Orte /

Mexiko

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Toni Kroos (m.) erzielte das zwischenzeitliche 2:0. Foto: Daniel Reinhardt
Fußball-WM in Russland

Deutschlands WM-Kader 2018: Alle Spieler unserer Nationalmannschaft

Fußball-WM 2018: Wer ist im Kader von Trainer Joachim Löw? Hier stellen wir Ihnen die Spieler der deutschen WM-Mannschaft vor.

Bundestrainer Joachim Löw leitet das Training im WM-Quartier. Foto: Christian Charisius
Bierhoff warnt

Achtelfinale noch nicht sicher - Löw sucht sein Team

Die Zeit ist knapp. Im Schnelldurchlauf muss Bundestrainer Löw sein Team für das Gruppenfinale gegen Südkorea finden. Noch ist die Gefahr des Ausscheidens nicht gebannt. Ob jemand Weltmeister war oder nicht: Um das Achtelfinale zu erreichen, zählen frühere Verdienste nicht.

Müller Özil
Fußball-WM 2018

Die Sorgenkinder der deutschen Mannschaft

Gündogan, Özil, Müller, Khedira: Gleich eine Reihe Spieler hängt im Formtief. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Wie das Trainerteam damit umgeht.

Bundestrainer Joachim Löw treibt seine Spieler an. Foto: Christian Charisius
Fußball-WM 2018

Die deutsche Elf im Formcheck: Viele Baustellen für Löw

Nur wenige Mannschaftsteile der DFB-Elf konnten den guten Ruf vor Turnierbeginn bestätigen. Vor allem in einem Bereich ist für Jogi Löw Rätselraten angesagt.

Jerome Boateng (M) muss nach der zweiten gelben Karte mit rot durch Schiedsrichter Szymon Marciniak (l) das Spielfeld verlassen. Foto: Andreas Gebert
Fußball-WM 2018

Hat Jerome Boateng Deutschland aus dem Turnier gefoult?

Die Gelb-Rote Karte für den Münchner könnte die DFB-Elf aus dem Turnier befördern - nämlich dann, wenn die Fair-Play-Wertung über das Weiterkommen entscheidet.

Adidas-Chef Kasper Rorsted sieht die Übervermarktung des Fußballs durchaus kritisch. Foto: Ina Fassbender
Fußball

Adidas-Chef: Übervermarktung könnte Problem werden

Adidas-Chef Kasper Rorsted hat vor einer Übervermarktung des Fußballs und einer Verwässerung der Qualität durch zu viele Wettbewerbe und zu viele WM-Teilnehmer gewarnt.

Bundestrainer Joachim Löw (M.) bereitet das DFB-Team auf Südkorea. Foto: Li Ming/xinhua
Fussball-WM 2018

Nächstes Endspiel: So bereitet Löw die DFB-Elf auf Südkorea vor

Nur ein Tag Vorbereitung in Watutinki, dann geht es nach Kasan. Dort will die DFB-Elf am Mittwoch gegen Südkorea den Achtelfinale-Einzug perfekt machen.

Bundestrainer Joachim Löw (M.) bereitet das DFB-Team auf Südkorea. Foto: Li Ming/xinhua
Gruppenfinale

Löw startet Südkorea-Vorbereitung - "Das nächste Endspiel"

Nur ein Tag Vorbereitung in Watutinki, dann geht es auf nach Kasan. Dort soll am Mittwoch gegen Südkorea der Achtelfinale-Einzug perfekt gemacht werden. Bundestrainer Löw muss zunächst sehen, welches Personal er zur Verfügung hat. Die bisherige WM ist Warnung genug.

Copy%20of%20IMG_7103.tif
Günzburg

Das Guntiafest wird zur großen Fanmeile

Hunderte Besucher verfolgten beim Public Viewing in Günzburg das WM-Spiel der deutschen Mannschaft gegen Schweden.

Copy%20of%2077044338.tif
Einzelkritik

Nicht alles Gold, was glänzt

Toni Kroos erzielte zwar den umjubelten Siegtreffer gegen Schweden, die besten Noten bekommen aber zwei andere Offensivkräfte der deutschen Mannschaft