Orte /

Mekka

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_4213.tif
Illertissen

Jugendparlament plant Friday for Future in Illertissen

Seit einem Jahr hat die Vöhlinstadt wieder ein Jugendparlament. Stadtjugendpfleger Harald Heckenberger zieht Bilanz und verrät, welche Themen junge Menschen derzeit besonders beschäftigen.

201907181301_40_333492_201907181255-20190718105728_MPEG2_00.jpg
Video

Israel: Archäologen entdecken 1200 Jahre alte Moschee

Mindestens 1200 soll sie alt sein: In der Negev-Wüste haben israelische Archäologen Überreste einer kleinen Moschee gefunden. Dies wäre die älteste bekannte Moschee auf dem Gebiet des heutigen Staates Isreal.

Wanderer im Schwarzen Moor: Die Rhön wurde 1991 von der UNESCO als Biosphärenreservat ausgezeichnet. Foto: Wolfgang Fallier/Rhön GmbH
Urlaub in der Rhön

Ein Mittelgebirge will mehr

Die Rhön lockt Wanderer und Ausflügler, die Ruhe in der Natur suchen. Nun will die Region Deutschlands bekanntestes Mittelgebirge werden. Aber wie soll das gelingen?

Eddy Merckx wurde in Brüssel gefeiert. Foto: Yorick Jansens/BELGA
Frankreich-Rundfahrt

Tour-Hype in Belgien: Merckx vor Grand Départ gefeiert

50 Jahre Merckx-Triumph, 100 Jahre Gelbes Trikot: Vor dem Start der Tour in Brüssel steht alles im Zeichen der belgischen Rad-Legende. Eine solche Strahlkraft hat keiner der aktuellen Tour-Starter.

Safaris mit einem Solarkatamaran durch das Flusstalmoor der Peene gehören zum Programm der Moorwoche in der Mecklenburgischen Schweiz. Foto: Thomas Grundner/Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern/dpa-tmn
Neues aus der Reisewelt

Sommerevents: Moorwoche, Motorradmekka und Mondlandungsfeier

Moorlandschaften haben oft einen ganz besonderen Reiz. Wer diesen aufspüren möchte, sollte im Juni die Moorwoche in der Mecklenburgischen Schweiz nicht verpassen. Das Sauerland lädt Biker zum shoppen und schlemmen ein. Und Huntsville feiert das Mondlandungsjubiläum.

Copy%20of%2049314399(1)(2).tif
Magie

Nach Siegfried und Roy: Wo sind nur die weltberühmten Zauberer geblieben?

Plus Große Magier gab es viele. Siegfried und Roy waren Superstars. Jetzt wird der ältere der beiden 80 Jahre alt. Ist in der Welt heute noch Platz für Illusionen?

Copy%20of%20dpa_5F9D66007CD371FA.tif
Iran

Nach Trumps Drohung: Das sind die Szenarien für einen Iran-Krieg

US-Präsident Donald Trump hat mit der "Vernichtung" des Irans gedroht. Teheran will mit Raketen antworten.

«Wenn der Iran kämpfen will, wird das das offizielle Ende des Iran sein. Droht nie wieder den Vereinigten Staaten!», schrieb Trump auf Twitter. Foto: Alex Brandon/AP
USA/Iran

US-Präsident Trump droht dem Iran mit Vernichtung

Die Sorge ist groß, dass der Streit zwischen den USA und dem Iran weiter eskalieren könnte. Beide Seiten überziehen einander mit neuen Drohungen.

Copy%20of%20dpa_5F9D540072FD007D.tif
Lommatzsch

Terence Hill bekommt in Sachsen ein eigenes Museum

Terence Hill bekommt ein eigenes Museum. An diesem Samstag eröffnet es in Lommatzsch. Was den Weltstar und Bud-Spencer-Freund mit der sächsischen Stadt verbindet.

Copy%20of%20DSC_7552.tif
Neuburg

Burgwaldberg – im Revier der Mountainbiker

Im Wald zwischen Neuburg und Oberhausen stürzen sich Downhillfahrer die Hänge hinab – zum Missfallen von Naturschützern. Die Stadt sieht derzeit keine Lösung.