Orte /

Mecklenburg-Vorpommern

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Braunkohlebagger arbeiten im Tagebau Garzweiler II. Wirtschaftsminister Altmaier hat einen Gesetzentwurf für den Strukturwandel in Kohleregionen vorgelegt. Foto: Federico Gambarini
Wirtschaftsminister Altmaier

Kohleregionen: Gesetzentwurf zu Milliarden-Hilfen vorgelegt

Bis 2038 soll Deutschland aus dem Kohlestrom aussteigen. Der Bund lässt sich den Kompromiss mit Industrie und Ländern viele Milliarden Kosten. Unmittelbar vor den Landtagswahlen im Osten will der Wirtschaftsminister Fakten schaffen.

Copy%20of%20dpa_5F9D8E0008574C80.tif
Bildergalerie

Wer regiert wo? Das sind die deutschen Ministerpräsidenten

Sieben Unions- und sieben SPD-Politiker sowie ein Grünen- und ein Linken-Mitglied bilden derzeit die Riege der deutschen Ministerpräsidenten. Ein Überblick.

Der russische Präsident Wladimir Putin wird von den Deutschen als deutlich vertrauenswürdiger angesehen als US-Präsident Donald Trump. Foto: Mikhail Klimentyev/Pool Sputnik Kremlin
Umfrage

Nur noch jeder Vierte unterstützt Sanktionen gegen Russland

Vor fünf Jahren verhängte die EU Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Der Auslöser, die Ukraine-Krise, ist immer noch da. Die Akzeptanz für die Sanktion schwindet aber. Vor allem in einem Teil Deutschlands.

Reno Hölzke (r), Organisator «Tweed Ride», und sein Bekannter, Stefan Härtel, begeistern sich für alte Tourenräder und Tweed-Mode aus den 1920er und -30er Jahren. Foto: Patrick Pleul
"Tweed Ride"

Mit dem Retro-Fahrrad kehrt eine Lebenskultur zurück

Alte Fahrräder mit Stahlrahmen und ohne Gangschaltung erleben aktuell eine Renaissance. Der Trend kommt aus Großbritannien. "Tweed Ride" oder "Tweed Run" nennen sich die Veranstaltungen des gemütlichen, gemeinschaftlichen Fahrens - zum zweiten Mal auch im Schlaubetal.

Muss das Bundeskriminalamt eine als "Feindesliste" bekannt gewordene Datensammlung herausgeben? Foto: Arne Dedert
Journalist fordert Herausgabe

Streit vor Gericht über Datensammlung von Rechtsextremen

Das Bundeskriminalamt steht vor Gericht. Ein Journalist hat das BKA vor das Verwaltungsgericht gebracht. Er will die Herausgabe sogenannter Feindeslisten rechtsextremer Gruppierungen erzwingen.

Blaualgen. Foto: Uwe Zucchi/Archivbild
Tychonema

Blaualgen im Wasser: So gefährlich sind sie, so erkennt man sie

Blaualgen-Alarm kommt an Badeseen öfter vor. Aber wie gefährlich sind die Cyanobakterien? Und woran erkenne ich Tychonema & Co im Wasser?

201908160851_40_343904_201908160846-20190816064755_MPEG2_00.jpg
Video

5G-Mobilfunk: Schnelleres Internet für Usedom

Auf der Urlauberinsel Usedom hat für Mecklenburg-Vorpommern die Mobilfunk-Zukunft begonnen. Statt Kabel bringt die neue 5G-Funktechnologie das schnelle Internet auch in ländliche Regionen. Doch der 5G-Ausbau hat auch Nachteile.

Beziehungspause: Ist sie der erste Schritt zum Liebes-Aus?
Liebe

Beziehungspause: Der erste Schritt zum Liebes-Aus?

Einfach mal Pause voneinander machen: Paare, die in der Krise stecken, kommen nicht selten auf genau diese Idee. Doch ist das wirklich sinnvoll?

Wenn es in der Partnerschaft nicht mehr rund läuft, entscheiden sich Paare manchmal für eine Trennung auf Zeit. Doch die Auszeit endet früher oder später meist mit der Trennung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Regeln vereinbaren

Beziehungspause: Der erste Schritt zum Liebes-Aus?

Einfach mal Pause voneinander machen: Paare, die in der Krise stecken, kommen nicht selten auf genau diese Idee. Die Hoffnung, dass Zeit alle Wunden heilt, endet wahrscheinlich in einer Enttäuschung.

Der Sieger Sachsen wird unter anderem dafür gelobt, dass viele Kinder in Grundschulen ganztags betreut würden. Foto: Patrick Pleul
Spitzenplatz verteidigt

Bildungsstudie: Sachsen wieder top, Berlin wieder flop

Deutschland hat 16 Bildungssysteme. Jedes Bundesland regelt die Bildung für sich. Ländervergleiche sind daher immer wieder ein Aufregerthema - wo läuft es gut und wo nicht? Der jährliche "Bildungsmonitor" zeigt relativ wenig Bewegung.