende. Gegen Marktoberdorf will er wieder jubeln.
Handball

Diesmal wollen alle Jubeln

Auch wenn die Verletzungssorgen für Schwabmünchens Herren nicht besser geworden sind, steht ein Sieg im Vordergrund. Die Damen wollen nach dem Erfolg aus der Vorwoche nachlegen

Marktoberdorf

Mann wird ohne Führerschein erwischt: Seine Ausrede ist kurios

Ein 50-Jähriger gerät in Marktoberdorf in eine Polizeikontrolle, hat keinen Führerschein dabei - und tischt den Beamten eine abenteuerliche Geschichte auf.

Sportkegeln

Trügerische Sicherheit

Nur Platz vier garantiert eine weitere Schretzheimer Zweitliga-Saison

Jede Menge gute Leistungen boten die jungen Karateka des TSV Monheim bei den Bezirksmeisterschaften.
Kampfsport

TSV Monheim hat fünf Bezirksmeister

Junge Karateka erzielen Topplatzierungen bei den schwäbischen Meisterschaften

Zeit für Entspannung in der Natur hat die neue Landtagsabgeordnete der Grünen nicht mehr viel. Doch Christina Haubrich aus Merching blickt auf eine erfolgreiches Jahr 2019 zurück und hat bereits im ersten Jahr im Landtag einige Ziele umsetzen können.
Aichach-Friedberg

Wenn große Träume wahr werden

Plus Was ist aus den großen Plänen geworden, die vor einem Jahr eine Politikerin, ein Abiturient und eine Studentin hatten. Sie hatten viele spannende Erlebnisse und auch für 2020 haben sie sich viel vorgenommen.

Hermann Herz (am Ball) wird man beim Vorrundenturnier zur Allgäuer Meisterschaft heute in Mindelheim nicht auf dem Parkett sehen – er kuriert einen Kreuzbandriss aus. Seine Mannschaft, der FC 98 Auerbach/Stetten, wird aber wie der TSV Kammlach um ein Finalticket kämpfen.
Futsal

In Mindelheim geht es um Final-Tickets

Plus Der SV Auerbach richtet das Vorrundenturnier zur Allgäuer Meisterschaft in Mindelheim aus. Einen echten Favoriten gibt es nicht, dafür aber zwei bislang unbekannte Teilnehmer.

Das Erinnerungsfoto mit Fernsehkoch Mike Süsser hängt schon im Fünf-Sterne-Restaurant „Calla“. Küchendirektor Jörg Richter hat an der Kochshow „Mein Lokal, dein Lokal“ teilgenommen, die in der kommenden Woche ausgestrahlt wird. Wer den „Goldenen Teller“ als Sieger bekommen hat, wird erst in der Sendung am Freitag, 13. Dezember, (17.55 Uhr) auf Kabel eins zu sehen sein. An diesem Tag ist auch Jörg Richter dran und kann seine Kochkünste unter Beweis stellen.
Bad Wörishofen

Spitzenkoch aus Bad Wörishofen im Fernsehen

Plus Jörg Richter, Küchendirektor im Luxushotel Steigenberger Der Sonnenhof, ist mit fünf Kollegen aus dem Allgäu bei „Mein Lokal, dein Lokal“ zu sehen.