Orte /

Memphis

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Taylor Swift bei der Verleihung der American Music Awards 2018. Foto: Jordan Strauss
Midterms

Taylor Swift ruft US-Fans zur Kongresswahl auf

Lange hat Taylor Swift aus ihrer politischen Haltung ein Geheimnis gemacht. Kurz vor der Kongresswahl bricht die Sängerin jetzt eine Lanze für einen Kandidaten.

Taylor Swift mit ihrem Award als Künstlerin des Jahres. Foto: Matt Sayles
Preisverleihung

Country-Girl Taylor Swift wirbt für die Demokraten

Bei Wahlen stimmt Taylor Swifts Heimat Tennessee seit Jahren republikanisch. Kurz vor der Kongresswahl bricht die Sängerin eine Lanze für die Demokraten. Auch bei den American Music Awards wiederholt Swift ihre überraschend politische Botschaft.

Copy%20of%20IMG_8786(1).tif
Bad Wörishofen

Mit der „Ente“ zum Entenrennen

Die „Neue Meile“ in Bad Wörishofen bietet ungewöhnliche Schätze. Eine Premiere gab es zudem am Wörthbach – und einen Ansturm der Schaulustigen gleich mit dazu.

Copy%20of%20IMG_2679.tif
Bad Wörishofen

Edle Karossen und ein spezielles Rennen

Die „Neue Meile“ in Bad Wörishofen lockt am Sonntag mit einer Vielzahl von Angeboten. Dazu gehören auch Foodtrucks, viel Musik und Tanz.

Copy%20of%20Altstadtnacht(1).tif
Mindelheim

Mindelheim hat mal wieder große Lust auf Feiern

Am Freitagabend gibt es für Jung und Alt nur ein Ziel: die Mindelheimer Altstadt.

Gewaltverbrechen Chicago
Kriminalität

Wie einst Al Capone: Hunderte Gangs terrorisieren Chicago

Rund 70 Jahre nach Al Capones Tod ist Chicago erneut ein Brennpunkt für Kriminalität auf den Straßen. Hunderte Banden bekriegen sich. Die Polizei muss zusehen.

Beisetzung von Aretha Franklin: Soul-Sänger Smokey Robinson wird unter anderem als Gastredner erwartet. Foto: Paul Buck
In Detroit bestattet

Viele Stars bei Beisetzung von Aretha Franklin erwartet

Zur Beisetzung von Soul-Legende Aretha Franklin werden viele Stars erwartet. Franklin soll auf dem Woodlawn-Friedhof in Detroit bestattet werden.

Soulsängerin Aretha Franklin ist tot. Foto: Paul Sancya/AP
Tod mit 76 Jahren

"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

Schon in den vergangenen Tagen hatten Berichte, dass die Sängerin Aretha Franklin schwer erkrankt sei, Fans und Wegbegleiter erschüttert. Jetzt ist die "Queen of Soul" gestorben - und nicht nur die Musikwelt trauert.

Aretha Franklin ist sehr krank. Foto: Jeff Kowalsky
Soul-Legende

Aretha Franklin ist tot: Respekt vor dieser Powerfrau!

Aretha Franklin konnte mit ihrer Soulstimme die Menschen aus den Sitzen reißen. Viele ihrer Songs wurden zu Hymnen der Emanzipation – dank eines wirkungsvollen Tricks.

Aretha Franklin ist sehr krank. Foto: Jeff Kowalsky
Sorge um Soulsängerin

Promis in Gedanken bei kranker Aretha Franklin

Aus Soul-Playlisten ist Aretha Franklin nicht wegzudenken. Nach Berichten von einer schweren Krankheit der 76-Jährigen melden sich prominente Musiker zu Wort und hoffen, dass die "Queen of Soul" rasch wieder zu Kräften kommt.