Megesheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Megesheim"

Hier nehmen Michael Simon (links) und Thomas Kannenhofer Minderoffingens Thomas Uhl in die Zange.
A-Klasse Nord

Mündling gewinnt Gipfeltreffen

Moll trifft beim 10:0 für Mauren vier Mal ins Schwarze

Ein Feuerwehreinsatz läuft derzeit bei Kronhof. (Symbolbild)
Donau-Ries

Mülllaster brennt: Straße zwischen Amerbachkreuth und Megesheim gesperrt

Wegen eines Feuerwehreinsatzes ist derzeit die Staatsstraße 2214 zwischen Amerbachkreuth und Megesheim gesperrt.

Ein Dobermann steht auf dem Rasen. (Symbolbild)
Hund beißt Achtjährigen

Nach Hundebiss in Hainsfarth: Jagdtrieb ist „keine Entschuldigung“

In Hainsfarth ist ein Kind von einem Hund angegriffen worden. Wieder einmal wird eine emotionale Debatte über die Schuldfrage geführt. Was Fälle aus der Vergangenheit zeigen.

Die Gänsbachbrücke in Megesheim ist in die Jahre gekommen. Im kommenden Jahr wird sie grundlegend saniert.
Verkehr

Brücke in Megesheim wird saniert

Im Nordries gibt es 2020 zwei Baustellen, die den Verkehr beeinträchtigen werden.

„Caravana Sun“ aus Australien waren bereits zum zweiten Mal beim Kraterbeben und begeisterten die Open-Air-Fans am Samstag mit ihrem selbst kreierten „World-Fueled-Rebellious-Surf-Rock“.
Festival in Megesheim

Der Krater bebt auch in der Hitze

Wieder war das Festival "Der Krater bebt" in Megesheim ausverkauft. „Steve ’n’ Seagulls“, „Stepfather Fred“ und „March“ lassen es richtig krachen.

Camping beim Kraterbeben: Die Veranstalter hoffen, dass die Besucher in diesem Jahr so wenig Müll wie möglich hinterlassen. Andere Festival-Besucher machen das bereits vor.
Festival

Kraterbeben: Heiße Temperaturen, nachhaltiges Campen

Zum Open-Air in Megesheim werden 25 Bands, viele Fans und sommerliche Temperaturen erwartet. Die Veranstalter hoffen, dass die Festivalgäste Müll vermeiden.

In Amerdingen wurde die regionale Einkaufswoche in den Dorfläden nachträglich eröffnet (von links): Bürgermeister Hermann Schmidt, Dorfladen-Managerin Barbara Wunder, Landrat Stefan Rößle, Gemeinderat Harald Wiedenmann und Dorfladen-Vorsitzender Peter Ott im Aktions-Biergarten.
Regionale Einkaufswoche

Dorfläden im Kreis Donau-Ries: Gebündelte Regionalität

Im Donau-Ries-Kreis gibt es deutlich mehr Dorfläden als im bayernweiten Schnitt. Derzeit läuft eine Aktionswoche. Bei der Eröffnung wird das „Erfolgsmodell“ gelobt.

Kein Konzert im üblichen Sinne war die Veranstaltung des Sängerbunds Oettingen bei den heimischen Musiktagen. Auch die Besucher durften beim „Wirtshaussingen“ mit Werner Kunzmann kräftig mitsingen, der bei der Gelegenheit ein neues Oettinger Heimatlied kreierte. Der Chor des Sängerbundes mit Chorleiterin Elisabeth Laznicka-Lechner wechselte sich mit seinen Chorbeiträgen mit den Gastsängern an den Tischen ab.
Musiktage

Mitsingen erwünscht

Beim Wirtshaussingen des Sängerbunds Oettingen zeigten viele Besucher Initiative. Bei dieser Gelegenheit wurde sogar ein neues Oettinger Heimatlied vorgestellt

In Megesheim wollte ein Duo eine 94-jährige Frau bestehlen.
Megesheim

Duo versucht, 94-jährige Frau zu bestehlen

Mit einem Ablenkungsmanöver hat in Megesheim ein Paar versucht, eine 94-jährige Frau zu bestehlen.

Zur Feier der Grundschule Megesheim trafen sich die amtierende Rektorin Andrea Glaß (links), die die Festgäste begrüßte, und die ehemalige Rektorin Renate Kollmer, die einen Überblick über 50 Jahre Schulgeschichte gab.
Jubiläum

Megesheimer Schule feiert Geburtstag

Von damals bis heute: Schüler und Gäste erinnern an den Bau und die Geschichte ihres Schulgebäudes. Was für die Kinder und Erwachsenen beim Fest geboten war

Partystimmung ist beim Kraterbeben garantiert. (Archivfoto)
Musiksommer

Internationale Bands beim Kraterbeben in Megesheim

Das Festival „Der Krater bebt“ in Megesheim findet vom 26. bis 28. Juli statt. Auf dieses Programm können sich die Besucher freuen.

In Megesheim hat ein Hund der Rasse Australian Shepherd ein Kleinkind im Gesicht verletzt. Die Polizei hat das Tier als gefährlich eingestuft.
Donau-Ries

Hund verletzt Kind: War es ein Angriff oder ein Unfall?

Plus In Megesheim hat ein Hund der Rasse Australian Shepherd ein Kind verletzt. Die Polizei stuft das Tier als gefährlich ein. Wie Situationen mit Hunden entschärft werden können.

Nein für Arbeitskreis und Zweckverband Almarin gab es aus drei Gemeinden im Nordries.
Debatte

Drei Mal Nein für Arbeitskreis Almarin

Die Räte in Auhausen, Munningen und Megesheim haben sich gegen eine Beteiligung im Arbeitskreis und Zweckverband Almarin ausgesprochen. Bürgermeister Karl Kolb äußert sich über seine Zukunft.

Hund beißt Kind ins Gesicht

Zahnabdruck und Kratzspuren die Folge

Für einen gefährlichen Hund in Günzburg gilt nun Leinen- und Maulkorbpflicht außerhalb eines ausbruchsicheren Geländes.
Megesheim

Eineinhalb Jahre altes Kind von Hund gebissen

Der Australian Shepherd versucht auch, die Polizisten zu beißen

Die Stammtischrunde mit Schorsch, Vincent, Michel, Babett und Luise (von links) sowie dem Chef der Megesheimer Kraterkultur Christian Bauer (rechts).
Megesheim

Diesmal auf der Karte im „Schwarzen Rößle“: Almarin und Krone 

Rund 900 Besucher sehen in der Turnhalle das 15. Megesheimer Derblecken. Warum im Wirtshaus durchaus Verwunderung herrschte.

Kein Licht in Wemding: Nach dem Stromausfall waren Polizei und Rettungskräfte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Einsatz. Grund für das Feuer war ein Brand in einem Trafohaus.
Stromausfall

Die Folgen des Stromausfalls in Wemding und Umgebung

Plus Ein Brand in einem Trafohaus in Wemding führte dazu, dass mehrere Orte ohne Strom waren. Das stellte manche Bewohner vor Probleme.

Vom 29. bis zum 31. März findet in Megesheim der 15. Rieser Starkbieranstich statt. Unser Bild zeigt Vertreter der Kraterkultur Megesheim und des Dramatischen Ensembles sowie Brauereichef Christian Maier bei der Verkostung des Starkbiers.
Kraterkultur

Starkbieranstich in Megesheim

Das Derblecken im Wirtshaus „Zum Schwarzen Rössle“ übernimmt das Dramatische Ensemble. Wo es jetzt Karten gibt.

Aus dem Haus der Familie wurde Schmuck entwendet.
Megesheim

Unbekannter bricht in Haus in Megesheim ein

Am Donnerstag ist ein Täter in ein Haus in Megesheim eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mehrere Wagen der Faschingsfreunde Megesheim beschäftigten sich mit dem Sicherheitskonzept, das der Verein erfüllen muss. Auch Landrat Stefan Rößle wurde mit den Wagen kritisiert.
Fasching

Faschingsumzug Megesheim: Deftige Kritik am Landratsamt

Plus In Megesheim machen die Wagenbauer ihrem Ärger über die neuen Sicherheitsvorschriften Luft. Wie es jetzt mit dem Gaudiwurm im Nordries weitergeht.

Megesheim

Hat Security einen 17-Jährigen geschlagen?

Der Schüler hatte mehr als ein Promille Alkohol im Blut. Unterschiedliche Versionen der Tat.

Kritik am Landratsamt gab es von mehreren Wagen.
Fasching

So lebt der Megesheimer Faschingsumzug

Beim Gaudiwurm zeigten einige Faschingsfans, was sie vom Sicherheitskonzept des Landratsamtes hielten. Der Stimmung tat das am Faschingssonntag aber keinen Abbruch.

Vor zwei Jahren war unter anderem die Mobile Brücke ein Thema beim Megesheimer Faschingsumzug. Dieses Jahr wird es das Sicherheitskonzept.
Fasching

Drei Themenwagen beschäftigen sich mit dem Sterben der Faschingsumzüge

In Megesheim findet am Sonntag wieder der jährliche Umzug statt. Aus Sicherheitsgründen gibt es einige Veränderungen. Sogar eine Absage des Umzugs stand im Raum

Die Band Frittenbude freut sich 2012 in Bochumbei der Verleihung der 1Live Krone 2012 über die Auszeichnung in der Kategorie "Bester Plan B-Act".
Musik

Frittenbude kommt zu Festival „Der Krater bebt“ in Megesheim

Veranstalter geben für das Festival im Landkreis Donau-Ries die ersten Bands bekannt. Der Vorverkauf beginnt ebenfalls.

Sie sorgten 2018 in Klosterlechfeld für Stimmung - dieses Jahr fällt der Traditionsumzug am Faschingsdienstag aus.
Schwaben

Schon wieder eine Absage - Fällt der Fasching dieses Jahr in der Region aus?

Plus In der Region fallen dieses Jahr reihenweise Umzüge und Bälle aus. Naht etwa das Ende der schwäbischen Narretei? Ein Blick hinter die Kulissen.