Orte /

Marseille

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Russische Hooligans stehen sich bei der EM 2016 in Marseille französischer Polizei gegenüber. Foto: Guillaume Horcajuelo
Schwarze Liste, harte Strafen

Russland will WM vor Hooligan-Gewalt schützen

Rechtsextrem und aggressiv: Russische Fußballfans haben einen sehr schlechten Ruf. Kommt es bei der Weltmeisterschaft in Putins Reich zu neuen Gewaltexzessen der Schläger?

Die Spieler von Eintracht Frankfurt feierten einen 4:1-Sieg gegen Lazio Rom. Foto: Thomas Frey
Europa League

Euphorie nach Fußball-Fest gegen Lazio in Frankfurt

Nach dem großen Fußballfest auf der europäischen Bühne mit einem 4:1 gegen Lazio Rom muss sich Eintracht Frankfurt wieder auf den Alltag in der Bundesliga einstellen. Am Sonntag geht es zu 1899 Hoffenheim.

Simon Gerrans vom Team Orica-GreenEdge eroberte das Gelbe Trikot. Foto: Yoan Valat

"Vom Bus zum TGV": Der Wandel des Orica-GreenEdge-Teams

Erst die Bus-Affäre, dann Etappensiege und Eroberung des Gelben Trikots: Die australische Orica-GreenEdge-Mannchaft hat bei der Tour innerhalb weniger Tage eine Wandlung vom bitter verspotteten zum hoch angesehenen Team vollzogen.

Die 5. Etappe der Tour de France führt von Cagnes-su-Mer nach Marseille. Grafik: J. Reschke Foto: dpa-infografik GmbH

5. Etappe: Neue Chance für die Sprinter

Auf dem Weg von Cagnes-sur-Mer nach Marseille bietet sich den Sprintern der 100.

Das Team Omega Pharma-Quick Step um Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin wurde nur Zweiter. Foto: Yoan Valat

Martin traurig - Orica-GreenEdge tanzt vor Freude

Beim Sekundenpoker von Nizza fehlte dem tapferen Tony Martin am Ende weniger als eine Sekunde für den ersehnten Etappenerfolg. Der Sieg ging an das Orica-GreenEdge-Team, das in Simon Gerrans auch den Träger des Gelben Trikots stellt.

André Greipel hofft auf den Etappensieg in Marseille. Foto: Nicolas Bouvy

Greipel und Cavendish hoffen auf Frustbewältigung

Die Chance auf Gelb ist dahin, die Lust auf einen Tagessieg dafür umso größer. Die Sprintrivalen André Greipel und Mark Cavendish wollen auf der fünften Touretappe nach Marseille ihre Wut über den Chaos-Auftakt auf Korsika bewältigen.

Adi Hütter freut sich auf das Spiel gegen Lazio Rom. Foto: Bernd Thissen
Europa League

Eintracht will "große Hürde" Lazio überwinden

Es soll ein Fußballfest werden. Eintracht Frankfurt sieht sich im ersten Europa-League-Heimspiel seit fünf Jahren gegen Lazio Rom zwar als Außenseiter, aber nicht chancenlos. Eine Sieg gegen die Italiener würde die Tür zur K.o.-Runde weit öffnen.

David Abraham wird Eintracht Frankfurt fehlen. Foto: Marius Becker
Europa League

Eintracht Frankfurt ohne Abraham und Willems gegen Lazio Rom

Eintracht Frankfurt muss im ersten Heimspiel der Europa League am Donnerstag (21.

Hat in Europa viel vor: Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner. Foto: Arne Dedert
Lazio das Highlight

Frankfurts Hübner betont Ziele in Europa

 Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno  Hübner hat nach dem 4:1-Sieg über Hannover 96 auch ehrgeizige Ziele für die Europa League formuliert.

Flugzeuge der irischen Airline Ryanair. Foto: Marcel Kusch
Flugausfälle

Streiks bei Ryanair: Mindestens 250 Flüge ausgefallen

Auch in Deutschland sind durch den Streik von Piloten und Flugbegleitern bei Ryanair mehr Flüge ausgefallen als angekündigt. Was Passagiere wissen müssen.