Meran
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Meran"

Rettungskräfte suchen nach dem Lawinenabgang im Schnalstal nach Verschütteten.
In Südtirol und der Schweiz

Vier Deutsche sterben durch Lawinen in den Alpen

Zwei Familien fahren bei Sonnenschein eine Skiabfahrt in Südtirol hinunter. Auf einmal löst sich eine Lawine und begräbt die Sportler auf der Piste unter sich. Hat der Pistenbetreiber das Risiko falsch eingeschätzt? Und wie sicher ist die Fahrt auf der Piste generell?

So schmeckt Erfolg: Die Kühbacherinnen Regina Gilg (links) und Veronika Filgertshofer feiern den Sieg beim Europacup. Dabei werden die Pokale zweckentfremdet.
Eisstockschießen

Kühbacherinnen setzen sich Europas Krone auf

Das TSV-Quintett setzt sich im italienischen Meran zum zweiten Mal seit 2011 die europäische Krone auf. Dabei steht der Vorjahreszweite nicht nur einmal mit dem Rücken zur Wand.

Die Frauen des TSV Kühbach kämpfen in Italien um Europas Eisstockkrone: (von links) Lisa Seitz, Regina Gilg, Veronika Filgertshofer, Marianne Weigl und Franziska Schwertfirm.
Stockschießen

Kühbachs Eisstockschützinnen wolllen Europas Krone

Die TSV-Damen starten am Wochenende beim Europacup im italienischen Meran. Warum es nicht so laufen soll wie im vergangenen Jahr.

Im Training sind die Penzinger Stockschützen schon länger – am Wochenende steht der erste große Wettkampf für Kapitän Matthias Peischer und sein Team an.
Penzing

Für die Stockschützen des FC Penzing steht der erste Saisonhöhepunkt an

Plus Beim Europacup in Meran wollen die Penzinger Stockschützen wieder eine Medaille holen. Allerdings gibt es da etwas, das den Penzingern Kopfschmerzen bereitet.

Den Colle della Lace (2120 m) erreichen die Wanderer am Tag 102 ihrer Tour.
Untermeitingen

Wandern extrem: In 132 Tagen zu Fuß bis nach Nizza

Mehr als vier Monate durchquerten Alexander Freitag und Rudi Stagel die Alpenkette von Wien bis an die Côte d’Azur. Auf ihrem Weg gerieten sie in Schießübungen.

Die Fahrverbote in Tirol sollen auch während der Skisaison gelten.
Transitstreit

Söder: Tirol schadet sich selbst mit Fahrverboten

In Bayern werden die Tiroler Fahrverbote für Ausländer auf den Nebenstrecken seit Monaten kopfschüttelnd hingenommen. Bayern hofft nun auf eine Klärung nach der Neuwahl von Österreichs Bundesregierung.

Der Herbst ist Erntezeit rund um Meran. Gefeiert wird das mit einem Traubenfest im Oktober.
Von Almabtrieb bis Traubenfest

Was Reiseziele zum Saisonwechsel zu bieten haben

Die letzten Züge des Sommers und auch der beginnende Herbst eignen sich hervorragend für eine spontane Auszeit. Schlafen unter freiem Himmel, Almabtrieb, Erntefest und Kunst lassen keine Langeweile aufkommen.

Für CSU-Bundestagsabgeordneten Ulrich Lange gehören schnelles Netz und Mobilfunk zur Daseinsvorsorge. Er stimmt der jüngsten Kritik der IHK teilweise zu und erklärt, wie die „weißen Flecken“ bei der Versorgung beseitigt werden sollen.
Landkreis Dillingen

Ulrich Lange: „Schnelles Netz gehört zur Daseinsvorsorge“

Was CSU-Bundestagsabgeordneter für die Verbesserung tun möchte. Und was der Nördlinger zur Endlos-Geschichte B16 in Höchstädt und zum derzeitigen Zustand der Koalition sagt.

Schüler des THG überqueren derzeit im Zuge eines Schulprojekts die Alpen.
Transalp

Etappe 3: Nördlinger auf der Panorama-Tour nach Tret

Das Transalp-Seminar des Theodor-Heuss-Gymnasiums in Nördlingen will die Alpen mit dem Rad überqueren. Hier berichten die Schüler über ihre einzelnen Etappen. An Tag 3 radelten die Teilnehmer über ihre Schmerzgrenze.

Bergsteiger auf dem Weg zum Gipfel der Wildspitze - den prominenten Ötztaler Berg können E5-Wanderer jetzt mit Pitztaler Bergführern besteigen.
Neues aus der Reisewelt

Tipps für Urlauber: Von der Wildspitze bis Bad Sassendorf

Ob Wandern in den Ötztaler Alpen, Tanzen zu David Guetta auf Malta oder Wellness im Lipperland: Touristen bekommen in Europa in diesem Sommer einiges geboten.

Auf dem Weg zur Kemptener Hütte. Die Übernachtungen sind stark nachgefragt. Besser ist es Online zu reservieren.
Richtig Bergwandern

So bereiten Sie eine Hüttentour richtig vor

Unterwegs mit Rucksack und Wanderschuhen: Warum Spontanität verhängnisvoll sein kann und der Flugmodus im Handy aktiviert werden sollte.

Auch wer mehrere Tage unterwegs ist um Alpenhütten wie hier die Nürnberger Hütte im Stubaital zu besuchen, sollte den Rucksack nicht zu voll packen.
Wanderempfehlung

Hüttentouren richtig vorbereiten

Nicht nur als Pausenplatz, sondern auch als als Etappenziele bei mehrtägigen Wanderungen werden Berghütten immer beliebter. Es zählt die richtige Vorbereitung.

Im August des vergangenen Jahres feierte „König“ Arthur Abele den Sieg bei der Europameisterschaft in Berlin. Jetzt ist der Ulmer Zehnkämpfer verletzt.
Zehnkampf

Zwangspause für den Europameister

Arthur Abele ist verletzt, Mathias Brugger und Tim Nowak starten in die Saison

Im August des vergangenen Jahres feierte „König“ Arthur Abele den Sieg bei der Europameisterschaft in Berlin. Jetzt ist der Ulmer Zehnkämpfer verletzt.
Zehnkampf

Zwangspause für den Europameister

Arthur Abele ist verletzt, Mathias Brugger und Tim Nowak starten in die Saison

Die zweite Mannschaft des HC Landsberg spielte gegen den Nachwuchs aus dem italienischen Meran.
Eishockey

320 Kinder jagen dem Puck hinterher

Beim Reisacher-Cup tritt auch ein Team aus Italien an. HCL-Nachwuchs schlägt sich gut

Der halb versunkene Kirchturm von Graun am Reschensee. 
Skifahren in Südtirol

Südtirol: Wo Skifahrer um Kirchtürme düsen

Am Reschenpass warten auf Grenzgänger zwischen Österreich und Italien viele Genusspisten und hippe Restaurants in historischen Gemäuern.

Bereits zum dritten Mal nach 2015 und 2016 konnte sich die Penzinger Herrenmannschaft für den höchsten europäischen Wettkampf für Vereinsmannschaften qualifizieren. Von links: Stephan Ruile, Bernd Huttner, Matthias Peischer, Florian Lechle und Michael Wurmser holten in Kufstein Silber.
Penzing

Penzinger Stockschützen holen Silber beim Weltcup

Peischer & Co. feiern in Kufstein erstmals einen internationalen Erfolg. Trotz der Finalpleite sind die Stockschützen aus Penzing mit der Ausbeute zufrieden.

Ein Baum liegt in Rom auf einer Straße, nachdem er von starken Winden niedergerissen wurde.
Italien

Augsburgerin erlebt Unwetter in Italien: "Es war ein Riesensturm“

Über zehn Menschen kommen bei Gewittern in Italien ums Leben. Der Brenner ist dicht, die Schifffahrt steht still. Zwei Touristen reden über ihre Eindrücke.

Der nordschwäbische Bundestagsabgeordnete Ulrich Lange ist jetzt stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Verkehr, digitale Infrastruktur und Bau.
Kreis Dillingen

Lange: Die B16 Höchstädt ist keine Erfolgsstory

Der CSU-Politiker betont, dass der Bund seine Hausaufgaben für den Bau der Bundesstraße gemacht habe. Er spricht auch über Seehofers Rücktritt vom Rücktritt.

Caiuby
FCA

Manuel Baum sorgt sich um Caiuby

Der Brasilianer ist noch immer nicht erreichbar. Doch bevor der Trainer des FC Augsburg nicht weiß, was los ist, will er keine Schlüsse ziehen. Auch dessen Berater ist ratlos

Manuel Baum im Trainingslager in Südtirol.
FC Augsburg

Immer noch keine Spur von Caiuby - Manuel Baum sorgt sich

Caiuby hat seinen Urlaub verlängert und fehlt im Trainingslager. Der FC Augsburg hat alle Kanäle eingeschaltet, um ihn zu erreichen, sagt Trainer Manuel Baum.

Bernert paddeltins Finale

Rang sechs beim

Anne Bernert aus Friedberg kam in Meran im Canadier Einer der Damen auf den sechsten Platz.
Kanu

Anne Bernert paddelt sich auf Platz sechs

Bei den anderen Friedberger Startern läuft es auf der Passer in Meran weniger gut.

Hotelier Luis Hillebrand, Frank Irsigler, Vizebürgermeister Stefan Welzel, Markus Knauer und Ilse Erhard (von links) stießen auf eine gelungene Meile an.
Bad Wörishofen

Italienisches Flair in Bad Wörishofen

Tausende Besucher schlendern über die Spezialitätenmeile und den Kunsthandwerkermarkt – und sind über die Sperrung der Bahnhofstraße unterschiedlicher Meinung.

Ein traumhaftes Blütenmeer, umrahmt von der umliegenden Bergwelt, bot sich den Schwabhausener Gartenfreunden in den Gärten von Schloss Trautmannsdorff in Meran.
Gartenfreunde

Blütenmeer in den Bergen

Ausflug der Schwabhausener nach Meran in die Gärten von Schloss Trautmannsdorff. Dort wachsen Pflanzen aus aller Welt