Orte /

Mazedonien

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20KAYA6371.tif
Ulm

Frauenhandel am Fluss entlang

Ein Polizist beschreibt, wie Sex-Sklavinnen nach Deutschland kommen. Und vor welchen Problemen die Ermittler stehen. 

KAYA6371.JPG
Ulm/Neu-Ulm

Ein Polizist klärt auf: An der Donau wird mit Sex-Sklavinnen gehandelt

Ex-Kommissar Manfred Paulus beschreibt, wie die Prostituierten nach Deutschland kommen. Ein Polizist beschreibt Probleme der Ermittler in Ulm.

Die Staats- und Regierungschefs der Nato versammeln sich zur Arbeitssitzung des Nordatlantikrates in Brüssel. Foto: Markus Schreiber/AP
Streit, Versöhnung - Einigung?

Der chaotische Nato-Gipfel: Fünf Dinge, die man wissen muss

Der Nato-Gipfel 2018 - das waren zwei Tage verwirrender, teils auch beunruhigender Nachrichten.

US-Präsident Donald Trump hat Deutschland in einer Brandrede zum Auftakt des Nato-Gipfels schwere Vorwürfe gemacht, dabei aber mit zweifelhaften Zahlen argumentiert. Foto: Markus Schreiber/AP
Merkel widerspricht vehement

Nato-Streit: Trump nennt Deutschland Russlands "Gefangenen"

Donald Trump geht mit einer Kampfansage in den Nato-Gipfel - und die richtet sich frontal gegen Deutschland. Die Kanzlerin lässt das nicht auf sich sitzen. Aber ist am Ende alles wieder gut?

Copy%20of%20dpa_5F99D6008E7AE85C.tif
Hintergrund

Nato-Gipfel wird zur Trump-Show

Die Bündnis-Partner versuchen alles, um ihr Treffen nicht zur großen Trump-Show werden zu lassen. Doch der US-Präsident beherrscht das Geschehen in Brüssel.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg spricht vor dem Nato-Gipfel in Brüssel. Foto: Markus Schreiber/AP
Hintergrund

Worum es beim Nato-Gipfel eigentlich gehen soll

Mehr Abschreckung gegen Russland, ein neuer Irak-Einsatz und Pläne für eine Bündniserweiterung: Beim Nato-Gipfel in Brüssel geht es um wichtige Richtungsentscheidungen. Schafft es das Bündnis trotz interner Streitigkeiten, Einigkeit zu demonstrieren?

US-Präsident Donald Trump und Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg beim Nato-Gipfel im Mai 2017. Foto: Kay Nietfeld/Archiv
Das zitternde Bündnis

Trump legt vor Nato-Gipfel im Streit um Militärausgaben nach

Eigentlich wollen die Bündnispartner auf ihrem Nato-Gipfel Stärke und Geschlossenheit demonstrieren. Das könnte nach hinten losgehen. Die Fronten zwischen Donald Trump und den Anderen sind verhärtet wie nie.

Eine Gruppe von Migranten vor einer Mauer des Flüchtlingslagers Moria auf der Insel Lesbos im Ägäischen Meer. Foto: Petros Giannakouris/AP
Glossar zur Asyldebatte

Dublin-Verordnung und Flughafenverfahren

Copy%20of%20asyl.tif
Debatte

Asyl: Die andere Seite

Zwei Nördlinger engagieren sich seit Jahren für Flüchtlinge. Die derzeitige Diskussion ärgert sie sehr. Was Willy Zeiträg und Friedrun Meyer von Politikern fordern.

Copy%20of%20Basener%20Lisa%20Berglauf1.tif
Leichtathletik

Europameisterschaft statt Abiturfeier

Für Lisa Basener steht ein weiteres Karriere-Highlight auf dem Plan