Orte /

Matterhorn

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

jor214.jpg
Landsberg

Ein Landsberger Schrauber auf den Spuren des Schakals

Der Landsberger Karl Kittel restauriert in seiner Münchner Werkstatt wertvolle Oldtimer. Zum Ausgleich geht er in die Berge oder kümmert sich um die Bühnentechnik der landsberger bühne. Wie er zu seinem Spitznamen kam.

munkler.jpg
Alpinismus

Wahnsinn Mount Everest: „Das hat mit Bergsteigen nichts mehr zu tun“

Plus Stau auf dem Weg zum Mount Everest, schon mehr als ein Dutzend Tote in diesem Jahr: Der Alpinismus läuft aus dem Ruder. Selbst in Bayern wird es enger.

Durch Wald und Wiesen oder ins Hochgebirge? Bei der Wahl eines Wanderschuhs kommt es auch auf den geplanten Einsatzzweck an. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
"Spaß am Fuß"

Welcher Wanderschuh passt zu mir?

Wanderschuhe werden je nach Einsatzzweck häufig in Kategorien eingeteilt: A, B, C oder D. Welches Modell das richtige ist, hängt aber nicht allein von Tour und Terrain ab. Eine Entscheidungshilfe.

Auf der Suche nach dem Panorama: Ein rotes «T» weist den Pfad zum ersten von drei Aussichtsplateaus. Foto: Florian Sanktjohanser
Instagram-Hype

Innerdalen - das angeblich schönste Tal Norwegens

Bis vor wenigen Jahren kamen vor allem Einheimische nach Innerdalen. Nun haben die sozialen Medien das angeblich schönste Tal Norwegens sogar in Asien berühmt gemacht. Zurecht?

Copy%20of%20MMA_0162(1).tif
Gersthofen

Das Lebensglück kam mit Verspätung

Plus Traudi Lenz stammt aus der bekannten Familie Haug aus Gersthofen. Schon in jungen Jahren musste sie viele Schicksalsschläge verkraften. 

Gedenken an den in den Alpen verschollenen Karl-Erivan Haub im RheinEnergie Stadion in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd
Tengelmann-Chef

Von Tengelmanns Karl-Erivan Haub fehlt jede Spur

Der Ex-Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub kommt am 7. April 2018 von einem Skiausflug nicht zurück. Noch ist der Unternehmer nicht offiziell für tot erklärt.

Höher geht es nicht in Europa. Die Bergstation der Glacier Ride liegt auf 3821 Metern Höhe. Foto: Pedro Rodrigues/Zermatt Bergbahnen AG
Kristallkette am Flaschenhals

Die neue Edel-Seilbahn von Zermatt

Zermatt ist weltberühmt und teuer. Nun hat sich der Schweizer Nobel-Skiort die passende Seilbahn zum mondänen Image zugelegt: Die Kabinen wurden von Sportwagen-Designern entworfen, manche haben einen Glasboden und Kristalle. Doch das Wichtigste bleiben die Pisten.

Copy%20of%20Zermatt3.tif
Schweiz

Seilbahn "Glacier Ride": Unterwegs in der Edel-Gondel von Zermatt

Einfach nur Dekadent? Gondel-Kabinen mit Glasboden und Swarovski-Kristallen sind das neue Aushängeschild des Nobelortes Zermatt im Schweizer Kanton Wallis.

Copy%20of%20bittner1.tif
Thalfingen

Künstler Manfred Bittner spricht über die Lust am Malen

Der Thalfinger Galerist und Künstler Manfred Bittner wird 70 Jahre alt. Jetzt zeigt er eine Retrospektive seines Schaffens. Die ist alles andere als vollständig.

zermatt.jpg
Alpen

Allgäu, Südtirol, Österreich: Das ist neu in den Top-Skigebieten

In Zermatt gibt es einen Gondel-Ferrari und Andermatt wird noch größer. Auch in Ischgl gibt es Neues: Das müssen Sie zum Skiwinter 2019 wissen.