Orte /

Millau

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Gianni Moscon (M.) wurde für fünf Wochen gesperrt. Foto: Ian Parker/PA Wire
Angriff bei Tour de France

Radprofi Moscon nach Schlag für fünf Wochen gesperrt

Der italienische Radprofi Gianni Moscon ist nach seinem Angriff auf einen anderen Fahrer bei der Tour de France für fünf Wochen gesperrt worden.

Das Hauptfeld auf der Strecke der fünften Etappe von Vittel nach La Planche des Belles Filles. Foto: Christophe Ena
105. Tour de France

Tour de France 2018: Überblick zu Etappen, Siegern, Rennen

Die Tour de France 2018 endet heute mit der Ankunft in Paris. In der letzten Etappe starten die Fahrer in Houilles. Die Rennen und Etappen-Sieger im Überblick.

Copy%20of%20P_17V16X.tif

Faustschläge gegen Konkurrenten

Italiener von der Tour ausgeschlossen

Sky-Profi Gianni Moscon soll einen anderen Radrennfahrer tätlich angegriffen haben. Foto: Ian Parker/PA Wire
Angriff auf Konkurrenten

Sky-Profi Moscon von Tour ausgeschlossen

Der italienische Radprofi Gianni Moscon steht seinen Team-Kapitänen Geraint Thomas und Chris Froome in der entscheidenden letzten Woche der Tour de France als Helfer nicht mehr zu Verfügung.

Magnus Cort Nielsen bescherte Astana den zweiten Tageserfolg nacheinander. Foto: Javier Lizon
Vor Schlusswoche

Tour-Doppelschlag durch Astana - Luxusproblem für Sky

Das vorletzte Tour-Wochenende war bestimmt von Ausreißern und zwei Tagessiegern einer früheren Skandal-Equipe. Die Favoriten auf Gelb festigten ihre Positionen. Nach dem Ruhetag am Montag stehen die vorentscheidenden Bergetappen in den Pyrenäen an.

Julian Alaphilippe kann auf dem Pic de Nore weitere Bergpunkte sammeln. Foto: Yorick Jansens/BELGA
Von Millau nach Carcassone

Das bringt die 15. Etappe der Tour de France

Vor dem zweiten Ruhetag dieser Tour de France machen sich die Radprofis auf in Richtung Pyrenäen.

Die 15. Etappe der Tour de France von Millau nach Carcassonne. Grafik: J. Reschke, Redaktion: A. Stober Foto: dpa-infografik
15. Etappe der Tour de France

Wieder maßgeschneidert für Ausreißer

Vor dem zweiten Ruhetag der Tour de France steht noch eine abwechslungsreiche 15.

Starb mit 88 Jahren: der Restaurantkritiker Christian Millau. Foto: Daniel Janin
Köche als Künstler

Restaurantkritiker Millau mit 88 gestorben

Christian Millau galt als ein Apostel der "Nouvelle Cuisine", die die Spitzenküche revolutionierte. Der von ihm mitgegründete Restaurantführer "Gault&Millau" ist einer der wichtigsten Gourmet-Ratgeber der Welt.

Biber029.jpg
Tiere

Biber gedämpft - Überzählige Nager landen auf dem Teller

Der Biber hat sich so vermehrt, dass er - obwohl geschützt - in Ausnahmefällen geschossen und dann auch gegessen werden darf. Wie schmeckt das?

Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks, ist Europäische Kulturhauptstadt 2017. Foto: Carsten Rehder
Szene-Lexikon

Trends 2017: Was angesagt sein könnte

Setzen sich Selfie-Drohnen durch? Wird Hamburg mit seiner neuen Elbphilharmonie zum Top-Reiseziel? Und wird Indoor-Skydiving zum Trend-Sport? Ein Lexikon der nahen Zukunft: Was in diesem Jahr angesagt werden könnte - von A bis Z.